Page 3 of 4 FirstFirst 1234 LastLast
Results 31 to 45 of 58

Thread: ReCoMaker.exe zum erstellen von einer reconnect.bat

  1. #31
    ghostfacekilla
    welche daten muss ich denn angeben, wenn ic das für meine t-oline verbindung machen will?
    da habe ich zwar ein passwort
    aber irgendwie 2 nummern und beide funktionieren irgendwie nicht

  2. #32
    Quote Originally Posted by ghostfacekilla View Post
    welche daten muss ich denn angeben, wenn ic das für meine t-oline verbindung machen will?
    da habe ich zwar ein passwort
    aber irgendwie 2 nummern und beide funktionieren irgendwie nicht
    eigentlich musst du keine daten eingeben. die werden automatisch ausgelsen. bei dir auch?
    wenn ja was steht bei:
    1. der auswahlbox: verbindungsname
    2. der auswahlbox: benutzername

    hast du dfü- oder breitband verbindung?

    gruß $chm0ddadß$e
    Last edited by $chm0ddad0$e; 03.01.08 at 19:12.
    Thanks

  3. #33
    ghostfacekilla
    Quote Originally Posted by ;11628
    eigentlich musst du keine daten eingeben. die werden automatisch ausgelsen. bei dir auch?
    wenn ja was steht bei:
    1. der auswahlbox: verbindungsname
    2. der auswahlbox: benutzername

    hast du dfü- oder breitband verbindung?

    gruß

    ich nutze alice...bei mir wurde das aber auch nicht ausgelesen...
    das problem ist, dass auf dem tonline zettel mit den zugangsdaten 3 felder sind
    2 komischern nummern und 1 passwort

    aber ich glaube ich habs verstanden.
    ich müsste zuerst ne pppoe verbindung mit meinen daten erstellen und diese dann bei verbindungsname anwählen und dann liest der automatisch meine daten?

  4. #34
    Quote Originally Posted by ghostfacekilla View Post
    ich nutze alice...bei mir wurde das aber auch nicht ausgelesen...
    das problem ist, dass auf dem tonline zettel mit den zugangsdaten 3 felder sind
    2 komischern nummern und 1 passwort

    aber ich glaube ich habs verstanden.
    ich müsste zuerst ne pppoe verbindung mit meinen daten erstellen und diese dann bei verbindungsname anwählen und dann liest der automatisch meine daten?
    jepp richte das ersteinmal ein, dann kann er das auch auslesen
    Thanks

  5. #35
    ghostfacekilla
    aber die funktioniert nich-das erstellen der pppoe verbindung
    bei alice muss ja unter benutzer die telefonnummer@alice.... rein und das pw
    aber bei t-online habe ich in dem sinne 2 benutzernamen und 1pw und ich habe beide nutzernamen versucht und es klappt nicht
    sind jeweils 2 nummern
    die 2 nummern heißen
    anschlusskennung, t-online nummer
    muss da noch ne @irgendwas hinten dran?
    Last edited by ghostfacekilla; 03.01.08 at 19:29.

  6. #36
    Retired Staff Superbums's Avatar
    Join Date
    04.07.07
    P2P Client
    Deutsche Post
    Posts
    1,126
    Activity Longevity
    0/20 20/20
    Today Posts
    0/5 sssss1126
    Quote Originally Posted by ghostfacekilla View Post
    aber die funktioniert nich-das erstellen der pppoe verbindung
    bei alice muss ja unter benutzer die telefonnummer@alice.... rein und das pw
    aber bei t-online habe ich in dem sinne 2 benutzernamen und 1pw und ich habe beide nutzernamen versucht und es klappt nicht
    sind jeweils 2 nummern
    die 2 nummern heißen
    anschlusskennung, t-online nummer
    muss da noch ne @irgendwas hinten dran?


    Jetzt mal ganz langsam...

    Blick das nicht richtig Du bist bei Alice,aber brauchst die T-Online Einwahldaten ? Wen ich bei Alice bin,gebe ich als

    Benutzername : Vorwahl+Telefonnummer ein.

    Passwort : Kann man selber festlegen oder lässt es.

    Und zu T-Online wird sich ja wohl eine Erklärung finden lassen wie man eine DFÜ Verbindung einrichtet
    Thanks

  7. #37

    Join Date
    22.08.07
    P2P Client
    JDownloader
    Posts
    314
    Activity Longevity
    0/20 20/20
    Today Posts
    0/5 ssssss314
    Quote Originally Posted by ghostfacekilla View Post
    ich nutze alice...bei mir wurde das aber auch nicht ausgelesen...
    das problem ist, dass auf dem tonline zettel mit den zugangsdaten 3 felder sind
    2 komischern nummern und 1 passwort

    aber ich glaube ich habs verstanden.
    ich müsste zuerst ne pppoe verbindung mit meinen daten erstellen und diese dann bei verbindungsname anwählen und dann liest der automatisch meine daten?
    ich meine ich habs verstanden. und nehme an das du mit der alice software ins netz gehst. wenn das so ist dann löscht den scheiß und ließ dir DAS mal durch und das problem sollte gelöst sein.
    wenn nicht solltest du uns echt nochmal problem verständlich schildern.
    Thanks

  8. #38
    ghostfacekilla
    hat sich alles erledigt
    probleme sind gelöst

  9. #39

    Join Date
    22.08.07
    P2P Client
    JDownloader
    Posts
    314
    Activity Longevity
    0/20 20/20
    Today Posts
    0/5 ssssss314
    Quote Originally Posted by ghostfacekilla View Post
    hat sich alles erledigt
    probleme sind gelöst
    wirklich? das ist schön. es wäre aber nett von dir, wenn du uns auch noch erzählst wie du das gemacht hast. ich meine ja nur, das sich 3 leute gedancken gemacht haben dein problem zu lösen und es vielleicht auch noch andere mit deinem problem gibt, obwohl es bei dir ja eher das problem war dein problem zu verstehen.
    also bis denn
    Thanks

  10. #40
    ghostfacekilla
    ja klar

    das problem war ja das einrichten der pppoe verbindung, da wir nicht wussten, welche tonline daten als benutzername angegeben werden müssen. zur auswahl gab es ja die t-online nummer und die t-online anschlusskennung.
    als benutzername muss eine kombination der beiden nummer angegeben werden (erst anschlusskennung und dann nummer) und hinter diese (i.d.r. 24ziffern)muss dann noch #0001@t-online.de dran.
    danach ging alles und das programm hat auch passwort und benutzername selber erkannt.
    hier ist nochmal die anleitung
    Windows XP DSL Verbindung einrichten

  11. #41
    Quote Originally Posted by ghostfacekilla View Post
    ja klar

    das problem war ja das einrichten der pppoe verbindung, da wir nicht wussten, welche tonline daten als benutzername angegeben werden müssen. zur auswahl gab es ja die t-online nummer und die t-online anschlusskennung.
    als benutzername muss eine kombination der beiden nummer angegeben werden (erst anschlusskennung und dann nummer) und hinter diese (i.d.r. 24ziffern)muss dann noch #0001@t-online.de dran.
    danach ging alles und das programm hat auch passwort und benutzername selber erkannt.
    hier ist nochmal die anleitung
    Windows XP DSL Verbindung einrichten
    das ist ja super, aber das dass so kompliziert mit t-online ist, das hätt ich nicht gedacht!

    was liest denn jetzt der ReCoMaker eigentlich aus, das würde mich noch brennend interessieren.

    Schönen Abend noch!

    LG $chm0ddad0$e
    Last edited by $chm0ddad0$e; 04.01.08 at 19:58.
    Thanks

  12. #42
    ghostfacekilla
    das dache ich auch nicht....sehr verwirrend mit diesen 2 nummer und wie der "normale" mensch dann darauf kommen soll, dass #000etc. noch dahinter kommt..naja

    ausgelesen wird der benutzername , in dem fall diese nummer#000@etc.
    und das pw

  13. #43
    Quote Originally Posted by ghostfacekilla View Post
    das dache ich auch nicht....sehr verwirrend mit diesen 2 nummer und wie der "normale" mensch dann darauf kommen soll, dass #000etc. noch dahinter kommt..naja

    ausgelesen wird der benutzername , in dem fall diese nummer#000@etc.
    und das pw
    mein programm liest das pw aus??? und in welcher box steht das dann?(1.,2.,3.?)
    Thanks

  14. #44
    ghostfacekilla
    oh ne sorry hab mich vertan
    hat nur die verbindung erkannt-die daten benutzername und pw mussten nochma angegeben werden.
    sorry habe fieber

  15. #45
    KisS
    klappt das auch mit RAS-Verbindung?!
    Last edited by KisS; 11.01.08 at 14:18.

Page 3 of 4 FirstFirst 1234 LastLast

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •