Results 1 to 10 of 10

Thread: Linksammler?

  1. #1

    Join Date
    28.02.08
    Location
    kernel32.dll
    P2P Client
    µtorrent
    Posts
    1,615
    Activity Longevity
    0/20 19/20
    Today Posts
    0/5 sssss1615

    Linksammler?

    RSD läuft ausgesprochen ordentlich bei mir.

    Was mir zu meinem Glück jetzt noch fehlen würde, wäre ein "Linksammler", ein Progrämmchen, dem man eine Webseite übergibt und der dann automatisch sämmtliche RS-Links auf dieser Seite in eine Textdatei zusammenfasst, die man dem RSD übergeben kann.

    Gibt's sowas?
    Thanks

  2. #2
    Retired Staff Superbums's Avatar
    Join Date
    04.07.07
    P2P Client
    Deutsche Post
    Posts
    1,126
    Activity Longevity
    0/20 20/20
    Today Posts
    0/5 sssss1126
    Quote Originally Posted by mabuse View Post
    RSD läuft ausgesprochen ordentlich bei mir.

    Was mir zu meinem Glück jetzt noch fehlen würde, wäre ein "Linksammler", ein Progrämmchen, dem man eine Webseite übergibt und der dann automatisch sämmtliche RS-Links auf dieser Seite in eine Textdatei zusammenfasst, die man dem RSD übergeben kann.

    Gibt's sowas?
    Ich habe meinen fleissigen Kollegen "$chm0ddad0$e" zufällig gestern darum gebeten für so einen Zweck mal ein Tool zu basteln

    Ansonsten schaue erstmal hier wie man leichter an Links kommt :

    Rapidshare.com Links Search Thread


    Besonders der Abschnitt "Quelltext Trick mit Firefox" ist sehr praktisch.
    Thanks

  3. #3
    Großmutter's Avatar
    Join Date
    12.12.07
    Location
    deutschland
    P2P Client
    µtorrent
    Posts
    822
    Activity Longevity
    4/20 19/20
    Today Posts
    0/5 ssssss822
    Gibs schon,allerdings als addon für Firefox!

    RSFind!

    Nach einem klick auf den Button, der sich in der Statusbar befindet, werden RS-Downloadlinks auf der aktuellen Seite gesucht.

    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/5572
    Thanks

  4. #4
    Retired Staff Superbums's Avatar
    Join Date
    04.07.07
    P2P Client
    Deutsche Post
    Posts
    1,126
    Activity Longevity
    0/20 20/20
    Today Posts
    0/5 sssss1126
    Quote Originally Posted by Großmutter View Post
    Gibs schon,allerdings als addon für Firefox!

    RSFind!

    Nach einem klick auf den Button, der sich in der Statusbar befindet, werden RS-Downloadlinks auf der aktuellen Seite gesucht.

    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/5572

    RSFind wird in meinen Tutorial auch besprochen Und ist um es mal milde auszudrücken in meinen Augen Schrott

    Das erfüllt lange nicht das was ich mir vorstelle um leichter an Links zu kommen.

    Wir sind noch am testen,aber werden bald etwas praktischeres hier vorstellen als RSFind.
    Thanks

  5. #5

    Join Date
    28.02.08
    Location
    kernel32.dll
    P2P Client
    µtorrent
    Posts
    1,615
    Activity Longevity
    0/20 19/20
    Today Posts
    0/5 sssss1615
    Quote Originally Posted by Superbums View Post
    Ansonsten schaue erstmal hier wie man leichter an Links kommt :
    Rapidshare.com Links Search Thread
    Danke, aber das hilft nicht wirklich.
    Erstens bin ich auf Opera (okay, da funktioniert's genauso), aber wesentlich ist, das surfen und saugen auf zwei verschiedenen Rechnern läuft. Das Clipboard wird zwar auch über VNC übertragen, aber nur, wenn ich jedesmal das Fenster von VNC nach vorne hole.
    Naja, und meist sind Arbeitsrechner und Saugstation in zwei verschiedenen Städten, und da der Saugrechner nur DSL 2000 hat, macht die Bedienung über VNC auch nicht wirklich Spass . . .

    Ich habe meinen fleissigen Kollegen "" zufällig gestern darum gebeten für so einen Zweck mal ein Tool zu basteln
    Wir sind noch am testen,aber werden bald etwas praktischeres hier vorstellen als RSFind.
    Das wäre natürlich großartig!
    Ich würd's ja selber machen, aber meine Programmiererzeit liegt 20 Jahre zurück, bis ich mit dem modernen Visual-Scheiß was auf die Beine gestellt bekomme, gibt's RS wahrscheinlich schon gar nicht mehr


    Ich hoffe auf eine programiertechnische Meisterleistung, bedanke mich schon mal ganz herzlich und wünsche euch allen ein schönes Wochenende!



    Edit:
    Sag, hast du auch Kontakt zu Schneewiesel?

    Um die Sache abzurunden hätte ich für den auch einen kleinen Vorschlag:
    Neben der Überwachung des Clipboards könnte der RSD doch auch einen Ordner auf das Auftauchen neuer Links/Linkslisten überwachen. Genauso, wie man bei µTorrent die Überwachung eines Ordners auf neue Torrent-Dateien einschalten kann. Sollte ja eigentlich keine allzugroße Sache sein.

    Hätte für mich und andere, die so ähnlich arbeiten wie ich, den Vorteil, das man nach erfolger Einsammlung der Links nur eine kleine Textdatei via FTP hochhuschen lassen müsste. Mit den Torrents mach ich das genauso, geht zuverlässig und sehr schnell (da ist dann auch DSL 2000 nicht mehr ganz so schlimm )
    Last edited by mabuse; 14.03.08 at 10:11. Reason: Das dringende Bedürfnis, an irgendetwas wild herum zu editieren.
    Thanks

  6. #6

    Join Date
    13.01.08
    Location
    Ruhrpott
    P2P Client
    uTorrent
    Posts
    7
    Activity Longevity
    0/20 19/20
    Today Posts
    0/5 ssssssss7
    RSFind erfüllt seinen Zweck...

    Bei z.B. Sammelthreads mit RS-Direktlinks grabbt man ohne weiteres ma so 200 - 700 potentielle Links von einer Foren-Seite, im Screenshot habbich innerhalb weniger Sekunden 1285 RS.com Links gegrabbt mit einer Gesamtgröße von ca. 124 GB ( ca. 410 legale 300MB MovieClips ) ...






    Der Nachteil an RSFind is lediglich, dass nur "Klartext-Links" erkannt werden, besser wäre natürlich wenn auch verschlüsselte Links erkannt werden würden, aber sonz hat mir RSFind schon gute Dienste geleistet, man muss halt die passenden DL-Locations kennen, dann klappts auch mit RSFind!

    Ich glaub mit Spoilern hat RSFind! auch Probleme, aber dat kann man einfach umgehen indem man den Beitrag mit den Spoilerlinks "zitiert" und wie im Startbeitrag schon erklärt die RS Links aus dem "Zitat" filtert.
    Thanks

  7. Who Said Thanks:

    Superbums (24.03.08) , Rebound (24.03.08)

  8. #7
    Retired Staff Superbums's Avatar
    Join Date
    04.07.07
    P2P Client
    Deutsche Post
    Posts
    1,126
    Activity Longevity
    0/20 20/20
    Today Posts
    0/5 sssss1126
    @ Kill


    Was RSFind kann ist mir schon klar

    Das reicht mir aber nicht


    Ich möchte einen Linksammler der mir auch mit einem Mausklick aus solchen Linkfenstern den Quelltext ausliest und in die Zwischenablage kopiert.




    Leider hat mein Kollege nicht so viel Zeit im moment um an unseren Linksammler weiter zu arbeiten.
    Thanks

  9. #8

    Join Date
    28.02.08
    Location
    kernel32.dll
    P2P Client
    µtorrent
    Posts
    1,615
    Activity Longevity
    0/20 19/20
    Today Posts
    0/5 sssss1615
    Ups, hab den Thread hier ganz vergessen . . .

    Ich hab mittlerweile einen schnellen Hotfix entworfen:

    Ich hab immer noch (obwohl man ja kaum noch etwas aus dem "normalen" www saugt) GetRight als Download-Manager auf dem Rechner. Einfach die abzugrasende Seite mit dem GetRight-Browser öffnen, die Links nach URL sortieren lassen, markieren und mit "Copy URL(s) to Clipboard" kopieren.

    Klappt wunderbar, sind nur 'ne handvoll Mausklicks und man erwischt auch umgeleitete Links (ananym.to etc.).
    Von den 280 Mangas der fraglichen Seite hat mein Saugrechner in der letzen Woche knapp die Hälfte eingesammelt.
    Thanks

  10. #9

    Join Date
    16.12.07
    Posts
    31
    Activity Longevity
    0/20 19/20
    Today Posts
    0/5 sssssss31
    kann man solche links überhaupt sammeln? der inhalt hinter den buttons wird doch über ein script generiert und sind doch ohne weiteres gar nicht auslesen? da müsste der linkgrabber irgendwie das öffnen des scripts simulieren und im folgefenster auslesen..
    Thanks

  11. #10
    Retired Staff Superbums's Avatar
    Join Date
    04.07.07
    P2P Client
    Deutsche Post
    Posts
    1,126
    Activity Longevity
    0/20 20/20
    Today Posts
    0/5 sssss1126
    Quote Originally Posted by Iletitgo View Post
    kann man solche links überhaupt sammeln? der inhalt hinter den buttons wird doch über ein script generiert und sind doch ohne weiteres gar nicht auslesen? da müsste der linkgrabber irgendwie das öffnen des scripts simulieren und im folgefenster auslesen..

    Ich brauche doch z.b. bloss JDownloader die oder RSD die Zwischenablage überwachen lassen.

    Dann lasse ich mir den Seitenquelltext anzeigen,markiere alles,kopiere alles was markiert ist,und der Downloader übernimmt die Links aus dem Quelltext.

    Jetzt kann ich die Links endweder in RSD belassen,oder als RSDF abspeichern.

    Da RSD auch von einem USB Stick aus läuft,kann man das auch von woanders aus machen als Zuhause.
    Thanks

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •