PDA

View Full Version : Bit Titan



Pages : [1] 2

Snitlev
18.03.11, 18:20
So meine Freunde bin mal wieder auf einen Tracker hingewiesen worden, den ich mir mal näher angeschaut habe :rolleyes: Das Design fiel mir sofort auf und finde es sehr aufgeräumt und gut gelungen, diese vollgemüllten Design's schön bunt und verspielt sind nicht so mein Geschmack. Dieser hier ist wirklich sehr gradlinig und man findet sich sofort zurecht (aber das ist halt immer Geschmacksache). Ansonsten muss ich sagen dieser Bonus-Shop und der Flohmarkt sind erstmal sehr gewöhnungsbedürftig da ich sie so noch nirgends gesehen habe, man muss sich das System mal näher anschauen.
Selbst für die Trackerstatistik braucht man Punkte um diese ansehen zu können ebenso wie die Mitglieder-Statistik.
Die Staff dort ist sehr nett und hilfsbereit, Torrents sind reichlich vorhanden und in genügend Kategorien unterteilt, ebenso sind dort auch ausreichend Leecher vorhanden wovon sich so manch anderer vergleichbarer Tracker mal eine Scheibe abschneiden kann, auch genügend OU sind vorhanden, die Registrierung ist noch offen:

Bit Titan (http://bit-titan.org/)

dann beginne ich mal im gewohnten Stil mit dem Server-Standort,

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10063

Das Logo

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10059

Index

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10068

NetVision

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10072

die Navigationsleiste

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10071

Die Rules

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10066

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10057

Das Aktivitätspunkte-System

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10058

Der Bounsshop

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10069

Der Flohmarkt

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10061

Die Torrent-Kategorien

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10060

Allg. Torrents

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10070

Torrents nach Leechern

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10062

Torrents nach Blurays

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10056

Torrent-Upload

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10065

Filebase (sorry für die schlechte Darstellung)

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10073

Ein Forum ist natürlich auch vorhanden, wobei ich nicht verstehe das man sich dort nochmals registrieren muss, aber ist ja bei den meisten DE Trackern so.

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10064

Einen Feedback-Bereich gibt es auch, finde ich eine sehr gute Sache und wird dort auch von der Staff wenn möglich umgesetzt.

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=10067

So das sollte reichen, kann natürlich von jedem x-beliebig weiter ergänzt werden (kurze PM an mich oder Staff mit Screen) dann füge ich/Staff es passend in diese Review mit ein.
Ansonsten bitte ich wie üblich sachlich und in gewohnter SB-I Nettiquette sich zu äussern im Bezug zu diesem Tracker.
Sollte es hier wie in einigen anderen DE Trackern ala' Kindergarten zugehen werde ich diese Review sofort löschen bzw. es veranlassen...

mfg

Doppelboom
22.03.11, 01:13
Ich finde der Tracker sticht aus der Masse heraus. Vor allmen auf Grund von ,nach meiner Meinung, sehr gelungenen Styles. So was kenne ich nicht aus der deutschen Trackerszene. Zumindestens habe ich solche Styles nirgends gesehen.Auch das Forum ist sehr schön gestaltet. Da der Tracker seit diesem Jahr online ist, ist die Torrentzahl schon net schlecht. 3000 Torrents sind nicht ohne. Also ich kann nur positiv Von dem Tracker berichten.

schwanzausgold
22.03.11, 03:46
http://img33.imageshack.us/img33/4984/diesebrowseristgebannt.png

Dann halt nicht ^^

Rebound
22.03.11, 19:15
Alle Beiträge die nicht direkt mit diesem Review zu tun hatten wurden entfernt. Wer sich über fehlende Kompetenzen des Trackers beschweren will, öffnet bitte einen neuen Thread im Talk Forum dafür. Hier geht es nur um das Review bzw. den Tracker selbst. Sachliche Kritiken sind erwünscht, geflame etc. wird erneut entfernt.

Stalin
23.03.11, 16:43
Der macht auf den ersten Blick eine gute Figur, sieht aufgeräumt aus, nur was mich stört ist die linke spalte, das alles zugeklappt ist, wenn man Auswählen könnte im Profi was Angezeigt werden darf, das hätte schon was. Und der Rote Button zum Ausloggen , der geht mir garnicht mehr aus dem Kopf ^^, sollte mann nur Logout hinschreiben unaufällig wie die anderen Punkte davor.

Ansonsten ist er ein Kandidat der zum verweilen und Testen einbezogen wird.

Doppelboom
23.03.11, 18:41
Der macht auf den ersten Blick eine gute Figur, sieht aufgeräumt aus, nur was mich stört ist die linke spalte, das alles zugeklappt ist, wenn man Auswählen könnte im Profi was Angezeigt werden darf, das hätte schon was. Und der Rote Button zum Ausloggen , der geht mir garnicht mehr aus dem Kopf ^^, sollte mann nur Logout hinschreiben unaufällig wie die anderen Punkte davor.

Ansonsten ist er ein Kandidat der zum verweilen und Testen einbezogen wird.

Ich finde das Aufklappen sehr gut, da es zu voll wäre, wenn man das offen lassen würde. Jo der rote Knopf fällt ein im Auge, sehe mich aber daran nicht gestört.

Tomtoma
29.03.11, 23:56
Die Bilder sehen gut aus - allerdings werde ich mirs nicht genauer anschauen, da Google Chrome als Browser ausgeschlossen wird.
Nur für einen Tracker auf Firefox umstellen - nein danke...
Schade eigentlich

Instab
30.03.11, 00:27
Die Bilder sehen gut aus - allerdings werde ich mirs nicht genaür anschaün, da Google Chrome als Browser ausgeschlossen wird.
Nur für einen Tracker auf Firefox umstellen - nein danke...
Schade eigentlich

ich gehe einfach einmal davon aus dass es auch für chrome etwas wie useragent switcher gibt :happy:

DEViL.eXE
30.03.11, 09:14
Das Design sind wirklich schick aus. Das einzigste was mich stört sind die wenigen Seeder\Leecher. Werden wir sehen was die Zeit noch bringt wirkt für mich aber nicht wie ein 0815 Tracker.

Doppelboom
30.03.11, 13:42
Das Design sind wirklich schick aus. Das einzigste was mich stört sind die wenigen Seeder\Leecher. Werden wir sehen was die Zeit noch bringt wirkt für mich aber nicht wie ein 0815 Tracker.

Was erwartest du, sind ja erst dieses Jahr on gegangen.

planlos-1
30.03.11, 23:50
also auch wenns nur (wenig) sind! ich kann mich zb. bei keinem meiner uploads beschweren! es wurde immer ausreichend geleecht !
wie man immer so schön sagt! nicht die masse macht es, sondern die konstante!
100 aktive user, reissen mehr als 20000 die nur namentlich in der datenbank stehen

Snitlev
09.04.11, 20:20
Hallo Titanen,

da uns die Sicherheit der Community sehr am Herzen liegt, lassen wir BIT-TITAN jetzt nur noch unter https:// (SSL) laufen! Das bedeutet, dass die Daten zwischen EUCH und BIT-TITAN jetzt verschlüsselt werden! In Kürze ist es auch möglich, Torrents mit integriertem https (SSL) zu laden. Das bedeutet, dass euer Client (solange deiner es unterstützt) verschlüsselt mit dem Tracker kommunizieren kann. Es werden dann zwei Möglichkeiten geboten, den Torrent zu laden. Es fällt euch dann aber sofort auf, wenn es aktiviert ist.



Quelle: Bit Titan


mfg

Pliplo
09.04.11, 20:46
Komisch, ich komm nicht drauf..
Down?

Snitlev
09.04.11, 20:55
also die Seite ist aber nicht down, denn ich komme drauf.

mfg

edit, hast Recht, aber erst seit kurzen weil ca. 19:20 Uhr war ich noch drauf...


mfg

planlos-1
09.04.11, 21:02
die haben heute wohl etwas probs. vor etwa 2 std. waren auch mal kurz alles files rot!-- nun ist der server wohl ganz in den keller gefallen!

EDIT// sind wieder da! aber mit extremer ladezeit!

Snitlev
09.04.11, 21:05
geht wieder https://bit-titan.org/



Herzlich Willkommen auf BIT-TITAN

Wir Arbeiten mit Global Ratio (Gesamt Ratio) ! Achtet darauf, das sie nicht unter 0,7 fällt.
Webseeder haben Meldepflicht - Unangemeldete Ip´s werden ohne Vorwarnung gesperrt.
Doppel-Accounts werden nur mit Absprache des Teams gestattet, alle anderen werden gelöscht.

Bitte deaktiviert in euren Clienten das DHT Netzwerk, die Scrape Info und die PEX Funktion
Ihr macht es nicht für uns sondern zur euren eigenen Sicherheit und zum Schutze der Community!

Hast du Fragen oder Probleme, kannst du uns natürlich weiterhin gerne kontaktieren via Team-PM .


Quelle: Bit Titan

Zudem garantieren sie zu 100% das sie keine Werbung oder Spenden nutzen ;-)

Das ganze Design macht einen sehr guten karen und aufgeräumten Eindruck, zudem finde ich es sehr gelungen das man die einzelnen Torrents per Klick aus/einklappen kann und nicht nervend schon beim Drübergfahren sich präsentoeren.
Mir macht das ganze einen sehr prof. Eindruck...


Unsere Registrierung ist geschlossen!

Somit kann jetzt ausgeschlossen werden, dass nicht jeder, Hans und Franz, ganz einfach Zutritt zu unserer Community bekommt.

Jedes Mitglied, ab dem Rang Power-User, hat nun die Möglichkeit, Freunde und Bekannte auf den Tracker einzuladen. Falls euch die Invites ausgehen, könnt ihr euch auch noch neue im Bonus-Shop holen.

Wichtig: Ihr seid für eine Gewisse Zeit, mit für eure eingeladenen User verantwortlich. Das bedeutet, das wenn ein neuer User (den ihr eingeladen habt) hier Mist baut, ihr auch mit Konsequenzen rechnen müsst. Wir wollen damit einfach nur vermeiden, dass zu leichtfertig Einladungen verteilt werden. Wir raten euch daher auch ab, eure Invites in den bekannten Foren-Invite-Tausch-Threads anzubieten oder zu tauschen.

Falls ihr Fragen dazu habt, oder nicht genau wisst, wie das jetzt funktioniert, könnt ihr uns gerne ansprechen. Team-PM

Das Team von BIT-TITAN


mfg

asics-runner
17.04.11, 10:33
Es ist leider so eine Unsitte geworden,dass selbst Tracker mit wenigen Usern ihre Registrierung schliessen,um sich "interessanter"zu machen.
Was bringt das,wenn es bei allen Torrents nur 1-2 Seeder gibt?
Wer hat schon Lust,den ganzen Tag seinen PC laufen zu lassen und zu seeden,wenn keine User da sind,die leechen könnten?
Schade,dass Bit Titan den gleichen Fehler macht,denn der Tracker macht ansonsten ja keinen schlechten Eindruck.
Man sollte sich erstmal eine Basis an Usern schaffen,bevor man die Reg schliesst.

Snitlev
17.04.11, 10:49
Man sollte sich erstmal eine Basis an Usern schaffen,bevor man die Reg schliesst.

Vielleicht haben sie das ja schon...

mfg

asics-runner
17.04.11, 11:59
Nein,eben nicht,wie gesagt,bei fast allen Torrents 1-2 Seeder.

Doppelboom
17.04.11, 13:07
nun ja wie ich gesehen habe, tummelt sich schon ne Releasegruppe bei dennen. So nen Fehler haben sie also nicht gemacht. Ich finde es aber gut, dass der Regg zu ist. User können sich ja über nen Formular bewerben und was bringen User, die sich net mal die Mühe machen nen ordentlichen Formular auszufüllen.....Ich sag es dir "gar nichst" Solche User braucht kein Tracker.. Die halten ihre acc nur warm und beteiligen sich nicht an der Comunity..

planlos-1
17.04.11, 13:21
Ich sehe das auch so wie Doppelboom,
man kann ja das Formular ausfüllen, und hat so die Möglichkeit einen ACC zu bekommen!.
Und das es bei allen Files nur 1-2 Seeder gibt, ist nun auch nicht so ganz richtig, evt. hilft mal ein genaueres hinsehen!.

Freak69
18.04.11, 04:21
Finde ich wirklich seltsam den Tracker. Für 3.000 "Aktivitätspunkte" unendlich Slots ? Was soll das bei Usern mit sehr kleiner Leitung geben, vorallem wenn dann nur 20 KB Upload zur verfügung stehen, der Tracker vllt. richtig gut läuft und mal der User dann mit 20 KB Upload mal eben 50 Torrents mit 20 Leechern dran hat ?

Am besten noch einzigster Seeder... Also das ist übel.

Dazu kommt noch für 600 Punkte Benutzername ändern ? Dachte es soll eine Community werden, wenn da jeder alle 2 Monate den Name ändert, wie sieht das Forum dann bitte aus ?


Schön und gut, aber der Tracker ist mir zu unsympathisch, vorallem da ich jetzt schon mehrmals über ICQ angeschrieben wurde, ob ich von den Tracker auch als Werbung bekommen würde auf anderen Trackern.

Soweit ich das mitbekommen habe, lassen die sich wohl auf Tracker Inviten, nur um Uploader des Trackers abzuwerben.


Kann gerne mal anfragen bei den Jungs ob mir einer nen Screenshot zur verfügung stellt, von der Nachricht mit dem versuchten abwerben.

Doppelboom
18.04.11, 12:44
Jaja...ok..dann bin ich mal dran^^

Unlimited Slots für kleine Leitungen... User haben zb. 100 Torrents I'm Seed drin, davon haben dann 5 Leecher...Also ist es nicht unnötig...Zumal es ein riesen Vorteil für User mit kleinen Leitungen ist...Es gibt für jeden Torrent im Seed Punkte.. Zusätzlich haben mehr als 80% ne 6000+ Leitung.... I'm Laufe der Zeit wird es immer weniger User mit kleinen Leitungen geben...Also ist das System zukunftssicher...

Zum Benutzername...Viele wollen gern ihren Namen ändern, aus welchen Gründen auch immer...Das Team weiss denoch wer wer ist..Eine Änderung des Namens schädigt keineswegs die Comunity...

Zum Abwerben...Da habe auch was mitbekommen und nein, dass kein Abwerben...Erstens so weit ich weiss, sind das Releaser...und wenn dann es Uploader Sind, dann können sie nen nein sagen...Zusätzlich habe ich den Text mal gesehen...und das du es als Abwerben siehst nun ja...
Und wenn es so wäre...was denkst du, dass die anderen Tracker machen?Allein die ganzen Partner auf jeden Tracker sind Abwerben puur....

Ich würde dir raten mal genauer hinzuschauen und nicht den Tracker auf Grund von irgendwelchen Diskussionen mit User, die du noch nie im Reallife gesehen hast beurteilen

Freak69
18.04.11, 12:54
Soweit ich das mitbekommen habe, lassen die sich wohl auf Tracker Inviten, nur um Uploader des Trackers abzuwerben.

Ich habe nicht geschrieben das ich es selbst erlebt habe, sondern nur mitbekommen habe. Ob ich es als abwerben ansehe ? Kann ich dir nicht sagen, hab die Nachricht noch nicht lesen können.

Klar sind im moment Unlimited Slots für die kleinen User nen vorteil, aber was ist wenns mal richtig los geht und bei 100 Torrents dann vllt. 200 Leecher dran hängen ? So meinte ich das.

Benutzername kann man sich vorher genau überlegen und vorallem wenn im Forum der Name mehrmals steht trägt das zur verwirrung bei.


Ob nun die nächste Zeit wirklich alle Leitungen ausgebaut werden bezweifel ich ehrlich gesagt. Ich wohne in der Innenstadt nähe, DSLAM ist zu Fuss ca. 500 Meter entfern, aber laut T-Com ist hier kein DSL verfügbar weil kein Kabel im Haus liegt.

Könnte zwar ausgebaut werden, aber das würde dem Vermieter etwas kosten, also bin ich an den Kabel anbieter gebunden und muss dafür zwar ein wenig mehr zahlen aber ich habe Internet.


Achso und ich beurteile den Tracker nicht, ich schrieb nur das ich den Tracker seltsam finde. Beurteilen wäre was ganz anderes.

Woher möchtest Du wissen das ich die User mit denen ich schreibe nie Real gesehen habe ? Scheinst mich aber gut kennen zu wollen... ;)

Rebound
18.04.11, 19:00
Der Flohmarkt ist ein einziger Witz. So was lächerliches hab ich noch auf keinem Tracker gesehen, da dachte man doch tatsächlich man würde schon alles kennen und dann kommt so was... :SC12:

planlos-1
18.04.11, 19:03
was hast du gegen den flomarkt aus zu setzen? ich hatte sowas damals bei mir auf der seite auch! und ich muss sagen, ich finde das ganze voll ok! ist mal eben nicht wie überall!

Rebound
18.04.11, 19:09
Hallo? Das ist ein Torrent Tracker. Da geht es darum Daten hoch und herunterzuladen nicht um irgendwelche visuellen Artikel zu kaufen/verkaufen. Wer so was will soll sich beim Penner Game anmelden...

planlos-1
18.04.11, 19:17
sicher ist das ein torrent tracker! man kann sich für seine bonus punkte dann ja auch dinge kaufen, die man benötigt! zb. slots!.. andere tracker vergeben slots nach dauer der zugehörigkeit! also nach rängen! hier kann man sich eben rang unabhängig auf pushen!.. also wo ist da dann das prob?
müssen immer alle tracker alles gleich machen?

also ich finde das ist mal ne schöne lösung seine bonus punkte nutzen zu können

Snitlev
18.04.11, 19:24
aber wenn ich schon sehe das man 2000 Punkte braucht um nur die Stats sich ansehen zu können, dann frage ich mich auch was das soll...

mfg

planlos-1
18.04.11, 20:02
naja -- andere lassen die stats garnicht sehen, oder erst ab einem hohen user rang-- also da finde ich 2000 punkte dann sogar recht wenig!
wie gesagT! ich finde das system so mal voll ok! ist eben nicht 0 / 8 / 15 wie sonst auf JEDEM tracker

Doppelboom
19.04.11, 00:08
kann Planlos nur zustimmen..Ich finde den Flohmarkt einzigartig...und wenn User fleisig seeden können sie sich auch was holen wieso nicht und waffles hat auch so was ähnliches...viele Reden von internationala Standards..Aber nun ja Rebound ist halt deine Meinung.

zorro
19.04.11, 03:30
Es ist leider so eine Unsitte geworden,dass selbst Tracker mit wenigen Usern ihre Registrierung schliessen,um sich "interessanter"zu machen.

Wenn ein Tracker seine Registrierung zu macht , dann hat das auch seine Gründe ... entweder ist die max. Mitgliederanzahl erreicht oder es liegen andere Gründe vor .
Bit-Titan legt einen sehr hohen Wert auf die Sicherheit des Trackers und der von der gesamten Community und um da beizutragen wurde die normale Registrierung zu gemacht.Trotzdem besteht die Möglickeit sich um ein Invite zu bewerben indem man den Bewerbungsbogen ausfüllt .


Was bringt das,wenn es bei allen Torrents nur 1-2 Seeder gibt?

X


Wer hat schon Lust,den ganzen Tag seinen PC laufen zu lassen und zu seeden,wenn keine User da sind , die leechen könnten?

Schon an diesem und den Sätzen davor zeigt du das du keinerlei Erfahrung in Sachen und im Umgang mit ALT´s hast !



Finde ich wirklich seltsam den Tracker. Für 3.000 "Aktivitätspunkte" unendlich Slots ? Was soll das bei Usern mit sehr kleiner Leitung geben, vorallem wenn dann nur 20 KB Upload zur verfügung stehen

Wenn du dir diese Funktion im Bonus Shop mal gekauft hättes , dann hättes du dies bezüglich eine gesonderte PM erhalten und würdest anders darüber denken !



Der Flohmarkt ist ein einziger Witz. So was lächerliches hab ich noch auf keinem Tracker gesehen, da dachte man doch tatsächlich man würde schon alles kennen und dann kommt so was... :SC12:

Dazu sagt ich nur : 08/15 und blinkie blinkie Tracker gibt es überall und davon möchte sich Bit-Titan strikt distanzieren ! Würden unsere Coder ihre Arbeit in diversen Coder Foren öffentlich zum download anbieten , so würden diese binnen kürzester zeit auf fast allen ALT´s zu finden sein und dann würdest du das zB cool finden ...

X

bitte keine ausfluege in die psychologie :P
sachlich geht es am besten :happy:

Und davon unterscheiden wir uns halt .... eigene Ideen entwickeln , in die Tat umsetzen und der gesamten Community zu gute kommen lassen .... die vielen positiven Feedbacks sprechen Bände



Hallo? Das ist ein Torrent Tracker. Da geht es darum Daten hoch und herunterzuladen nicht um irgendwelche visuellen Artikel zu kaufen/verkaufen. Wer so was will soll sich beim Penner Game anmelden...

Das Hauptaugenmerk liegt auch in den Torrents, deshalb siehste nach dem einloggen auch KEINE Shoutbox wie auf jeden anderen 08/15 Schwuppel Tracker ! Bei Bit-Titan ist die "Währung" Aktivitätspunkte .Diese bekommt man fürs Seeden , Torrent uppen usw. und damit man was mit den angesammelten Punkten was anfangen kann gibt es den Bonus Shop .Hast du zB. irgendwelche Extensions anzubieten , dann kann man sie im Flohmarkt weiter verkaufen .Kannst gerne mal all deine Seed & Leechslots zum verkauf anbieten ...sobald diese alle erfolgreich verkauft worden sind , siehste eine neue Schaltfläche die sich "Insolvenz anmelden" nennt . Und wenn man sich das ganze system einmal in Ruhe angesehen hat , merkt man wieviel Arbeit und Liebe im Detail steckt und warum es kein anderer Tracker hat !



aber wenn ich schon sehe das man 2000 Punkte braucht um nur die Stats sich ansehen zu können, dann frage ich mich auch was das soll...

mfg

Nur mal zur Info : Auf anderen Trackern ist die Einsicht in die Stats nur dem Team vorenthalten , manchmal auch erst ab VIP sichtbar .Und von daher sind 2000 Aktivitätspunkte recht wenig und ein klacks .

Muchte
19.04.11, 11:18
Moin,

also alleine durch deine Aussagen wärst du ein Grund für mich den Tracker zu meiden - wenn ich den Tracker nicht schon kennen würde.

X

auch bei dir, bitte keine wilden spekulationen

Beispiel:
1) Reg zu = Sicherer - hmmm NEIN, damit haltet ihr höchstens die Faulen ab sich bei euch zu reggen aber wenn ich nen böser bin dann komm ich so oder so bei euch drauf (bin ich aber nicht)

2) Die Antworten zu asics-runner seinen Aussagen sind auch nur spekulationen bzw Ausreden und sind wenig konstruktiv ... achja und sie stellen den Tracker in kein wirklich gutes Licht

3) Rebounds Meinung ist das der Flohmarkt ein Witz ist - auch dort wieder zu finden = spekulationen, woher willst du wissen das wenn jeder Tracker das hätte er das gut finden würde? Dein Denken scheint diesbezüglich recht flach zu sein und zeugt von überheblichkeit.

4)
Das Hauptaugenmerk liegt auch in den Torrents, deshalb siehste nach dem einloggen auch KEINE Shoutbox wie auf jeden anderen 08/15 Schwuppel Tracker !
Ich glaub du musst doch nochmal ein bisschen umgucken, auch international, dann wirst du auch hier die Sinnlosigkeit erkennen.


...merkt man wieviel Arbeit und Liebe im Detail steckt und warum es kein anderer Tracker hat !
Auch hier, kennst du alle Tracker? Also Nein, eine Vermutung, zumal jeder Tracker seine Ziele anders setzt also kannst du das keinem ankreiden.
Zu dem Aspekt mit viel Liebe im Detail kann ich zustimmen :)


Nur mal zur Info : Auf anderen Trackern ist die Einsicht in die Stats nur dem Team vorenthalten , manchmal auch erst ab VIP sichtbar .Und von daher sind 2000 Aktivitätspunkte recht wenig und ein klacks .
Hattest du nicht gesagt ihr distanziert euch von diesen Trackern? Aber irgendwie scheint ihr euch dann doch an genau diesen zu orientieren bzw es anders zu verpacken das es auf das selbe raus kommt.

Mit diesem Thread will ich auch nix gegen den Tracker an sich sagen, ich find ihn gut - klar irgendwas ist immer, aber er hebt sich schon ab.
Jedoch wenn ihr euch wirklich abheben wollt, dann solltet ihr dies auch bei der Argumentation tun denn wie oben Beschrieben machen viele Aussagen keinen guten Eindruck sondern eher das Gegenteil.

Grüße

Snitlev
19.04.11, 11:22
@zorro: Ich finde es ja gut und auch gerechtfertigt wenn du dich hier als Mod/Admin oder zumindest als Verantwortlicher von Bit Titan zu der Kritik hier äusserst, nur würde ich dich bitten dich hier sachlich dieser Kritik zu erwähren und Äusserungen wie gegen @asics-runner zu unterlassen siehe: Punkt 8 SB-Innovation - Leecher Mod Source #1 - Rules (http://www.sb-innovation.de/misc.php?do=vsarules).

Deine Stellungsnahme ist ja soweit ok, da uns oder den anderen der tiefere Hintergrund zu dem fehlt was du hier als "Insolvenz anmelden" bezeichnest bzw. man sich das ganze System einmal in Ruhe ansehen kann.

Euer Design gefällt mir zb. sehr gut genau wie auch die Gestaltung des ganzen, da ich auch kein Fan von "Blinki" und "Shoutbox" usw. bin. Nun das System ist ein ganz neuer Weg in der Torrentszene den die meisten wohl noch nie zuvor auf zumindest deutschen Trackern gesehen haben, daher solltest du diese Kritik hier eher als Feedback ansehen und dir daraus deine Schlüsse für Verbesserungen/Optimierungen ziehen.

Auf jeden Fall bleibt es spannend zu verfolgen wohin Euer Weg geht, der für mich persönlich durchaus possitive Ansätze hat.

Bitte sachlich in gewohnter SB-I Netiquette weiter diskutieren, was nur den Tracker betrifft...


mfg

Freak69
19.04.11, 13:53
Ich kann mir nichts "kaufen" - weil ich nicht auf euren Tracker registriert bin und es auch nicht vor habe. Habe meine Tracker und mit denen bin ich zufrieden.


Nun zum Tracker nochmal selbst, Ihr meint wirklich das Ihr durch Invite sicherer seit als andere ? Wenn schon eine Invite Bewerbung reicht, würde es mich nicht wundern wenn Ihr schon jemanden drin habt, der besser nichts bei euch zu suchen hätte.

100% Sicherheit gibt es nicht, ist mir auch klar - aber wenn man auf der Sicheren seite sein möchte, kann man wirklich nur ein kleinen Tracker unter Freunden und Familie laufen lassen.

Wie Rebound schon sagte, bei einem Tracker sollte es um die Torrents gehn, da sind Shoutbox, Radio und sonst der gleichen fehl am platz. Ich komme ja wegen der Torrents nicht wegen der Shoutbox, Radio, Flohmarkt oder der "Community".


Und wieso über die User hier meckern, sie sind neidisch weil Ihr Coder das nicht kann ? Es gibt auch genug User die keinen Tracker haben und/oder haben möchten. Ich möchte keinen Tracker weil; kostet es den Server, ist es zu riskant, viel zu viel arbeit für nichts oder bekommt man nun Geld für die Arbeit die man in einen Tracker steckt ?

Tomtoma
19.04.11, 14:34
Wie Rebound schon sagte, bei einem Tracker sollte es um die Torrents gehn, da sind Shoutbox, Radio und sonst der gleichen fehl am platz. Ich komme ja wegen der Torrents nicht wegen der Shoutbox, Radio, Flohmarkt oder der "Community".


Schade, diese Leecheransätze machen sich wohl jetzt in ALTs breit. Community ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil eines Trackers!

Flitzpiepe
19.04.11, 20:00
Ich beobachte diesen Thread schon länger, da ich auch seit mehreren Wochen auf Bit Titan unterwegs bin.

Mir gefällt es, dass der Tracker aufgeräumt ist und ohne störendes Geblinke, was man ja von vielen kennt, die sich neu versuchen. Auch muss ich sagen, dass man mir bei ein paar technischen Problemen gut und schnell weiter geholfen hat. Auch wenn man mal eine Frage stellt, bekommt man keine dumme Antwort zurück. Habe ich leider bei vielen anderen so erlebt. "Schau in die FAQ" oder "wenn du kein Plan hast dann lass es ganz", musste ich mir da anhören. Nur jeder fängt einmal an und muss sich sein Wissen aneignen. Auf Bit Titan habe ich das noch nie erlebt. Dort ist man auch gerne im TS gesehen, wenn man Fragen hat. Und da ich jetzt schon öfters mit denen im TS gehockt bin, muss ich hier auch mal was richtig stellen. Man bekommt da natürlich so einiges mit.

Gerade bei Zorro, der hier gerade schlecht dargestellt wird, habe ich ganz anderes erlebt. Er hat mir schon mehrmals geholfen, wenn ich ein Problem hatte. Nicht nur, das er verdammt viel Verstand von dem Ganzen hat. Er war immer freundlich und hat es mir ganz ruhig und verständlich erklärt. Ich denke mal, das er einfach Gestern einen schlechten Tag hatte oder es einfach zu spät in der Nacht war, wo er es schrieb. :-) Wenn man sich die Feedbacks ansieht, die auf Bit Titan von den Usern geschrieben werden, liest man auch, dass vielen dort schon gut geholfen wurde. Die geben sich echt Mühe.

Besonders gut gefällt mir, dass man dort nicht als erstes den Spendenbalken oder den Donate-Button sieht. Und wenn man dann richtig schaut, sieht man, dass dort überhaupt keine Spenden von Usern akzeptiert werden. Ich habe die auch selbst mal im TS gefragt, ob man nicht was dazugeben kann. Da haben die glatt gelacht und gesagt, dass das hier nicht gemacht wird. Den würde es mehr freuen, wenn sich die User dort wohl fühlen und die Plattform nutzen, die sie geschaffen haben.

Das die Registrierung zu ist, finde ich persönlich gut. Natürlich kann man nie ganz ausschließen, dass ungebetene Leute dort Zutritt bekommen. Aber ich habe mir das Formular mal angesehen, was ausgefüllt werden muss wenn einer ohne Invite drauf will. Wenn das dann vom Team gut kontrolliert wird und sie nicht jeden nehmen, ist es auf jeden Fall besser wie mit offener Reg!

Das es gerade noch nicht wirklich viele Seeder und Leecher sind, die dort an den Files hängen ist mir auch schon aufgefallen. Aber was will man auch erwarten von einem Tracker, der mal gerade ein paar Monate online ist. Dafür haben die doch schon eine gute Auswahl an Files und es werden immer mehr. Jeden Tag kommen da gute Dinger hoch und das auch sehr aktuell. Habe selbst auch Accounts bei etwas größeren Trackern. Aber manchmal habe ich mich echt gewundert, das es schon bei Bit Titan ist und bei einem, wo ich es erwartet habe noch nicht. Ich denke das liegt jetzt in der Hand der User, dass die aktiver werden und der Community eine Chance geben. Das Team kann noch so gut sein. Aber wenn die Community (also die User) nicht ihren Part erfüllen, können die sich noch so bemühen. Und wenn man mal nicht wieder abgibt, bei einem File, den man gezogen hat und ihn aber lange genug seedet, kann man sich durch die Punkte dann ja seine Ratio ja wieder aufbessern. Dort wird auch wohl den Usern geholfen, wenn sie ihr bestes versuchen, aber ihre Ratio nicht halten können. Bei anderen wird man dann sofort verbannt.

Den Shop, den die da haben und hier viele für quatsch halten, ist doch mal was anderes. Die Preise für die einzelnen Sachen ändern sich auch immer mal wieder. Bei dem einen oder anderen habe ich selbst auch schon gedacht, dass es zu teuer oder zu günstig ist. Aber da man ja gerade fürs Seeden Punkte bekommt, ist es schon ok. Was bringt es auch, wenn man sich gleich in der erste Woche alles holen könnte. Und ich kann mir vorstellen, dass es auch nicht einfach ist, da von Anfang an eine gute Balance zu finden, was wie, für wie viel angeboten wird. Finde nur Schade, dass der Flohmarkt nicht genutzt wird. Hatte dort mal was angeboten, was mir aber keiner abgenommen hat. Die Idee finde ich aber an sich genial. Mal was anderes. Und wer kein Bock darauf hat, muss sich da ja nichts holen.

Und das hier geschrieben wurde, das eine Shout oder ein Radio nichts auf einem Tracker zu suchen hat. Naja, es ist wahrscheinlich so, dass die User es halt erwarten, weil es schon zur Regel gehört. Zum Glück erlebt man es hier nicht so, das sie mit einer Flut an Smilies gefüllt ist. Ich selbst bin kein Shout-Schreiber. Aber man schaut ja doch mal rein um zu sehen was da so geschrieben wird. Und man sieht, dass die von Usern genutzt wird um sich auszutauschen.

Ich könnte noch mehr schreiben und man merkt bestimmt, dass mir der Tracker richtig gut gefällt. Ich fühle mich dort richtig gut aufgehoben, warum ich das hier auch schreibe. Ich gebe denen auf jeden Fall eine Chance und hoffe, dass es auch mehrere machen werden. Dann kann das eine richtige gute Plattform werden!

An das Team, die das hier ja bestimmt auch lesen. Macht weiter so!

eure Flitzpiepe

Flitzpiepe
19.04.11, 22:05
Es gab dort deswegen extra eine Umfrage, ob Bit Titan die Registrierung zu machen soll.
So wie ich das gesehen habe, war die Mehrzahl dafür.

Ich denke mir auch, dass in der heutigen Zeit viele erst aktiv werden, wenn diese geschlossen ist.
Wie ich oben schon schrieb, liegt es nun wohl an uns, also den Usern, dass weiter neue User kommen.

Und außerdem ist ja so gesehen die Registrierung noch offen!
Es hat wohl jeder die Chance auf den Tracker zu kommen, wenn er das Formular ausfüllt.
Weiß nur nicht, nach welchen Kriterien dort das Team entscheidet.

Snitlev
20.04.11, 01:43
Ich denke wir sollten es so langsam mal dabei belassen!

Hier gibt es possitive wie auch negative Kritik und solange sie den Regeln hier entspricht und sachlich geführt wird ist es auch gut. Jeder hat doch mittlerweile seinen Standpunkt vertreten, ob es nun jedem gerecht war ist wiederrum eine andere Frage die aber wohl hier am eigentlichen Thema vorbeiführt und das wollen wir hier nicht haben.

Einfach nur Themen zu dem Tracker ohne persönliche Äusserungen zu Verantwortlichen von Bit Titan und auch nicht von Usern aus diesem Forum, können wir es dabei belassen damit diese Review nicht abtriftet zu einem Niveau was keiner hier möchte.

mfg

Rebound
20.04.11, 19:46
Danke an Snitlev, der es wieder einmal gut auf den Punkt bringt. Ich diskutiere mit jedem gerne über Pro und Kontras, allerdings erwarte ich dabei eine anständige Grammatik, Interpunktion, und vollständige klare Sätze. Zudem sollten die Beiträge sachlich sein. Alles andere ist despektierlich und respektlos allen anderen Benutzern gegenüber und hat hier nichts verloren. Ich habe hier jetzt noch keine Beiträge entfernt (bisher nur Benutzer), werde aber die kommenden Brückentage nutzen um den Review Bereich gründlich zu säubern (von Beiträgen und Benutzern).

Signed

RB

Ocupator
30.04.11, 13:07
Ja der Tracker ist ziemlich nice:biggrin: Und das die anders sind...das stimmt. Ich habe mich sehr gefreut endlich nen Tracker zu finden, wo man das Gefühl hat "Dieser ist es". Was mir vor allem gut gefällt ist, dass sie wircklich am Tracker arbeiten und versuchen die Wünsche der User und ihre Ziele zu erreichen.

Es gab mal ne Aktion, wo sie "Wer wird Titanär" gespielt haben. Es war zu geil. Wie das gestaltet wurde. Mit liebe zum Deteil:top: Echt geil diese Aktion. Der eine oder andere würde sagen, dass es ne Spielerei ist. Ich für meinen Teil finde das klasse. Auch lese ich aus den Threads, dass Radio shoutbox etc. da nicht reingehört. Wieso denn nicht? Keiner setzt ihrgendwelche Regeln vor, wie ein Tracker zu gestalten ist. Wenn sie nen animierten Elefanten als BANNER machen, dann ist das ihre Sache. Es gibt keine Vorschriften, an dem sich ein Tracker halten muss. Das Team kann ihn gestahlten wie es möchte.

Es fiehl das Argument, "Ich bin nur da um zu leechen/seeden und ne Comunity braucht man nich". Also keine Comunity was? Und wie sollen die Torrents auf dem Tracker kommen, wenn es keine User gibt, die den Tracker mögen und sich wohl fühlen und gern Torrents uppen..Soll etwa der Staff immer Uploads machen...Das funktioniert nicht. Ein Tracker ohne Comunity ist ein toter Tracker.

Wie ich mitbekommen hat der "Profil Control Panal und das Inv System" ein Update bekommen. Sieht wieder anders aus, als man es von jeden Tracker kennt...Zumindestens hebt es sich in dieser Sache von den meisten Tracker ab..Gefällt mir durchaus. In Profil Control Panel hat man jetzt nen besseren Überblick auch das Inviteystem.... ist übersichtlicher und einfacher gestaltet..gefällt mir:top:

Snitlev
20.05.11, 00:40
bis Sonntag den 22.06.2011 alles OnlyUp

mfg

Pliplo
20.05.11, 08:50
bis Sonntag den 22.06.2011 alles OnlyUp

mfg

22.05.2011* ;)

Ocupator
20.05.11, 13:05
Ah wie ich gesehen habe haben die die Partner rausgeschmissen:klatsch_3:
Auch ist die Torrentzahl auf 4200 gestiegen..Sind doch positive Fortschritte zu sehen:wink2:

Snitlev
27.05.11, 16:34
Herzlich Willkommen auf BIT-TITAN

Wir Arbeiten mit Global Ratio (Gesamt Ratio) ! Achtet darauf, das sie nicht unter 0,7 fällt.
Webseeder haben Meldepflicht - Unangemeldete Ip´s werden ohne Vorwarnung gesperrt.
Doppel-Accounts werden nur mit Absprache des Teams gestattet, alle anderen werden gelöscht.

