Results 1 to 10 of 10

Thread: Trump vs. Europa/Deutschland

  1. #1

    Join Date
    29.05.17
    Location
    Deutschland
    P2P Client
    utorrent
    Posts
    20
    Activity Longevity
    0/20 4/20
    Today Posts
    0/5 sssssss20

    Trump vs. Europa/Deutschland

    Wird Trump Europa/Deutschland wirklich Schwierigkeiten machen?
    Die Berichterstattung ist ja teilweise etwas gegensätzlich, da sind die Gouverneure die regelmäßig bekräftigen, dass Sie die deutschen Arbeitgeber nicht vergraulen wollen (erst heute wieder) und auf der anderen Seite ein Donald Trump der mal so eine Gipfel mit seiner Veto-Haltung sprengt.

    Was meint ihr?
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  2. #2
    Section Mod
    Se7Ven's Avatar
    Join Date
    25.09.08
    Location
    SourceForgeNet
    P2P Client
    uTorrent-1991
    Posts
    3,791
    Activity Longevity
    0/20 18/20
    Today Posts
    0/5 sssss3791
    Schwierigkeiten.....wird uns der geistige Horizont des "Bullys" bescheren und dessen Politikverständnis.."America First@.only Bucks".
    Die EU wäre gut beraten selbständiger zu werden und aus der Abhängigkeit/Beziehung/USA mit eigenen Interessen auf Augenhöhe der USA entgegentreten/emanzipatorisch handeln....

    lg
    Last edited by Se7Ven; 30.05.17 at 02:03.

    Nosce Te Ipsum
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  3. Who Said Thanks:

    Abradon (30.05.17)

  4. #3

    Join Date
    29.05.17
    Location
    Deutschland
    P2P Client
    utorrent
    Posts
    20
    Activity Longevity
    0/20 4/20
    Today Posts
    0/5 sssssss20
    Ja sehe ich auch so, vor allem muss Europa mal mit breiter Brust auftreten - aber solange da jeder macht was er will wird es schwierig. :-(
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  5. #4

    Join Date
    02.06.17
    Posts
    12
    Activity Longevity
    0/20 4/20
    Today Posts
    0/5 sssssss12
    Trump ist leider nur peinlich. Man kann ja von Putin, Erdogan usw. halten was man will. Aber der "Führer der freien Welt" ist...nicht clever. Aber Macron hält gut dagegen. :-D
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  6. #5
    Moderator
    Instab's Avatar
    Join Date
    17.09.09
    Posts
    6,620
    Activity Longevity
    6/20 16/20
    Today Posts
    0/5 sssss6620
    trumps methoden sind wohl fraglich aber die ergebnisse gut. z.b. daß europa endlich aufhört sich wie ein kleines kind der usa zu verhalten und anfängt mal selbst die regie zu übernehmen ist längst überfällig. auch die beiträge zur nato in ihrer aktuellen form gehören überholt.
    die beamten und funktionäre in europa und auch anderen ländern haben es sich viel zu lange viel zu gemütlich gemacht. höchste zeit, daß sie mal das tun wofür sie die steuerzahler sehr gut bezahlen.
    Your account has been disabled.
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  7. Who Said Thanks:

    Se7Ven (05.06.17)

  8. #6
    Section Mod
    Se7Ven's Avatar
    Join Date
    25.09.08
    Location
    SourceForgeNet
    P2P Client
    uTorrent-1991
    Posts
    3,791
    Activity Longevity
    0/20 18/20
    Today Posts
    0/5 sssss3791
    Ja....Trump versucht und ist bemüht seine Wahlversprechen einzuhalten....allerdings ist Nordamerika nicht vollkommen/Autonom unabhängig von dem Rest der Welt/China hat eine wirtschaftlich beträchtliche "Einflussnahme" auf die verschuldete USA.

    Weitere "Aktionen/America First" des Herrn.Trump könnten Amerika stärker isolieren und wirtschaftlich gesehen anderen Ländern/Nationen die Optionen bieten intensiver miteinander zu kooperieren......eine neue Chance für die Entwicklung/Partner Europas vor allem kann Deutschland endlich Initiative zeigen und erwachsen werden...

    Allerdings benötigen wir keine Alleingänge der Moral deutschen Apostel die allen anderen Nationen ihre Doktrin/Wahrheit aufzwingen wollen.....sondern kreative wandlungsfähige nachhaltige Politik.
    Last edited by Se7Ven; 05.06.17 at 20:48.

    Nosce Te Ipsum
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  9. #7
    Moderator
    Instab's Avatar
    Join Date
    17.09.09
    Posts
    6,620
    Activity Longevity
    6/20 16/20
    Today Posts
    0/5 sssss6620
    Quote Originally Posted by Se7Ven View Post
    kreative wandlungsfähige nachhaltige Politik.
    das bleibt wohl ein frommer wunsch
    Your account has been disabled.
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  10. #8
    Section Mod
    Se7Ven's Avatar
    Join Date
    25.09.08
    Location
    SourceForgeNet
    P2P Client
    uTorrent-1991
    Posts
    3,791
    Activity Longevity
    0/20 18/20
    Today Posts
    0/5 sssss3791
    Europa kann durchaus eine gemeinsame Zukunft entwickeln ....China und Indien wollen ihre EU(Handelsbeziehungen intensivieren.

    Den negativ ökonomischen Maßstab allein an Italien und Griechenland anzulegen wäre fatal ....bei unterschiedlichen Interessen und Meinungen eine feste Allianz Geschlossenheit zeigen "Vereinigte Staaten/Länder von Europa"

    Das gemeinsame Wir/Gefühlt fehlt dennoch gibt es eine Chance und Hoffnung auf einen EU/Reformkurs...der die nachhaltigen Interessen/Ansprüche der EU als Interessenvereinigung der Bürger umsetzt z.b eine Angleichung der Lebensverhältnisse in Europa....
    Last edited by Se7Ven; 06.06.17 at 23:00.

    Nosce Te Ipsum
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  11. #9
    Moderator
    Instab's Avatar
    Join Date
    17.09.09
    Posts
    6,620
    Activity Longevity
    6/20 16/20
    Today Posts
    0/5 sssss6620
    Quote Originally Posted by Se7Ven View Post
    eine Angleichung der Lebensverhältnisse in Europa....
    genau das ist einer der grundlegenden fehler der EU. man kann nicht länder wie dänemark und italien über einen kamm scheren. daß das schiefgeht ist nicht schwer zu erraten.
    trump sagt wie es ist. direkt und ohne umschweife. etwas das der ganz große teil der politiker nicht macht sondern erst sorgfältig abwägt, ob das was man sagt der eigenen karriere nicht eventuell schaden könnte.
    Your account has been disabled.
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

  12. #10
    Section Mod
    Se7Ven's Avatar
    Join Date
    25.09.08
    Location
    SourceForgeNet
    P2P Client
    uTorrent-1991
    Posts
    3,791
    Activity Longevity
    0/20 18/20
    Today Posts
    0/5 sssss3791
    Sicherlich gibt es hier unterschiedliche Interessen/Perspektiven und die EU hat einen anderen wirtschaftlichen Blickwinkel als die USA...

    Das die EU eine"Idealisierung" eines gemeinsamen Wirtschaftswachstums und rechtsstaatlicher Standards als Gedanken/Zielsetzung entwickeln/fördern wollte .ist die Chance einer konstruktivem gemeinsamen Erneuerung.

    Das Merlels EU/Lieblings Projekt in dieser "Form" unter diesen Voraussetzungen zum scheitern verurteilt ist leuchtet allerdings ein..es herrscht ein Mangel an Einigkeit..in welche Richtung fährt der Zug Europa?.

    Ein offener Diskurs mit Respekt und Toleranz innerhalb der europäischen "Wertegemeinschaft" wäre erforderlich....gemeinsame Zielsetzungen finden die uns Europäer verbinden um einen Konsens zu suchen..
    Last edited by Se7Ven; 08.06.17 at 21:49.

    Nosce Te Ipsum
    Reply With QuoteReply With Quote
    Thanks

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •