PDA

View Full Version : Spam-König gesteht und macht sich auf Knast gefasst



Butcho
18.03.08, 15:59
Dass es wirklich die vollen 26 Jahre werden, die Spam-König Robert Soloway aufgebrummt werden könnten, ist zwar nach seinem Geständnis nicht mehr zu erwarten - elektronische Post wird er allerdings sobald auch nicht mehr versenden.
Am Ende scheint es bei Soloways Verfahren so schnell zu gehen, wie man es aus US-Fernsehserien kennt, die in Justitias heiligen Hallen spielen. Für das Schuldbekenntnis werden fast alle der bisherigen 40 Anklagepunkte fallengelassen, aber der Rest hat es immer noch in sich....


Weiterlesen

(http://www.theinquirer.de/2008/03/17/spamkonig_gesteht_und_macht_sich_auf_knast_gefasst .html)

20ilc05
19.03.08, 07:53
Ich meiner ist schon häftig, aber gerecht ich meiner alles nicht so ganz ohne!
Wenn man gegen das Gesetz verstößt muss man auch mit den Konsequenzen leben, das ist immer so.Sei es in der Liebe; auf der Arbeit....egal in welcher hinsicht. Also Jungs seit Ihr euch sicher das Ihr downloaden wollt und dann in den Knast(natürlich nur wenn sie euch dran kriegen):wink:Nein kleiner spaß!:biggrin:
LG 20ilc05