Bitte deaktiviert in euren Clienten das DHT Netzwerk, die Scrape Info und die PEX Funktion
Ihr macht es nicht für uns sondern zur euren eigenen Sicherheit und zum Schutze der Community!

Hast du Fragen oder Probleme, kannst du uns natürlich weiterhin gerne kontaktieren via Team-PM .


Quelle: Bit Titan

mfg

Ocupator
01.06.11, 01:41
was denn bei denen los? heute gab es ja einen Usermaratton. Dutzende haben sich bei dennen registriert:confused:

zorro
17.06.11, 14:57
Und sonst hat wirklich keiner noch was positives oder konstuktives über Bit-Titan zu berichten ? Keine Infos zu dem was wir alles zwischen zeitlich auf die Beine gestellt haben bzw. was angekündigt worden ist und in kürze kommen wird ? Kein gewohntes update über die Torrent Anzahl oder das aktuelle seeder / leecher verhältnis bei den Torrents oder oder oder ??? Schwache Leistung !

Instab
17.06.11, 17:01
Und sonst hat wirklich keiner noch was positives oder konstuktives über Bit-Titan zu berichten ? Keine Infos zu dem was wir alles zwischen zeitlich auf die Beine gestellt haben bzw. was angekündigt worden ist und in kürze kommen wird ? Kein gewohntes update über die Torrent Anzahl oder das aktülle seeder / leecher verhältnis bei den Torrents oder oder oder ??? Schwache Leistung !

selbst ist der mann :D

staffer sind uns immer willkommen wenn sie sich benehmen :happy:
(gleiches gilt natürlich für alle mitglieder)

Snitlev
17.06.11, 17:24
Und sonst hat wirklich keiner noch was positives oder konstuktives über Bit-Titan zu berichten ? Keine Infos zu dem was wir alles zwischen zeitlich auf die Beine gestellt haben bzw. was angekündigt worden ist und in kürze kommen wird ? Kein gewohntes update über die Torrent Anzahl oder das aktuelle seeder / leecher verhältnis bei den Torrents oder oder oder ??? Schwache Leistung !

Der erste Staffler der sich mal über eine Review erfreut ;-) du kannst mir, oder auch selbst ein paar screens hier einbetten, bzw. was zu den Neuerungen schreiben.
Ansonsten sind die Reviews hier nur als Überblick zum Tracker gedacht, und dadurch auch nicht immer up to date...

Davon ab gefällt mir Euer Tracker sehr gut, alleine schon die Aufmachung/Design und auch das System ist recht ansprechend.

mfg

zorro
17.06.11, 18:22
Update in Form von Pic´s und massig Infos folgt in kürze .... und freut uns zu hören wenn es dir bei uns gefällt @Snitlev

zorro
21.06.11, 04:08
Hallo , wie nun versprochen hier das Update in Form von Text und zahlreichen Pic´s :

User Profile Control Panel

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11094


Invite Center

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11093

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11092

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11095



Aktuell laufende und in kürze folgenden Aktionen & Events :


http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11091

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11103

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11104



http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11089

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11096

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11087

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11090

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11088



Fakten , Zahlen und diverses :

Online seid : 6 Monaten

Gehostet : Canada

Spenden / Reklame / Werbung / Partner / BT Top Listen / Promo Torrents : NEIN , nichts dergleichen

Aktive Torrents : 6503

Tote / inaktive Torrents : 8

Mitglieder : über 1000

Webseeder : 36 %

VDSL User : 13 %

ADSL User : 41 %

Leecher : ∅ ( dreistelliger Bereich )

Seeder : ∅ ( vierstelliger Bereich )

In kürze wird es noch folgende Änderungen geben :

- neue Shoutbox ( eigen Entwicklung )
- neues Forum
- neues User Profil
- neues Request System
- Bonus Shop wird weiter ausgebaut
- neu überarbeitete Torrent Details
- Torrent Pichoster wird erneuert
- FAQ wird komplett überarbetet
- und vieles mehr ...

Noch keinen Account ??? Dann bewirb dich ! ---> https://bit-titan.org/invite_ask.php

Info : Alle Felder MÜSSEN wahrheitsgemäss ausgefüllt werden und ganz unten MÜSSEN 2 aktuelle Screenshouts die dein Userprofil von ähnlichen Communitys zeigen , gepostet werden ! Unvollständige Invite Bewerbungen oder Screenshouts die nur den Banner eines ALT zeigen werden umgehend gelöscht .

Nickname
21.06.11, 04:44
Lieber Besucher,

Der Microsoft Internet Explorer und Google-Browser CHROME ist auf unserer Seite nicht erlaubt.
Bitte benutze z.B. FireFox, Safari oder Opera - Browser und komm mit diesem wieder!
Hier könnt ihr euch z.B. den FireFox downloaden wenn ihr den nicht haben solltet

So ein Blödsinn. Was soll sowas?

zorro
21.06.11, 06:07
So ein Blödsinn. Was soll sowas?

Kein Blödsinn , sondern nur reine Unwissenheit deinerseits !

Bit-Titan ist nach dem internationalen W3C Standard (World Wide Web Konsortium) und 100 % fehlerfrei programmiert worden .

Info:

100 % nach dem W3C Standard programmiert bedeutet , dass die diese Website unter Berücksichtigung der veröffentlichten und relevanten Spezifikationen gebaut ist. Ob das bei anderen Seiten der Fall ist kann man herausfinden, indem einen „Validator“ benutzt wird. So ein „Validator“ ähnelt einer Rechtschreibprüfung: Er sagt, ob das HTML korrekt ist oder nicht.

Und Webbrowser wie der Internet Explorer zum Beispiel können zum Beispiel NICHT unsere Webseite 100 % fehlerfrei anzeigen , da dieser und andere Browser noch nach dem veralteten Standard arbeiten und somit die Webseiten falsch darstellen oder gar nix anzeigen .

Wir du siehst sind unsere Webseitengrafiker sehr bemüht um dem Tracker eine besondere Note zu verleihen , indem sie hier und da optische Highlights setzen oder verschiedene Techniken zum einsatz kommen lassen . Und mit einem unfähigen / veraltetem Browser werden dann solche Sachen entweder gar nicht korrekt dagestellt oder ganz ausgelassen weil sie nicht dargestellt werden können weil der Browser den Code nicht versteht den er ausführen soll .Andere getestete Browser die ebenfalls bei unserem ausgiebigen Test durchgefallen und gebannt sind , sind nichtmals in der Lage einen Text in der Shoutbox abzusenden oder verweigern nach der Anmeldung die bestätigung der Regeln , weil der gesamte Text samt Bestätigungs Button gar nicht angezeigt wird . Und ohne Regelbestätigung kommt man nicht weiter um zB eine Team PM zu versenden das man zB. Probleme hat .

Aus diesen Gründen und einigen mehr sind diverse Browser gebannt .Damit alle Browser auf Bit-Titan funktionieren würden , müsste man die Source ( Trackersoftware ) komplett umschreiben und für jeden Browser anpassen und optimieren und das würde sehr viel Zeit und Aufwand in Anspruch nehmen und dann würden andere wichtigere Sachen auf der Strecke bleiben .


P.S

Du kannst auch gerne >>> hier <<< (http://www.libe.net/themen/Browserkennung_aendern_Firefox.php) klicken um zu erfahren wie du deine Browserkennung deines Browsers ändern kannst um einen anderen browser vor zu täuschen , ABER beschwerde dich nicht wenn du gewisse Schaltflächen nicht sehen / anklicken kannst oder gewisse Funktionen gar nicht nutzen kannst !

Snitlev
21.06.11, 07:30
Thx, erstmal für das Update der Review und für die ausreichende Info bezüglich der Browser, dass war mir vorher garnicht bekannt aber zeigt doch mal wieder wie armseelig der IE und Chrome bei Ihrer Entwicklung sind...

mfg

Rebound
21.06.11, 14:20
@zorro: Was du da verzapfst bezüglich validem HTML ist totaler Schwachsinn. Nur weil ein Validator sagt das euer HTML zu 100% valide ist, heißt es noch lange nicht das es einwandfrei dargestellt werden muss. Gerade der IE sowie Chrome, interpretieren den Quellcode so wie er auf der Seite steht. FF, Opera etc. haben eingebaute Algorithmen, welche die Seite so anzeigen wie sie am ehesten angezeigt werden sollten.

Läuft eine Site auf IE, tut sie es zu 99% auch fehlerfrei in anderen Browsern. Euer HTML Code kann zwar valide sein, das muss aber noch lange nicht heißen das alles korrekt dargestellt wird. Zumal ich nicht weiß ob man sich mit dem veralteten HTML 4.01 Standard schmücken kann...

zorro
21.06.11, 17:12
@zorro: Was du da verzapfst bezüglich validem HTML ist totaler Schwachsinn. Nur weil ein Validator sagt das euer HTML zu 100% valide ist, heißt es noch lange nicht das es einwandfrei dargestellt werden muss. Gerade der IE sowie Chrome, interpretieren den Quellcode so wie er auf der Seite steht. FF, Opera etc. haben eingebaute Algorithmen, welche die Seite so anzeigen wie sie am ehesten angezeigt werden sollten.

Läuft eine Site auf IE, tut sie es zu 99% auch fehlerfrei in anderen Browsern. Euer HTML Code kann zwar valide sein, das muss aber noch lange nicht heißen das alles korrekt dargestellt wird. Zumal ich nicht weiß ob man sich mit dem veralteten HTML 4.01 Standard schmücken kann...

So etwas kann nur von einem "Moderator" mit der ID1 kommen :klatsch_3:

Wenn der Validator sagt das das HTML zu 100% valide ist und die Seite ausserdem für gewisse Browser optimiert worden ist , dann wird auch alles 100 % einwandfrei dargestellt & angezeigt .Aus diesem Grunde sind auch einige Browser gebannt .

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11109

Rebound
21.06.11, 17:25
So etwas kann nur von einem "Moderator" mit der ID1 kommen :klatsch_3:

Was willst Du damit sagen?



Wenn der Validator sagt das das HTML zu 100% valide ist und die Seite ausserdem für gewisse Browser optimiert worden ist , dann wird auch alles 100 % einwandfrei dargestellt & angezeigt .Aus diesem Grunde sind auch einige Browser gebannt .

Das ist Unsinn. Wenn du einen Fehler in HTML einbaust, der aber HTML valide ist, wird die Validierung trotzdem bei 100% bleiben. Anderes Beispiel: Du kannst einen Syntax tadellosen PHP Code haben, trotzdem führt dieser nicht die gewünschte Funktion aus oder funktioniert nicht wie es beabsichtigt ist.



Wenn ich mir dagegen SB-I im Validator ansehen >>> schau hier <<< (http://jigsaw.w3.org/css-validator/validator?uri=http%3A%2F%2Fwww.sb-innovation.de&profile=css21&usermedium=all&warning=1&vextwarning=&lang=de) denke ich mir meinen eigenen Teil dazu :biggrin:

Wenn Du mit diesem Niveau euren Tracker repräsentieren möchtest, dann gute Nacht. Ich verweise Dich an dieser Stelle mal an www.vbulletin.com , mit denen kannst Du gerne über die Validierungsfehler diskutieren.

Muchte
21.06.11, 18:22
Wenn Du mit diesem Niveau euren Tracker repräsentieren möchtest, dann gute Nacht.

:) Sehr gut erkannt Rebound, zumal der zorro anscheinend nicht weiß das sein toller Validator nur die erste Seite (also bei euch die Login) testet.
Auf euer Index siehts nämlich mit 46 Fehlern ganz anders aus - Browse 114 Fehler - Funzone 369 Fehler usw. (Firefox Adons =) )

Also mich stört das nicht, aber wenn ich solchen Unsinn lese dann habe ich das verlangen das richtig zu stellen ;)
Bis auf zorro und seine halbwissenden Aussagen finde ich den Tracker sehr angenehm.

Snitlev
21.06.11, 18:33
Abgesehen davon das der Tracker wirklich einen guten Weg einschlägt, so hoffe ich doch in beider Seiten Einverständnis das Zorro sowie auch Ihr aus beiden etwas lernen könnt!
Nur muss auch Zorro bereit sein, wenn die angesprochenen Punkte richtig sind diese auch einzusehen und diese Punkte mit seiner Crew mal ansprechen um gegebenfalls dort dann Abhilfe zu schaffen.
Es bringt nichts hier sich gegenseitig Halbwissen vorzuwerfen, sondern daraus zu lernen und dieses dann erfolgreich umzusetzen. Daraus resultiert dann ein immer besser werdender Tracker mit einer immer größer werdenden Userscharr.

