Results 1 to 2 of 2

Thread: Bundestrainer Löw lässt den Adler fliegen

  1. #1

    Join Date
    13.01.08
    P2P Client
    JDL
    Posts
    374
    Activity Longevity
    0/20 19/20
    Today Posts
    0/5 ssssss374

    Exclamation Bundestrainer Löw lässt den Adler fliegen

    Ausgerechnet im vorentscheidenden WM-Qualifikationsspiel gegen Russland wird Leverkusens Rene Adler sein Debüt in der Nationalelf feiern. Weil sich Robert Enke im Training schwer an der Hand verletzte, steht der 23-Jährige am Samstag in Dortmund vor 80.000 Zuschauern im deutschen Tor. Er könnte viel zu tun bekommen.


    Quelle

    War zuerwarten..
    Eine echte Alternative wäre noch Tim Wiese mit mehr Erfahrung..
    Last edited by user132; 10.10.08 at 13:12.
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  2. Who Said Thanks:

    Serviceszh (11.05.19)

  3. #2

    Join Date
    13.01.08
    P2P Client
    JDL
    Posts
    374
    Activity Longevity
    0/20 19/20
    Today Posts
    0/5 ssssss374
    Hier noch ein wie ich finde interessantes Interview mit Rene Adler..

    [FONT="Arial"]
    „Es tut mir wahnsinnig leid für Robert“
    Rene Adler hält sich zurück: "Ich bin froh, dass ich wieder bei der Nationalmannschaft bin"
    09. Oktober 2008 Verhaltene Freude bei Rene Adler: Der Torwart von Bayer Leverkusen steigt in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aller Wahrscheinlichkeit nach früher als erwartet zur deutschen Nummer eins auf, nachdem sich Enke einen Bruch des Kahnbeins an der linken Hand zugezogen hat.


    Quelle
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  4. Who Said Thanks:

    MariaKen1 (29.05.19) , Serviceszh (11.05.19) , Frankdeaky (07.04.19)

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •