Monster Brawl.jpg

Produktionsland: Kanada
Produktion: Jesse T. Cook, John Geddes, Matt Wiele
Erscheinungsjahr: 2011
Regie: Jesse T. Cook
Drehbuch: Jesse T. Cook
Kamera: Brendan Uegama
Schnitt:
Spezialeffekte: Jason Derushie, Jeff Derushie, Shaun Hunter
Budget: ca. 2.000.000$
Musik:
Länge: ca.
Freigabe:
Darsteller: Dave Foley, Robert Maillet, Art Hindle, Kevin Nash, Lance Henriksen, Jimmy Hart, Herb Dean, Jason David Brown


Inhalt:

Monster Brawl liefert eine Horror Komödie mit Werwölfe, Zombies, Vampire und Monster wie Frankenstein. Es geht um einen Ringkampf untereinander, wo in Gedärme gemantscht wird. Das Ziel wird sein, das stärkste Monster zu küren.
Quelle: Monster Brawl DVD Bluray Film Kritik

IMDb 6.1/10 Monster Brawl (2011) - IMDb

Die acht legendärsten Monster der Filmgeschichte treten in "Monster Brawl" in einem Ring gegeneinander an. Jahrhunderte haben wir warten müssen bis Zyklop, Sumpfmonster, Frankenstein, Werwolf, Zombie, Hexe, Vampir und Mumie in einen epischen Fight gegeneinander antreten. Moderiert wird der ganze Spass von Komödiant Dave Foley der von diversen Wrestling/UFC Größen wie Jimmy Hart, Kevin Nash, Robert Maillet oder Herb Dean, die Teils als Monster auftreten unterstützt wird.

Realisiert wurde diese Horror Komödie von Regisseur und Produzent Jesse T. Cook
Quelle: Jetzt gibt

only English :(



Diese Horror-Komödie werde ich mir auf jeden Fall reinziehen, evtl. hat sie sogar Kultstatus...


mfg