Ich wünsche Bit Titan auf jeden Fall alles gute für seinen zukünftigen Weg, und wenn es auch seltsam erscheinen mag so kann man auch auf einen "Cheater"-Board noch lernen um seinen tracker weiter im positiven zu modifizieren...

mfg

zorro
21.06.11, 18:46
:) Sehr gut erkannt Rebound, zumal der zorro anscheinend nicht weiß das sein toller Validator nur die erste Seite (also bei euch die Login) testet.
Auf euer Index siehts nämlich mit 46 Fehlern ganz anders aus - Browse 114 Fehler - Funzone 369 Fehler usw. (Firefox Adons =) )

Also mich stört das nicht, aber wenn ich solchen Unsinn lese dann habe ich das verlangen das richtig zu stellen ;)
Bis auf zorro und seine halbwissenden Aussagen finde ich den Tracker sehr angenehm.


Ich weiss zwar nicht welche drogen du nimmst , aber alle Validatoren die ich getestet haben sagen mir was anderes :

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11116

---------- Post added at 17:46 ---------- Previous post was at 17:33 ----------

Hallo Snitlev und danke für dein Feedback in Form einer Rückmeldung .

Wir sind stets bemüht unser bestes zu geben und wenn Browser oder BT Clienten gebannt sind dann hat das auch seine Gründe .Dafür muss keiner schon wieder einen schwachsinnigen Post hinterlassen und stöhnen "So ein Blödsinn. Was soll sowas? " ! Und wenn das jemandem nicht passt das dies oder das so ist , dann braucht dieser sich nicht beschweren bzw. um eine Invite bewerben . Solche Kandidaten sind bei Gods oder woanders sehr gut aufgehoben .

shoulder
21.06.11, 18:52
Ich kann dir dein gutes Ergebnis ganz einfach erklären:

Ich gehe davon aus euer Tracker ist abgesichert, sprich nur Member können die jeweiligen Seiten sehen.
Dein CSS Validator sieht daher unter jedem Link immer nur die Loginpage.

Rebound
21.06.11, 18:55
Du lässt ja immer nur den CSS Validator durchlaufen, nicht den HTML. Fehler habe ich allerdings auch keine, höchstens ein paar Warnungen.

zorro
21.06.11, 19:00
Hätte mich auch stark gewundert wenn Fehler vorhanden gewesen wären .

ITT-Team
21.06.11, 19:06
Hallo!

Erst einmal recht Herzlichen Dank für die zahlreichen Feedbacks.

Um hier keinen weiteren Streit aufkommen zu lassen möchte ich kurz was klarstellen. Bit-Titan ist NICHT Fehlerfrei Programmiert. Wer mit dem HTML Validator um gehen kann wird dies auch selbst feststellen können! Das der Google Chrome oder der Internet Explorer (IE) gesperrt sind hat auch nichts damit zu tun das der Tracker nicht Valide ist, wir sperren diese Browser da wir diese nicht vertrauen. Wer Ihn dennoch nutzen möchte kann dies ja gerne tun und muss sich halt die Mühe machen mittels UA String den Browser zu manipulieren. Ich denke mehr gibt es dazu nicht zu sagen!

Sollten trotzdem noch fragen sein bezüglich dessen könnt ihr mich gerne Kontaktieren.

Gruß Thunder™

Muchte
21.06.11, 19:12
Ok dann sind die ganzen Adons wohl quark...

http://www.sb-innovation.de/members/muchte-albums-test-picture11117-unbenanntrrv.html

Aber du kannst ja weiter mit dem CSS Validator dein HTML prüfen ^^


EDIT: Das ist doch mal ne Aussage GuruThunder :top:

Nickname
21.06.11, 19:13
Das der Google Chrome oder der Internet Explorer (IE) gesperrt sind hat auch nichts damit zu tun das der Tracker nicht Valide ist, wir sperren diese Browser da wir diese nicht vertrauen.

Das hatte ich mir schon gedacht und genau das ist in meinen Augen Blödsinn. Erläutert das doch mal genauer.

Rebound
21.06.11, 19:18
@Muchte: Das Addon hab ich auch, spinnt bei mir aber irgendwie derzeit, muss mal schauen was da nicht in Ordnung ist.

Für die Sicherheit ist letztendlich der Benutzer selber verantwortlich. Zumal weder der IE noch der Chrome in irgendeiner Form unsicher ist. Fehlerberichte und Bugmeldungen sendet übrigens der FF genauso, solange man dies nicht deaktiviert.
Das ist genauso ein Quark wie diese btsec Geschichte, worauf viel zu viele Tracker reinfallen. Absolut unnötig und unbrauchbar.

Instab
22.06.11, 00:16
chrome zu sperren halte ich für gut da er div. daten an google sendet. sollte eigentlich jede seite machen die auf sicherheit wert legt bzw. nach möglichkeit unter dem radar bleiben will

ITT-Team
22.06.11, 03:50
Für die einen klingt es vielleicht etwas übertrieben das diese beiden Browser gesperrt sind, dennoch sind wir der Meinung das wir dadurch ein Stückchen mehr an Sicherheit mehr gewinnen können. In der Vergangenheit sind speziell beim Internet Explorer immer mehr Exploit-Codes aufgetaucht. Da der Code noch für Jedermann verfügbar ist oder war, können sogenannte Script-Kiddies versuchen diese gegen beliebige Webseiten einzusetzen was wir damit zu unterbinden versuchen. Diese mag nicht unbedingt effektiv sein aber dennoch ist es so das gewisse „Script-Kiddies“ mit einigen Exploits umgehen können, aber nicht dazu in der Lage sind den UA String in ihrem Browser zu manipulieren. Der Internet Explorer ist auch bekannt dafür, gewisse Teile eines Systems zu Infizieren. Dieses Thema wurde bereits auf diversen Foren etc. Diskutiert (unter anderen auf heise.de und co.). Der Google Chrome wird auch von diversen Berichten als nicht Sicher eingestuft, der Browser hat eine Datensammelwut die zwar Anonym übertragen wird aber dennoch bei Google gespeichert wird. Der Firefox Browser hat auch seine Macken und mit Ihm ist das gleiche möglich wie mit jedem anderen Browser auch aber von X Browsern im Internet bietet er die besten Möglichkeiten sich zu schützen. Grundlegend hat aber jeder Browser seine Geschichte zum Thema „Sicherheitslücken“.

Logischerweise hat jeder Internetnutzer eine andere Meinung dazu, einige werden diesen Text evt. auseinander nehmen und das Gegenteil behaupten, dennoch wird es nichts an der Situation ändern das diese beiden Browser auf Bit-Titan bis auf weiteres gesperrt bleiben. Wer diese dennoch nutzen will (aus welchen Gründen auch immer) muss sich halt die Mühe machen und es anpassen mittels UA String. Plug-In´s gibt es davon ja mittlerweile genug im World Wide Web. Nun sollten wir dieses Thema auch abhaken und uns auf das wesentliche Konzentrieren, ich denke nicht das es in eurem Interesse liegt hier über Browser und deren Risiken zu Diskutieren wenn es hier um Reviews geht wo Alt-Tracker vorgestellt werden sollen. Ihr könnt aber gerne einen separaten Thread im passenden Forum zu diesen Thema eröffnen.


Zum Abschluss danken wir auf jeden Fall recht Herzlich für die zahlreichen Feedbacks und ganz wichtig danken wir unseren Mitgliedern und Uploadern, den ohne euch wäre es nicht möglich gewesen so weit zu kommen in der kurzen Zeit. Vielen Dank!!

Gruß Thunder™


PS.

@ Rebound: Auf der einen Seite halte ich auch nicht viel von der BTSEC aber dennoch sollten einige froh sein das es Leute gibt die sich stark machen und anderen helfen zu wollen. Auch wenn diese meiner Meinung nach nicht wirklich den Erfolg bringen wird, trotzdem sollte man den Kopf nicht in den Sand stecken und die Hoffnung nicht aufgeben. Es bleibt zu Glück auch jeden selbst überlassen daran teilzuhaben. Also Leben und Leben lassen..

Snitlev
22.06.11, 07:25
Ich kann mich dem nur anschließen und sagen, lasst uns den Blick wieder auf das wesentliche fokusieren.
Ansonsten muss ich @GuruThunder wirklich ein großes Lob aussprechen für seine offenen Worte und Erklärungen zu den Browsern, dass nicht nur der Tracker ein gutes Bild objektiv betrachtet abgibt, sondern sie auch eine klasse Staff/Crew an Board haben die diesen Tracker dadurch noch ein Stück begehrlicher machen.
Ich finde es immer gut wenn man unterschiedliche Differenzen durch eine rege und sachliche Kommunikation aus den Weg räumen kann...

mfg

ghostfucker
22.06.11, 07:50
Der Google Chrome wird auch von diversen Berichten als nicht Sicher eingestuft, der Browser hat eine Datensammelwut die zwar Anonym übertragen wird aber dennoch bei Google gespeichert wird.
es stellt sich die frage was an daten auszusetzen ist, die anonym übertragen werden... wobei es auch letztendlich nicht euere angelegenheit sein sollte, welchen browser ein user verwendet.

ich z.b. benutze sehr oft den ie, da ich mir gern "die echte" seite anschaue. aber gemessen am test von Muchte (http://www.sb-innovation.de/members/muchte-albums-test-picture11117-unbenanntrrv.html) würde der ie nicht viel von eurer seite anzeigen ;-)

schwanzausgold
22.06.11, 10:04
Wie ist das mit Gmail-adressen? Dürfen sich User bei euch mit Gmail-adressen anmelden?

Frankinator
22.06.11, 18:13
Die Frage ist doch angemessen: Wenn sie schon Browser aufgrund der übermittelten Daten den Zugriff verweigern, dann müssten sie konsequenterweise auch die Mail-Anbieter verbieten, die Mails zur Werbeoptimierung scannen.

Instab
22.06.11, 18:28
Die Frage ist doch angemessen: Wenn sie schon Browser aufgrund der übermittelten Daten den Zugriff verweigern, dann müssten sie konseqünterweise auch die Mail-Anbieter verbieten, die Mails zur Werbeoptimierung scannen.

exakt, die frage ist die logische konseqünz

Ocupator
22.06.11, 19:07
so weit ich weiss geht das^^ Ich hatte mit gmail keine Probleme

ps. mail und browser muss man hier unterscheiden;)

dumagstmichnicht
24.06.11, 15:19
Ich habe das mal ein wenig überflogen hier, aber ich musste lesen, das ihr einige Browser verbietet! Sowas ist zwar für einige User dann scheisse, weil sie sich zb. auf den IE völlig festgefahren haben, aber ich finde sowas gut, zumal der IE nun wirklich ein Browser ist den man meiden sollte!.
Was ich aber nicht so ganz verstehe, sind einige Kommentare die nun auf eMail Provider ausgelegt sind.
Was hat ein eMail Anbieter nun mit dem verbieten von Browsern zu tun?
oder habe ich das nun so schnell hier überflogen das ich den Zusammenhang nicht verstehen kann?
mfg
dumagstmichnicht

shoulder
24.06.11, 15:54
zumal der IE nun wirklich ein Browser ist den man meiden sollte!
Kannst du das auch irgendwie begründen?
Zumindest beim IE9 habe ich nicht viel zu bemängeln.


Was hat ein eMail Anbieter nun mit dem verbieten von Browsern zu tun?
Also Chrome wird ja hauptsätzlich wegen seines Wissenshunger gebannt.
Da stellt sich dann die Frage ob die Mail vom selben Anbieter auch gebannt ist, da sie ja wahrscheinlich denselben Nachteil mit sich bringt.

dumagstmichnicht
24.06.11, 18:09
Du sagst doch schon selbst, das du bei IE9 nicht viel zu bemmängeln hast! aber das es nach wie vor Mängel gibt, bestätigst du somit doch schon selber!
Der IE war noch nie ein Browser den man nehmen sollte, und das wird sich auch nicht ändern!
Das ein eMail Account solche Daten sendet wie ein Browser, ist mir persönlich nicht bekannt, darum würde ich da keinen Zusammenhang zum Browser sperren sehen.

shoulder
24.06.11, 18:30
Du sagst doch schon selbst, das du bei IE9 nicht viel zu bemmängeln hast! aber das es nach wie vor Mängel gibt, bestätigst du somit doch schon selber!
Es gibt an jedem Browser Mängel, also lasst uns alle sperren. :top:



Das ein eMail Account solche Daten sendet wie ein Browser, ist mir persönlich nicht bekannt, darum würde ich da keinen Zusammenhang zum Browser sperren sehen.Wozu sollte er die auch senden, der Anbieter hat ja direkten Zugriff auf die Mails.

Instab
24.06.11, 18:34
die Mail vom selben Anbieter auch gebannt ist, da sie ja wahrscheinlich denselben Nachteil mit sich bringt.


Das ein eMail Account solche Daten sendet wie ein Browser, ist mir persönlich nicht bekannt

ein mailaccount sendet natürlich keine daten selbst. im falle von gmail werden die mails aber gescannt um ein besseres profil des nutzers zu erhalten. natürlich nur um die nutzung zu verbessern laut google :shifty:

was den IE angeht ist er in der tat keine gute wahl. kein anderer browser ist so 'offen' für div. schweinereien wie er. die kombination IE + windows ist sicherheitstechnisch das schlechteste was man haben kann. das gleiche gilt im übrigen auch für die div. outlook versionen.

schwanzausgold
25.06.11, 13:20
Als Beispiel...
Schreibt mal eine Email auf der Googleseite und schreibt in den Text sowas ähnliches wie: "Im Anhang findest du..." oder "wie folgt im Anhang...", aber lasst den Anhang leer.

Gelingt es euch, diese Email abzusenden, BEVOR zum ersten mal automatisch abgespeichert wird (macht google von ganz alleine), dann verlässt die Email euren Postausgang. Drückt ihr aber auf den Absenden Button, nach der ersten automatischen Speicherung, so werdet ihr von Google darauf hingewiesen, dass ihr in eurem Text auf einen Anhanhg hinweist, aber ihr keinen Anhang angegeben habt.


So und da frag ich mich nun. Wie kann es sein, das Chrome verboten wird, aber sämtliche Accountdetails, ohne Bedenken an Gmail gesendet werden.

reset
02.07.11, 19:13
Jaja...ok..dann bin ich mal dran^^

...
Zum Abwerben...Da habe auch was mitbekommen und nein, dass kein Abwerben...Erstens so weit ich weiss, sind das Releaser...und wenn dann es Uploader Sind, dann können sie nen nein sagen...Zusätzlich habe ich den Text mal gesehen...und das du es als Abwerben siehst nun ja...
Und wenn es so wäre...was denkst du, dass die anderen Tracker machen?Allein die ganzen Partner auf jeden Tracker sind Abwerben puur....

Ich würde dir raten mal genauer hinzuschauen und nicht den Tracker auf Grund von irgendwelchen Diskussionen mit User, die du noch nie im Reallife gesehen hast beurteilen

"Von: **** An: **** Betreff: Angebot 2011-07-02 17:06:46 (Alter: 24 Minuten)
Hallo ***, ich würde dir ein Angebot machen.
Ich würde dich gern für ein Tracker gewinnen...

Mich nervt es einfach, wenn ich diese dutzende Tracker sehen, die von kleinen Kidis geleitet werden oder einfach von Leute, die nicht viel von der Materie verstehen. Die hosten bei Ovh sind ohne viel Aufwand hackbar..etc.

Ich würde dich gern als Uploader gewinnen wollen und biete dir ein Inv für den Tracker BT an.

Hier kannst ne Review von dennen sehen: http://www.sb-innovation.de/f217/bit-titan-24905/

Wenn ich dein Interesse geweckt habe, dann höre ich sicher von dir^^, wenn nicht und ich dich gestört oder genervt habe, dürfte mein acc hier nicht mehr lange da sein"

Diese Nachricht ging gerad an alle unsere Uploader...:klatsch_3:

Und nein, wir sind keine Kiddies, haben keine Rechtschreibschwäche und sind auch in Kanada gehostet ;)

ITT-Team
02.07.11, 23:10
Hallo, ich würde gerne wissen von wenn das kommt,
so etwas geht natürlich nicht, schick mir bitte weiter infos via pm.

Danke!

dumagstmichnicht
02.07.11, 23:22
Naja .. .. .. ist zwar nicht so die feine Art und Weis, aber mal ganz ganz ehrlich, wir wisen doch alle das es auf jedem Tracker User gibt die ihren Home Tracker für den Besten halten, und versuchen dan mal eben schnell neue Uploader zu bekommen, damit sie selber nicht auf zich anderen Trackern ihren Stoff holen müssen!.
Das Abwerben ist nun wirklich so alt wie die P2P scene.
grüsse
dmmn

Ocupator
03.07.11, 00:00
@rest ich weiss nicht von welchen Tracker du kommst, aber ich vermute der Tracker hat Partner. Sag mir nicht das ihr ne enge Partnerschaft führt, wo jeder jeden Hilft. Das ist Schwachsin. Fast alle Tracker die Partner haben, haben das Ziel die User des anderen Tracker für sich zu gewinnen. Ihr macht hier nen Auftsand, dass irgend ein x beliebiger User eure User abwirbt, dabei werbt ihr durch eure Partnerschaften selber User ab..

Also macht den Tracker dafür nicht verantwortlich, und stellt ihn nich in einem schlechten Licht dar...

Ps. ich weiss net, ob überhaupt dein Post in diesen Review reingehört..

Instab
03.07.11, 00:40
ich weiss net, ob überhaupt dein Post in diesen Review reingehört..

er betrifft den tracker somit ist er hier richtig.

Hush
03.07.11, 01:40
Fast alle Tracker die Partner haben, haben das Ziel die User des anderen Tracker für sich zu gewinnen.

und GENAU wegen so einem schwachsinn, nutze ich so tracker nicht. ich bin autonom. ich entscheide selbst, wo ich mitglied werden möchte. klar es zwingt niemanden einen, aber es hinterlässt einen faden beigeschmack. und ich kenne keinen einzigen erwähnenswerten tracker, der selbstständige werbung für sich nötig hätte.

luckystrike
03.07.11, 17:40
so eine nachricht hatte ich auch auf einen tracker erhalten mit dem selben wortlaut.

habe die person auch angeschrieben wegen abwerben von usern hier ein kleiner auszug aus seiner antwort:

Wenn ich dann nen Bann bekomme. Nun ja, passiert. Wenn mich ein User net mag, schreibt er dem Team an und ich krieg Bann oder der Trackker hat sich den Spionage Tool eingebaut.

^das kann man auch als drohung auffassen finde ich jedenfalls.

Ocupator
03.07.11, 19:27
und GENAU wegen so einem schwachsinn, nutze ich so tracker nicht. ich bin autonom. ich entscheide selbst, wo ich mitglied werden möchte. klar es zwingt niemanden einen, aber es hinterlässt einen faden beigeschmack. und ich kenne keinen einzigen erwähnenswerten tracker, der selbstständige werbung für sich nötig hätte.

das betrifft aber Bit-Titan nicht. Die haben keine Partner.



so eine nachricht hatte ich auch auf einen tracker erhalten mit dem selben wortlaut.

habe die person auch angeschrieben wegen abwerben von usern hier ein kleiner auszug aus seiner antwort:

Wenn ich dann nen Bann bekomme. Nun ja, passiert. Wenn mich ein User net mag, schreibt er dem Team an und ich krieg Bann oder der Trackker hat sich den Spionage Tool eingebaut.

^das kann man auch als drohung auffassen finde ich jedenfalls.

lol wo ist denn da ne Drohung drin:stupid:

Snitlev
03.07.11, 19:45
das Betriff aber Bit-Titan nicht. Die haben keine Partner.




ganz genau, und bitte möchte ich nochmal darauf hinweisen das es hier nur um Bit Titan geht!



mfg

dumagstmichnicht
05.07.11, 04:18
Bevor wieder irgend welche Fragen oder Gerüchte aufkommen, aus Sicherer Quelle weis ich, das Bit-Titan nicht Offline ist, sondern das der Server Betreiber angekündigte Wartungsarbeiten macht
gruss
dmmn

Ocupator
06.07.11, 23:31
Die bauen nen Hammer Forum jetzt. Finde ich sehr schick:biggrin:

shoulder
07.07.11, 00:03
Ohne Bilder gilt so eine Aussage nicht. :P

Ocupator
07.07.11, 00:44
http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11210

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11209

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11208

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11211

So ich habe mir mal die Mühe gemacht und ein paar screens geuppt. Wehe einer kommt mir jetzt mit "ja ist die Suchfunktion verdeckt den Banner"...Das Forum ist halt in Bearbbeitung.

Rebound
07.07.11, 00:58
Das Design gefällt mir gut. Schade ist nur die Verwendung vom Burning Board. Das ist einfach Mist.

XenForo wäre mal eine gelungene Innovation geworden.

Tomtoma
07.07.11, 01:28
Gefällt mir auch immernoch der Tracker - aber wieso bannt ihr denn Chrome?! Useragent Switcher funktioniert nicht - und immer auf Firefox wechseln - das ist echt schade und mir persönlich viel zu umständlich...
Gruss

Instab
07.07.11, 03:17
wieso bannt ihr denn Chrome?!

gugst du hier:
http://www.sb-innovation.de/f217/bit-titan-24905/index7.html#post270455

dumagstmichnicht
07.07.11, 10:07
Das Design gefällt mir gut. Schade ist nur die Verwendung vom Burning Board. Das ist einfach Mist.

XenForo wäre mal eine gelungene Innovation geworden.


Warum schade Burning Board?
also ich als Burning Board Freak, finde das absolut genial
ich habe schon viele Boards gehabt, aber das Burning Board ist in meinen Augen immernoch das Beste!
und das was du da sagst, kenne ich mal garnicht :lach:

und zum header vom Forum!
wenn man eine anständige Auflösung hat, ist die Suche weit weit weg vom Schriftzug!

http://666kb.com/i/buzr6lgoyi2zkstft.png

mfg
dmmn

Ocupator
11.07.11, 00:07
wohl die geilste Aktion ist heute zu ende gewesen. Wer wird ...:::TITANIONÄR:::.... zu geil. Die haben es drauf. Mir egal ob es den anderen nicht gefällt. Die Aktion fand ich genial.
Geile Mucke mit Moderator und Frage wie bei Günther jauch:klatsch_3:

dumagstmichnicht
11.07.11, 00:24
Ja............... Die Aktion war ja mal sowas von GEIL! das Spiel war der Knaller! mir ist es auch egal ob andere nun sagen
"sowas hat auf einem Tracker nichts zu suchen "

an Hand der Teilnahme, war deutlich zu sehen, es KAM AN

mfg
dmmn

Stalin
11.07.11, 12:34
Kann mich meinen Vorrednern nur Anschliessen, die Aktion hat fun und spass gemacht. Da mir Aufgefallen ist das einige Verzweifeln wegen einen Browser möchte ich auf Kmelon und Midori hinweissen, sind beide Sparsam, Schnell und gehen auf Bit-titan wie anderen Trackern zu 100%.

Ich finde es schade das Leute mit wissen Punkten wollen, dann aber Browsern wie IE oder Chrome den Vorzug geben, und dann sich beschweren wenn die 2 Grössten Datensammler gebannt werden.

Ich für mein Teil hab mich mit Kmelon, zur ALternative IE,Chrome und FF ein sehr gute Übersichtliche und schöne in der Basis durchdachten auftreten angefreundet. Sicher ist er nicht Schön aber Kmelon bringt Sicherheitsfeature die Firefox ob 3,4,5,6 nicht liefern kann oder möchte bzw. wenn nur über Addons den Browser sicher machen können.

Wer mehr Übersicht möchte sollte mit der Zweiten Alternative Midori auch glücklich werden , auch hier ist alles onBoard , sicher sehen beide Browser im STyle BLINK BLINK nicht durch, aber dafür sind sie was Geschwindikeit , konfigurierbarkeit und in der Performance zum Stöbern und Co sehr gut geeignet.
Vorallem wer viel bei Hostern aktiv ist wird die kleinen Vorzüge schnell bemerken, ohne das mann jetzt Abdriften muss.

Zu Bit-Titan kann ich sagen das der Tracker sich gut entwickelt hat, und noch lange keine Ende in sicht ist, wer weniger TS auf dem weg nach unten oder TH scheintod als Refernez nimmt, sieht das die Mühen auch einmal ein Lob verdient haben.

Es ist schwer Tracker zuvergleichen mann kann es nur Oberflächlich tun, den was bringt dir ein Ruf wenn eine Community nicht existiert, gerade beim TS sieht mann das Ego vieler User wenn mann mal fragt nach der URL und spott bekommt, das File Angebot ist auch mehr als mager viel masse ala mainstream ohne Klasse, wer TS Elite nennt darf sich selber nur als Mittelmass bezeichnen.

In dem Sinn, Jungs und Mädelz neue Projekte werden kommen , und alte werden gehen, und in einem sind wir uns alle einig Kritik ja aber beleidigungen nein.

Snitlev
01.08.11, 15:28
Wir haben ein Paar Verbesserungen vorgenommen!

1.) Modernisierung der Torrent-Details. Diese ist jetzt übersichtlicher und hat zusätzliche Funktionen. Zum einen habt ihr jetzt die Möglichkeit, den Torrent zu bewerten. Das Ergebnis ist direkt in den Details und in der Suche zu finden.

2.) Es gibt jetzt einen weiteren Bonus für die Community! Prozentuale Anrechnung vom Download. Es gibt die Stufen 75%, 50% und 25%. Das bedeutet, dass bei einem Torrent z.B. nur 75% von eurem Download berechnet werden. Die anderen 25% werden euch erlassen.

3.) Überarbeitung des Upload-Formulars. Es ist jetzt möglich, direkt beim Upload, Screenshots mit anzuhängen. Diese werden dann in den Details, in einer extra Galerie präsentiert. So müssen die Kommentare nicht dafür mistbraucht werden.

Außerdem haben jetzt die Releaser, Titan-Uploader und Uploader die Möglichkeit, über den Bonus selbst zu entscheiden. Direkt beim Uploaden legen diese fest, ob sie OnlyUpload, Multiplikator oder prozentualen Download für ihren Upload spendieren möchten! Der Uploader kann nur über OnlyUpload, der Titan-Uploader über OnlyUpload und Multiplikator und der Releaser kann zu den zweien auch noch über den prozentualen Download bestimmen.

Als Gastuploader, könnt ihr euch gerne an das Team wenden um bei eurem Torrent einen Bonus zu spendieren.
Dieses wird dann entscheiden, ob es gerechtfertigt ist.

4.) Zu guter Letzt, möchten wir euch unser neues QuickClick® System vorstellen. Wie oft sieht man einen Torrent in einer Kategorie, den man ganz gerne in einer anderen Kategorie hätte. Jetzt könnt ihr mit einem Click euern Wunsch äußern. Das QuickClick® System, soll der Community dienen, gezielter auf Wünsche eingehen zu können! Es bedeutet aber nicht, dass es eine Garantie dafür gibt, dass der Wunsch auch erfüllt wird. Ihr findet das QuickClick® System, unten, in den Details. Außer bei der Ober-Kategorie Sonstiges. Da steht dieses nicht zur Verfügung. Mit einem Click auf Anzeigen (rechts), seht ihr die Votes vom Torrent. Mit einem Click auf das Logo (links), seht ihr eine Gesamtübersicht der Torrents, wo ein Wunsch geäußert wurde. Die Verwendung vom QuickClick® System, kosten keine Aktivitätspunkte. Man bekommt bei der Erfüllung eines Wunsches allerdings auch keine.

Wir hoffen, dass euch unsere Veränderungen genau so gut gefallen wie uns!!!
Falls ihr doch noch Bugs finden solltet, bitte eine PM an TITO

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß bei uns und beim ausprobieren.

MFG ... Das Team von BIT-TITAN



Quelle: BitTitan



mfg

---------- Post added at 14:28 ---------- Previous post was at 07:23 ----------

Ich habe es mir mal näher angeschaut und muss der Crew ein großes Kompliment aussprechen, dass hat wirklich was diese Neuerungen auch wenn es hier wieder einge geben wird die dieses als Spielerei abtun so kann ich nur für mich sprechen und sagen der Tracker hat ins schwarze getroffen und das in seiner kurzen Schaffenszeit.
Was will man mehr, wenn mich ein Titel anspricht so kann ich mir ausreichend Infos darüber holen ohne extra erst googlen zu müssen. Klar zufrieden ist man nie es könnten mehr Leecher on sein aber das ist bei allen Trackern wohl das gleiche ;)
Dieser neue "QuickKlick" ist auch ein Zeichen dafür das man hier sieht dass der Staff wirklich daran gelegen ist, es den Usern so bequem wie möglich zu machen auch wenn klar ist dass man diese Wünsche nicht alle erfüllen kann aber sie sind stets bemüht den Tracker weiter zu optimieren, denn auch hier heißt es "Stillstand ist Rückschritt".
Das Bonussystem finde ich auch sehr gut, und man denkt hier auch an die Releaser/Uploader was ich ebenfalls sehr gut finde.

Alles in allen ist der Tracker nur zu empfehlen...

mfg

Ocupator
01.08.11, 19:38
jop ne nette Sache haben die. Habe nie daran gezweifelt, dass sie sich mühe geben und einiges auf die Beine bringen

Snitlev
08.08.11, 15:17
Die Community stärkt sich selbst!

Wir ihr sicher alle gemerkt habt, ist unsere Community in den wenigen Monaten, die wir jetzt online sind, schon gut gewachsen. BIT-TITAN ist jetzt schon eine richtig gute, aktive Gemeinschaft, die zusammen ihren Spaß hat.

Da wir sehr schnell die Registrierung geschlossen haben um damit mehr Sicherheit zu erlangen, ist es natürlich so, dass die Userzahlen noch nicht explodieren. Wir denken, dass es ruhig noch ein Paar mehr sein könnten, die unsere Community bereichern würden! Eine gute Community lebt halt durch ihre User und derer Aktivität.

Wir, das Team, können nur versuchen ein gutes Background dafür zu schaffen und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Auf die Wünsche der Community einzugehen und derer Fragen mit einem guten Support gegenüber zu stehen. Wir werden immer unser bestmöglichstes tun, um dieses zu bieten!

Jetzt seid aber ihr, der große Teil der Community, gefragt. Wollt ihr der Community und somit auch euch, etwas Gutes tun? Helft mit, dass wir zusammen eine richtig gute, aktive Community aufbauen, die auch für mehrere Jahre zusammen ihrem Hobby nachgehen kann. Was wir dazu brauchen ist nicht euer Geld, worauf es viele andere in der Scene abgesehen haben! Wir brauchen alleine eure bleibende Aktivität und die Unterstützung darin neue, gute und aktive User in die Community zu holen. Jeder von uns kennt bestimmt den einen oder anderen, der sowieso schon in der Scene zu Hause, oder auf der Suche nach einer guten Gemeinschaft ist. Warum also den Usern nicht auch die Möglichkeit geben, Teil unserer Community zu werden?

Als kleinen Anreiz haben wir uns jetzt eine Aktion überlegt:

In der Zeit vom 8. August bis zum 2. Oktober (8 Wochen) werden wir erst mal eure eingeladenen User zählen. Eine Übersicht darüber ist weiter unten zu finden.

Nach diesen 8 Wochen, beginnt dann für 14 Tage die heiße Phase! Schafft es euer oder eure eingeladenen User, bis zum Ende der Zeit mindestens 15GB zu downloaden, kommt er in eure Wertung.

Und jetzt kommt’s:
Wer am Ende die meisten aktiven User eingeladen hat, bekommt 100.000 Aktivitätspunkte gutgeschrieben und wird dauerhaft BIT-TITAN!

Und die ganze Community kann davon profitieren!
Pro 50 neue User gibt es einen Tag Only-Upload auf alle Files! Das würde bedeuten, dass es bei 500 neuen Usern, ganze 10 Tage Only-Upload gibt.

Für alle, die noch nicht befördert wurden und somit noch keinen Zugriff auf das Invite-System haben!
Habt ihr bei uns schon Aktivität gezeigt, könnt ihr weiter lesen:

Wir wollen euch nicht ausschließen und geben euch auch die Möglichkeit an der Aktion Teilzunehmen. Eure neuen User müssen allerdings den Weg über unsere Invite-Anfrage gehen. Es ist dort auch zwingend notwendig, das diese mindestens einen aktuellen Screenshot eines anderen ALT´s vorweisen können. Eure User sollen dann angeben, dass sie durch euch auf uns aufmerksam geworden sind. Umso aussagekräftiger natürlich die Bewerbung, um so höher die Chance, eine Invite zu bekommen. Schafft es euer User uns zu überzeugen, wird dieser dann bei euch gewertet!

ACHTUNG: Es gelten die gleichen Regeln wie in unserem Invite-Center! Achtet bitte genau darauf, wen ihr in die Community holt. Das Wohl der ganzen Community hängt mit davon ab, wer sich hier aufhält!

Wir wünschen euch jetzt viel Erfolg und weiterhin viel Spaß bei uns!

Euer Team von BIT-TITAN


Quelle: BitTitan


mfg

Flitzpiepe
29.08.11, 20:48
Update-Info

28.08.2011: Es hat sich mal wieder was bei uns getan!

Da wir festgestellt haben, dass unsere Shoutbox für rege Unterhaltungen und Support genutzt wird, haben wir dieser, ein Update verpasst. Die neue Shoutbox ist eine komplette Eigenentwicklung und hat neue Features an Board.

Die Shoutbox hat jetzt drei Räume. Die normale Fun-Shout, eine Torrent-Box und eine Support-Box. Die Fun-Shout dient zum normalen klönen wie ihr es schon von unserer alten Shout her kennt. In der Torrent-Box, werden alle neuen Files angezeigt, die geuppt werden. Diese stören jetzt nicht mehr in der Fun-Shout.

Außerdem gibt es jetzt die Support-Box. Dieser Bereich dient alleine dem Support. Wenn ihr Fragen oder Probleme habt, könnt ihr das hier gerne posten. Es wird dann einer vom Team, oder ein Mitglied der Community kommen und versuchen zu helfen. Wird hier ein Support verlangt, oder findet hier gerade ein Support statt, ist der Button (Support-Box) grün beschriftet. So kann jeder sehen, wenn einer Hilfe benötigt. Achtung: Wir bitten euch, diesen Bereich nicht für normalen Smalltalk zu missbrauchen.

Ein weiteres Feature ist, das man jetzt sehen kann, wer sich in der Shoutbox aufhält. So weiß man, wen man in der Shout ansprechen kann.
Und als kleinen Bonus für euch, haben wir auch ein paar neue Smilies organisiert und diese in Kategorien sortiert.

Wir starten hiermit eine Testphase! Da es wie schon geschrieben eine komplette Eigenentwicklung ist, muss diese unter realen Bedingungen erst mal auf Herz und Nieren getestet werden.

Wir hoffen, dass euch unsere Veränderungen genau so gut gefallen wie uns!!!
Falls ihr doch noch Bugs finden solltet, bitte eine PM an TITO

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß bei uns und beim ausprobieren.
Sieht es bei euch noch etwas komisch aus, einfach mal F5 drücken, damit die Veränderungen geladen werden!

MFG ... Das Team von BIT-TITAN

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11553

mfg Flitzpiepe

Instab
30.08.11, 01:33
extra kategorie für grüne smilies :gru:

inject0r
23.09.11, 19:52
hat vlt jemand den aktuellen irc channel von denen? hätte dort echt gerne einen acc. über invite bewerbung hab ich mich bereits beworben allerdings nie eine antwort erhalten.

greets

ITT-Team
23.09.11, 22:07
Bei uns bekommt eigentlich jeder eine Invite sofern die Bewerbung auch ordnungsgemäß ausgefüllt wurde.
Unter "ordnungsgemäß " versteht man auch das Stats von anderen Projekten gezeigt werden müssen, wenn diese
nicht geliefert werden können, sieht es schlecht aus es seiden man hat eine gute Begründung.

Jeder der Abgelehnt wurde hat auch eine EMail von uns erhalten warum wir denjenigen keine Invite zukommen lassen haben.

Man kann auch über diese Email: bit-titan@hush.ai mit uns Kontakt aufnehmen.

Gruß Thunder™

Snitlev
16.10.11, 15:27
http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11793


mfg

dumagstmichnicht
05.11.11, 08:05
Donate with PayPal

Wir haben jetzt die Möglichkeiten geschaffen, die Community mit einer Spende zu unterstützen.

Jede Spende hilft der Community!

Die Spenden werden ausschließlich dafür verwendet, die monatlichen Serverkosten zu decken.

Stand für den Monat Dezember 2011 = 0 €

Gespendet haben: noch keiner


Du bekommst als Dankeschön pro 1€, die du spendest, 100 Aktivitätspunkte gutgeschrieben, mit dem du z.B. deinen Upload aufbessern kannst!
Außerdem bekommst du für den Monat, wenn du möchtest, einen Spenderstern neben deinem Nick.

Möchtest du was Spenden? Drücke auf den Button und du bekommst eine PM mit den Spenden-Daten zugeschickt.

Spenden-Daten anfragen

Quelle Bit-Titan

Flitzpiepe
11.11.11, 02:03
Möchte zwei Punkte ansprechen, die mir aufgefallen sind.

1. Sie haben es jetzt einfacher gemacht, um eine Invite zu bekommen. Finde die Idee auch sehr gut.
Und es ist auch wohl nicht zuviel verlangt, einen Screenshot zu zeigen.

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11929

2. Außerdem möchte ich mal das Request-Center von Bit-Titan loben. Was dort an Requests erfüllt wird, ist schon der Hammer.
Und zum Teil dauert es nur Minuten, bis das es geuppt wird. Das nenne ich mal Community.

http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=11930


Community wir dort eh sehr groß geschrieben, was man nur noch sehr selten findet.

eure Flitzpiepe

blackscorpion
13.11.11, 03:05
Könnte vielleicht jemand die aktuelle Statistik von Bit-Titan mitteilen?

