PDA

View Full Version : Dritter „Conan“-Film geplant: Schwarzenegger wird wieder zum Barbaren



Snitlev
27.10.12, 13:35
Die „Conan“-Filme machten ihn berühmt. Jetzt schlüpft Arnold Schwarzenegger zum dritten Mal in die Rolle des schwertschwingenden Barbaren. Es soll nicht die letzte Schlacht des 65-jährigen Krieger-Opas sein.



„Habe Conan-Charakter immer geliebt“

Jetzt also tritt der Ex-Gouverneur wieder zum Schwertkampf an und wird ein drittes Mal in die Rolle des „Conan“ schlüpfen. Universal Pictures bestätigte, dass es eine Fortsetzung unter dem Titel „The Legend of Conan“ geben wird. Der genaue Filmstart ist bislang noch nicht bekannt. Schwarzenegger freut sich über die Wiederauflage dieser filmischen Erfolgsgeschichte: „Ich habe den Conan-Charakter immer geliebt, es ist eine Ehre, diese Rolle noch einmal zu übernehmen“, zitiert „Spiegel Online“ den Hollywood-Muskelmann.
„Wir haben bereits über das Projekt diskutiert, weil es es mir persönlich wichtig ist“, zitiert die französische Filmwebsite „Madmovies.com“ den mittlerweile 65-jährigen Schwarzenegger. „Erst muss ich noch „Ten“ mit David Ayer drehen, aber dann werde ich mich auf ´Conan´ konzentrieren. Es bleibt jetzt abzuwarten, wer der Regisseur sein und ob John Milius wieder das Drehbuch schreiben wird.“

„I´ll be back“


Quelle: Dritter „Conan“-Film geplant: Schwarzenegger wird wieder zum Barbaren - Kino & TV - FOCUS Online - Nachrichten (http://www.focus.de/kultur/kino_tv/ex-gouverneur-schlpueft-wieder-in-barbaren-rolle-arnold-schwarzenegger-dreht-dritten-conan-film_aid_847679.html)

Warum nicht ich habe Arnie schon immer passend für solche Rollen gefunden, er braucht auch nicht viel sagen in seinen Rollen aber sein Blick und Art diese Rollen zu spielen sind schon fantastisch.

Ich freue mich schon drauf, mal sehen ob es wieder eine Scene gibt in dennen er ein Pferd mit einem Fausschlag zu Boden streckt :biggrin:

regards

Dagon
05.11.12, 23:07
der zweite war so schrottig, dass ich vorher abgeschalten habe. Hat mir da gar nicht gefallen, war viel zu blutig, mag zwar geschmackssache sein, aber das wirkt billig und nicht qualitativ hochwertig.
gute Action definiert sich darin, dass die Darsteller die Stunts selber machen, wie früher auch!!! Schwarzenegger ist einfach zu alt.

Mfg Dagon