Results 1 to 3 of 3

Thread: Umgang mit Anderen Menschen..

  1. #1

    Join Date
    12.01.11
    P2P Client
    CrushFTP
    Posts
    151
    Activity Longevity
    0/20 14/20
    Today Posts
    0/5 ssssss151

    Umgang mit Anderen Menschen..

    Was fällt mir auf, das Wort Meinungsfreiheit wird hier sehr oft benutzt und als rechtfertigung herangezogen andere menschen zubeleidigen und zu defamieren.

    Nun gut ansichten können, müssen und dürfen sich abheben, aber was hier teileweise von usern kommt grenzt schon an komm lass und treffen ich trett dir das gesicht ein.

    Das ein Artikel hitzig sein kann und auch hart steht ausser frage, aber gerade bei den Trackern liesst mann das wort Müll und Dreck ziehmlich oft, zudem werden eitelkeiten über das Recht auf Fairniss und Meinung gestellt.

    ich lese nun seid gut 2 jahren das board offline nun hab ich mir gedacht nach dem ich die artikel über tma und borg gelesen habe , regge dich mal.

    auch wird oft betont das sb nicht schlechtes wäre , nun gut es wundert nicht das sb user als der abschaum auf vielen seiten gelten, ob dies gerechtfertigt ist stark anzuzweifeln, aber für ein board was als info und wissenquelle verstanden werden will, gebt ihr euch alle mühe das gegenteil zubeweisen.

    viele bewertungen und kommentare die mit arroagnz abgetan werden sind bis zum gegenbeweis besonderst was aufbau sicherheit oder gar konzept durch das eigende können zuwiederlegen, oder wenn mann es nicht kann schadet es nicht den tracker selber zubesuchen sofern es die möglichkeit gibt.

    das ständige nachplappern einiger hier machen das doch recht informative all zuoft kaputt, sei es durch abwertungen , behauptungen oder gar durch wissentlich falsche darstellungen, da das ego mehr gepfelgt werden muss als die klappe zuhalten.

    snitlev, du fählst mir sehr oft mit dem wort das recht auf meinung negativ auf, würdest du genauso wie tokiodrift vorstellungen auf fakten beschränken, müssten viele user nicht als dreck oder müll bechimpft werden, und die arbeit die in mehr oder weniger guten projekten steckt kleinzureden.

    der gedanke von pro und contra hat dieses board durch das ständige vorsätzliches schlecht reden förmlich zerfressen.

    einige user sind einfach lernschwach, die flamen hier und selber brauchen sie wiederum die lowbudget tracker, damit sie ihren stoff bekommen, der natürlich nur über faken und megaleechen aber auf garkeinen fall über seeding zustande kommen darf.

    die frage darf also schon gestellt sein, warum beschimpfen sb user ganz normale tracker user, auf denen sie selber nie waren, vieleicht nie seien werden oder auch nicht wollen, spricht euch irgend jemand der user dort das recht auf leben ab, nein.

    im gegenzug tun das hier einige, wobei ich bei einigen natürlich in einem gewissen umfang verständniss habe, viele gehen im streit auseinander da ist es schwer sachlich zubleiben.

    ich würe mir wünschen das sb gerade was fairniss , so du mir so ich dir , das härter in angriff nehmen würde, damit gerade das informative was rüberkommen soll nicht hinten runterfällt.

    das grosse problem hier anspruch und wirklichkeit liegen wie bei vielen anderen zu 200% auseinander, und die einzigen brauchbaren kommentare pro wie contra werden ständig von den negativ besetzen, superundergroundsuperchecversteher mundtot gemacht.

    Kritik ja , Beleidigung nein, mann kann ja auch normal hinschreiben was einem gefällt , was nicht oder was ein ausschluss für sich persöhnlich nahe kommt.

    mann kann jemand nur ernst nehmen der klar sagt was er denkt, und das so begründet, das mann sich denkt sehe das zwar anderst aber so verkehrt ist der vorschlag nicht, umdenken erfolgt durch eindruck, nicht durch besserwissen, beschimpfen, lügen oder sonstige abstruse Konstruktionen.

    @ghostfucker,

    der rang coder sollte nie zum wissenstand über fremde user gemacht werden, das leben spielt nach regeln des eindrucks den du hinterlässt, nicht was du meinst. :)




    Die meinung selber ist relativ, wenn niemand bereit ist besser zusein und diesen beweis wiederlegt.


    in dem sinn...




    translate_beta_machines
    Thanks

  2. #2
    Moderator
    Instab's Avatar
    Join Date
    18.09.09
    Posts
    6,632
    Activity Longevity
    4/20 16/20
    Today Posts
    0/5 sssss6632
    das niveau in den deutschen threads ist in der tat leider nicht toll. leider kommt kaum mal etwas besseres ganz im gegsatz zu den englischen bereichen. woran das genau liegt haben wir uns schon oft überlegt aber sind zu keinem schlüssigen ergebnis gekommen.
    wenn man sich aber auf anderen deutschen foren umschaut ist es leider teilweise noch schlechter was einem die erkenntnis dass die deutsche trackerlandschaft offenbar einfach nicht mehr hergibt nahelegt

    wie gesagt, es ist nur der deutsche bereich. wenn man sich die englischen beiträge anschaut muss man sich leider fragen warum die deutschsprachigen mitglieder auf solch einer niedrigen ebene agieren ...

    und es hat jedenfalls nichts mit einem bestimmten forum zu tun da das niveau in der deutschen szene leider grossflächig sehr niedrig ist.
    Your account has been disabled.
    Thanks

  3. Who Said Thanks:

    Snitlev (13.01.11)

  4. #3

    Join Date
    12.01.11
    P2P Client
    CrushFTP
    Posts
    151
    Activity Longevity
    0/20 14/20
    Today Posts
    0/5 ssssss151
    die erklärung dürfte in vielen fällen einfach sein, falsche erziehung und verwöhnt, manche user haben nie gelernt was grenzen sind, wie ich geschrieben habe niemand sollte wegen seiner meinung oder seiner ansicht schlecht gemacht werden.

    das mit dem board fällt sicher negativ auf , im gleichen atemzug ist wie du es richtig siehst ein wirklich deutsches problem.

    gerade wie du schreibst sind die englischen user ruhiger, das zeigt sich auch auf vielen trackern, wer beleidigt oder andere massregelt fliegt ohne wenn und aber.

    nur solche user schaffen genau das was mann eigentlich nicht möchte, ein negatives bild von all den anderen aktiven usern die es auch auf menschlicher basis schaffen.
    es zeigt sich, das besonderst die deutsche trackerlandschaft ein hohen personalverbrauch hat, und es meist immer im streit auseinader geht, das wäre sicher ein grund warum es hier nicht möglich ist, selbst gut gemeinte reviews und tracker vorstellungen auseinander zunehmen.

    und wer ehrlich zu sich selber sein kann niemand wird gezwungen, wir haben noch den weg der wahl,andere länder haben dies nicht mehr, aber anstatt gemeinsam gegen die dritte staatsgewalt des lobbyismus zukämpfen gegen die VDK gegen DRM gegen Massnahmen der Gängelung und Überwachung, wird der kampf für keine vorteile auf kosten aller gekämpft um dann festzustellen, hey ich hab keine rechte mehr.

    in dem sinn...
    Thanks

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •