PDA

View Full Version : Neuer Virus im umlauf (Windows XP SP3)



Sakaschi
28.05.08, 22:41
Also wollte mal posten das es ein neuen gefährlichen virus gibt der arbeitet wie der Blaster und Sasser nur das der noch ein neben effekt hat bis jetzt war es ja nur das der Blaster/Sasser ein Shutdown verursacht hat wenig später kam eh ein Antivir-Update da war eh alles weg und mit Shutdown -a hatte man den Coundown gestobt. Der neue Virus der leider noch unbekannt ist jedenfals bei mir^^ aber der nistet sich bei der Firewall ZoneAlarm ein sobald diese exe gestartet wird also bei jeden pc start kommt der coundown wie bei dem Sasser/Blaster nur das es noch nen doofen effekt hat du kannst sobald der Coundown aktivirt war daten nicht mehr verschieben kopieren oder sonst was machen da hilft nur schnellgenug sein und firewall deinstallieren bzw autostart deaktiviren und die software neu aufspielen so habe ich das problem gelöst bei mein System.

Windows XP Home SP3


mfg Sakaschi

shoulder
28.05.08, 22:48
Wenn der Virus nur eine Exe ist die sich in den Autostart kopiert ist es ja kein Problem ihn wieder loszuwerden.

Einfach von CD booten und die Exe löschen.

Sakaschi
28.05.08, 22:51
es wahr ja kein autostart eintrag der hat sich mit ZoneAlarm inplementiert und da zonealarm automatisch mit windows startet so der virus mit mein antivir hat denn noch nicht endeckt aber hab andere sicherheitsmasnahmen vorgenommen^^ läuft alles wieder

shoulder
28.05.08, 22:55
Achso, drum hab schon gedacht. :biggrin:

Für einen Virus wäre es ganz schön billig sich nur in den Autostart zu kopieren, wäre selbst für ein Script-Kiddie zu peinlich.

Sakaschi
28.05.08, 22:56
xD ja stimmt aber da steckte mehr da hinter wollte es hir posten weil es sicher bald mehr angriffe damit gibt und bei google habe ich nix gefunden hatte die lösung ganz alleine gefunden :D *freu* ^^

shoulder
28.05.08, 23:01
Kannst du vielleicht sagen woher du ihn hattest?

Download oder beim Besuch einer Website?

Sakaschi
28.05.08, 23:04
ja kann ich kommt von Microsoft Windows Server 2008 wende es zum testen installiert drum habe ich denn von festplatte 2 formatiert nur das kack Vista-BootManager nervt mich noch ka wie ich denn noch so los werde

für Server 2008 gibts kein antivir und firewall nichts was kostenlos ist drum hatte ich den virus der gleich Festplatte 1&2 verseuchte habs mit HijackThis gechackt dann überall ein hacken rein fixen zonealarm deinstallieren und installieren und alles ist weg ;)

edit: fals irrgendwelche fragen oder so addet mich in icq^^

304478542

shoulder
28.05.08, 23:16
Das war aber kein originales Windows Server 2008 von Microsoft, sondern eine "cracked" Version, oder?
Falls ja, wundert es mich nicht, denn es gibt im Moment keine "cracked" Version, also war der "Crack" der Virus.

Ich bezweifle nämlich ganz stark, egal was MS sonst so für Sachen einbaut, dass sie einen Virus integrieren der solche Befehle ausführt.

Sakaschi
28.05.08, 23:19
nein war keine cracked version original von microsoft webseite ohne irrgendwas war original testversion hab nur vista crack und xp crack die funzen wenigstens 100%ig die anderen kacke kannste tonne tretten^^ hab nur das beste vom besten :P

edit: ich denke der virus kamm da durch da es für server 2008 noch kein richtiges antiviren programm gibt

edit: xD^^ edit immer :P ^^ so muss off nacht muss früh raus -.- leider ^^

shoulder
28.05.08, 23:36
Also das mit dem XP und Vista Crack für WS 2008 kann ich nicht so richtig glauben, und ich bin Warez-technisch auch nicht der langsamste. :wink:

WS 2008 basiert zwar auf Vista, aber dass der Crack von Vista richtig, in vollem Umfang, funktioniert hab ich noch nicht gehört.
Nur mal war mal im G:B die Rede von einer "teilweisen Funktionalität" und dass ein WS 2008 Crack auf Basis des Vista Cracks geschrieben werden könnte.

Sakaschi
29.05.08, 15:46
Also das mit dem XP und Vista Crack für WS 2008 kann ich nicht so richtig glauben, und ich bin Warez-technisch auch nicht der langsamste.

WS 2008 basiert zwar auf Vista, aber dass der Crack von Vista richtig, in vollem Umfang, funktioniert hab ich noch nicht gehört.
Nur mal war mal im G:B die Rede von einer "teilweisen Funktionalität" und dass ein WS 2008 Crack auf Basis des Vista Cracks geschrieben werden könnte.

ich hab den crack nicht genommen nur für mein vista, xp habe ich legal ^^
hatte die testversion (60tage) kann man ja bis 240 tage verlänger ^^
wollte den ja nur testen naja ganz bassieren auf vista tuts nicht der Kernel bleibt
Server bassiert sonst würde ja meine firewall und antivir auf server 08 funzen tun se aber nicht weil der kernel nicht vista ist deswegen gehen die vista cracks garnicht oder nur teilweise ich hatte es nur einfach getestet ohne irrgendwas zu machen^^