PDA

View Full Version : WoW Roboter vor Gericht



Butcho
27.03.08, 17:08
"World of Warcraft"-Spieler setzen immer häufiger Programme ein, die automatisch für sie weiterkämpfen. Dem Hersteller passt das gar nicht - er geht nun gerichtlich dagegen vor.
Spielen kann ganz schön stressig sein: Will man in einer Fantasiewelt wie dem populären Online-Rollenspiel "World of Warcraft" (WoW) in der Game-Hierarchie aufsteigen, zahlreiche Extras einsammeln und so zum großen, virtuellen Helden werden, muss man viele, viele Stunden investieren. Kein Wunder also, dass sich zunehmend so genannte "Bots" etablieren, automatisierte Computerprogramme, die dem Nutzer einen Teil dieser Arbeit abnehmen und beispielsweise für ihn Kämpfe durchführen. Das Problem: Die Spielehersteller sehen in diesen Software-Robotern ganz klar Schummelwerkzeuge. In der World of Warcraft-Welt ist dieser Streit nun eskaliert: Anbieter Blizzard hat das Unternehmen MDY verklagt, das den populären Bot "Glider" produziert. Das Programm verletze das Urheberrecht an WoW, heißt es in Blizzards Antrag, mit dem sich derzeit ein Gericht im US-Bundesstaat Arizona befassen muss. MDY will hingegen feststellen lassen, dass Glider rechtmäßig ist...


Weiterlesen

(http://www.taz.de/1/zukunft/konsum/artikel/1/roboter-vor-gericht/?src=AR&cHash=8d46a7ff5b)

Haudrauf
31.03.08, 01:20
also ich finde das "interresant" , ich zock auch ein mmorpg, allerdings nicht WoW und muss sagen bots sind schon was ziemlich doofes ...
man sitzt selber stunden dran und spielt und einer schaltet einfach seinen bot nachts an und der macht alles alleine ....
aber den produzenten verklagen ... ist das der richtige weg ?
also ich waere ja klar fuer permabann wen man einen bot benutzt

LongbowArcher
31.03.08, 10:50
Man sollte als Mensch eines lernen:

Man muss immer die Ursache, nicht aber die Symptome bekämpfen!


Was der Satz hier soll? Der Produzent des Bots stellt die Ursache da und ist wesentlich einfacher zu bekämpfen als tausende Botuser...Botuser werden sooder so schon permanent gebannt.

Haudrauf
31.03.08, 12:02
stimmt okay da muss ich dir recht geben ...
ist die ursache weg .. dann gibt es auch keine symptome mehr

cr4y
13.05.08, 20:35
Der Prozess läuft schon lange und Blizz ist nich gerade am gewinnen ;)