ITT-Team
13.11.11, 04:58
SB-Innovation - Leecher Mod Source #1 - Tracker list (http://www.sb-innovation.de/trackerlist/)

sollte reichen um sich einen Überblick zu verschaffen..:top:

dumagstmichnicht
16.11.11, 10:20
Das Request System bei denen ist echt der Hamer... da werden die Request ungelogen innerhalb von Minuten erfüllt! habe das heute Morgen wieder beobachten dürfen!.
Da kam eine Anfrage, nach wenigen Minuten war der Wunsch bereits zum Download vorhanden! :klatsch_3::klatsch_3::klatsch_3:

an0nymous
21.11.11, 02:15
Tja so lobenswert der Tracker auch sein mag, er ist offline!
Laut Board angeblich wegen massiver DDOS Attacken..

Ich glaube nicht das es eine DDOS Attacke war!

MfG an0nymous

Instab
21.11.11, 04:42
Ich glaube nicht das es eine DDOS Attacke war!
warum?

an0nymous
21.11.11, 05:00
na das ist ganz einfach zu erklären:

die heutigen server sind alle durch die hoster-firewall (bzw. backbone-firewall) recht gut abgesichert. soll heissen so eine lächerliche 100 Mbit-Attacke macht nichts aus! Sie wird vielmehr "gedropped".
Es müsste schon mindestens eine 10 Gbit anbindung auf ein Target 'knallen' damit das Ladezeitenbeeinträchtigungen hat oder sogar zum fallout der seite kommt.

Deswegen beteuer ich eine DDOS-Attacke für falsch diagnostiziert.

shoulder
21.11.11, 05:19
mindestens eine 10 Gbit anbindung auf ein Target 'knallen'
Dann wäre es aber keine DDOS. :P

Ernsthaft, Vermutungen helfen keinem weiter.
Wenn man sich beispielsweise die meisten CH Tracker anschaut, werden diese quasi schon durch die Benutzung ihrer User "ddosed", also könnte soetwas durchaus möglich sein.

an0nymous
21.11.11, 05:53
Jup das ist richtig ;)
Dennoch bin ich der Meinung wer Ahnung davon hat, ich meine nicht unbedingt explizit (D)DOS, kann sein Traffic überwachen und auch deren Netzwerkkarte über monitoring laufen lassen. Somit hat man eine gute Übersicht was geschieht und ob es tatsächlich ein Angriff war.



Wenn man sich beispielsweise die meisten CH Tracker anschaut, werden diese quasi schon durch die Benutzung ihrer User "ddosed"

OK, dazu mal nur ein geringfügigen Kommentar:
Ich kann mir nicht genau erklären warum das genau bei den CH-Trackern so abläuft, evtl. sind die "Server" zu leistungsschwach oder die Config der Betreiber ist einfach FAIL...

:rolling_eyes: :rolling_eyes: :rolling_eyes:

wOOt
21.11.11, 13:26
Ein schlecht konfigurierter Apache-Server lässt sich mitels eines kleinen Tools spielend sogar von einer DSL1000-Leitung lahmlegen.

an0nymous
21.11.11, 13:30
das ist mir schon auch klar... das macht man dann aber via injection oder einfachen befehlen...
hier ging es ja "nur" um ddos

root
21.11.11, 13:41
Erzähl doch mal deine beweggründe!
Würde mich Interesieren warum es den Tracker getroffen hat.

Snitlev
21.11.11, 17:25
ist aber ganz normal erreichbar

mfg

shoulder
21.11.11, 17:44
Mittlerweile wieder.

Nr1
21.11.11, 19:56
das ist mir schon auch klar... das macht man dann aber via injection oder einfachen befehlen...
hier ging es ja "nur" um ddos
Naja, mit deinem Nick solltest du dich ein bissl besser mit DDOs auskennen. Um einen Server lahm zu legen brauchst du keine dicke Leitung, und alles kann auch nicht geblockt werden. Um nicht tiefer drauf einzugehen, reicht ja schon wenn du dir die Methode von The Hacker's Choice anschaust. Welche einen Neuaushandlung des SSL-Schlüssels erzwingt, wodurch eine hohe Last erzeugt wird.Damit kann man mit einer Dsl-Leitung nen Server leicht überlasten.

Tut mir leid, dass es etwas Topic off ist aber konnte bei dem Schwachsinn nicht anders.

Instab
21.11.11, 21:35
gut ich würde sagen bevor noch mehr im nebel gefischt wird warten wir mal ab ob es eine offizielle begründung gibt

ghostfucker
22.11.11, 00:13
die heutigen server sind alle durch die hoster-firewall (bzw. backbone-firewall) recht gut abgesichert. soll heissen so eine lächerliche 100 Mbit-Attacke macht nichts aus!
miete dir so einen server, gib mir die ip und ich werde dir zeigen, dass er gegen mein altes handy (umts) nicht die geringste chance hat...

Snitlev
22.11.11, 15:52
scheinen wieder down zu sein :/

---------------------------------------

[update] 16:30 Uhr

weiß nicht wie lange sie down waren, aber soeben sind sie wieder on, dass Forum scheint aber immer noch down zu sein...

mfg

Stalin
22.11.11, 20:14
Forum ist Online , Tracker ist Down.

Snitlev
22.11.11, 20:22
Das ist echt merkwürdig, sieht doch nach DDos Attacken aus mal on dann wieder down und selbst haben sie noch keine News dazu rausgehauen...

mfg

Stalin
22.11.11, 20:30
Wenn ich das Richtig verstanden habe, steckt hinter den DD-Angriffen der User an4nymous oder so ähnlich,wie gesagt alles ohne Gewähr, konnte das nur der Shout entnehmen im Board gestern, als sich Thunder mit Crew und Sebastian unterhalten haben.

an0nymous
23.11.11, 00:51
Also ich kann euch versichern, dass ich das nicht bin! Ich habe gar nicht die Möglichkeiten dazu..
Ich kenne zwar Leute, die sowas wohl machen könnten aber ich bin alt genug und muss nicht sowas sinnloses machen bzw. anstiften.
Ausserdem, wenn ich lächerlicherweise unbedingt wollte das Bit-Titan off geht würde ich sowas niemals via (D)DOS anstellen. Das ist inzwischen langweilig geworden weil das (fast) jeder macht. Das Zeug von keinem "Können". Ein Tool oder ein Script (bzw. ein Befehl) laufen zu lassen wäre mir zu langweilig. Wenn dann würde ich schon mit meinem "Target" arbeiten wollen.
Naja nunmal zurück zu meiner Aussage:

ICH bin das nicht, der Bit-Titan attackiert!

Hoffentlich wurde das jetzt verstanden.

dumagstmichnicht
23.11.11, 01:36
Hallo liebe User,

wir möchten euch mit den Fragen nicht im Regen stehen lassen
und euch darüber Informieren wie die Aktuelle Situation aussieht.

Im Augenblick wird der Tracker massiv mit Attacken bombardiert
so das wir gezwungen sind den Server erst einmal offline zu nehmen.

Wir Arbeiten bereits mit Hochdruck daran eine Lösung für das Problem
zu finden und hoffen möglichst schnell wieder Online gehen zu können.

Sobald wir die Situation im Griff haben werdet IHR es als erstes erfahren.

Gruß vom ganzen Team
(Bit-Titan)


Quelle eMail von Bit-Titan
Diese eMial ist vor wenigen Minuten bei mir im Postfach gelandet!

an0nymous
23.11.11, 02:10
Autsch! Das ist doch nicht normal sowas...
Würde gerne mal wissen, warum das gemacht wird..?!?!

Instab
23.11.11, 04:41
Autsch! Das ist doch nicht normal sowas...
Würde gerne mal wissen, warum das gemacht wird..?!?!
da gibts es zahllose gründe und normal ist das durchaus. das gehört genau so dazu wie verbrecher zur gesellschaft oder betrüger zur wirtschaft ...

Snitlev
23.11.11, 07:20
da gibts es zahllose gruende und normal ist das durchaus. das gehoert genau so dazu wie verbrecher zur gesellschaft oder betrueger zur wirtschaft ...

ein Grund könnte ganz einfach sein, den unliebsamen Konkurenten zu schwächen/ärgern, wenn auch nur auf kurze Sicht!

Aber was ich nicht ganz verstehe warum man sich hardwaremässig/softwaremässig nicht verstärkt auf DDos einstellen kann, da man ja mittlerweile weiß das es verstärkt und ziemlich einfach auszuführen ist.
Mir selber fehlt es da an fachlicher Kompetenz um dieses beurteilen zu können und würde mich mal freuen wenn jemand dazu mehr sagen könnte wie man solche Angriffe wirksam abwehren kann...



mfg

an0nymous
23.11.11, 07:51
OK, dann helfe ich dir mal ein wenig. Solche Angriffe, explizit (D)DOS, kannst du effektiv nur mit einer Hardware-Firewall eindämmen bzw. leichte Attacken "droppen" lassen.


Die beste Lösung für einen wirksamen DDoS-Schutz ist, die Schutzmaßnahme hinter den Core-Routern des Providers zu platzieren. Denn dort können DDoS-Angriffe am besten frühzeitig abgefangen werden und die Infrastruktur wird entlastet. Je weiter die Schutzvorrichtung im Backbone des Providers installiert ist, desto höher ist außerdem die Angriffs-Bandbreite, vor der sie schützen kann. Da in der Regel Angreifer gleichzeitig die Traffic-, Syn-Flood- und Applikationsebene bedrohen, muss ein guter DDoS-Schutz auf allen drei Ebenen Sicherheit garantieren. Dabei ist es wesentlich, dass die Anbieter von Schutzmaßnahmen die genau zu bewältigende Paketanzahlen pro Sekunde der verschiedenen Stufen und Filter anführen. Weiterhin wichtig für die richtige Auswahl der passenden Schutzmaßnahme ist das klare und intuitiv bedienbare User-Interface. Für die Administratoren, die vor allem mit dem Stress der Situation konfrontiert sind, ist eine benutzerfreundliche Schutzvorrichtung das Non Plus Ultra.

Siegfried Stepke, Geschäftsführer von Green Gate Labs
(Quelle: DDoS-Attacken abwehren - Computer Reseller News (http://www.crn.de/security/artikel-1276.html))

Ich hoffe somit konnte ich helfen. Aber der Text sagt auch aus, dass wenn grosse Banden von Attackierern ein Target haben es keinen effektiven Schutz gegen DoS Attacken gibt.

//Edit:
Aber Leute, versteht mich nicht falsch, wie mein vorposter schon schrieb, sowas ist von kurzer Dauer! Also sobald der Angriff vom Täter abgebrochen wird, ist der Server wieder voll funktionsfähig. Somit kann seine Plattform wieder auf die Anfragen der Nutzer reagieren. Also, wenn man eine (D)DoS Attacke nicht Hardwarezerstörungsmäßig ausführt hat es doch eigentlich keinen Sinn, da der betreiber wieder online gehen kann. Oder soll das nur zum einschüchtern dienen?
Also somit ziehe ich draus, dass der Betreiber anscheinend einen Fehler gemacht hat oder irgendjemanden ziemlich verägert hat richtig? --So, dann würde ich doch sagen, wenn er nicht aufpasst was er macht bzw. was er schreibt wird sein Forum auch noch offline gehen. Sieht er doch schon am Tracker, wie schnell er eine
Zwangspause einlegen muss. Das wäre in meinen Augen eine Ansage. So würde ich das, wenn ich es nötig hätte, angehen.

Stalin
23.11.11, 12:59
@an0nymous,

du hast es nicht drauf. :klatsch_3:

an0nymous
23.11.11, 16:52
was ist das denn für eine aussage? Das ist doch vollkommen nichtig ob ICH es drauf habe. die anderen haben es.
und auf was spielst du an bzw. was meintest du? einfach einen spruch rauszuhauen zeugt nicht gerade von intelligenz...

DexterMorgan
23.11.11, 19:56
Hi an0nymou,
was mich nur wundert das du dich so intensiv mit dem Thema auseinander setzt.....???
also musst du doch irgend einen direkten Bezug zum Thema haben??

Stalin
23.11.11, 20:55
@anon0nymous du hast es wie würfelzucker und pliplo nicht drauf, es gehört schon mehr dazu, als nur ein paar links zuposten.

ein script oder auch eine batch die kann heute jenach herkunft und coder extrem umfangreich sein, es ist auch nicht mehr so wie früher das man mehrere attacken schieben muss und für jedes ein script braucht, es gibt ganz saubere batchs für windows die mehrere dd attacken vereinen und ermöglichen das nur noch eins gemacht werden muss, pfad angeben in der konsole cd \users\desktop\dd und dann die gewünschte ip:port und ab gehts, auch kann man gleizeitig den indianer bombadieren, und man könnte das erweitern ohne das man recht behält, weil der nächste noch eine andere methode kennt die kombinierbar ist.

ein professionelle firewall und ein balancer kosten geld, und das noch zusätzlich zum server, und doofe sprüche wie das hätte man sich vorher überlegen sollen, sind einfach schlichtweg dumm und naiv. würde man das als arrgument nehmen würde es schlichtweg vieles nicht geben, und die contentmafia könnte jeden gängeln mit mondpreisen, von dem ganzen mainstream abgesehen.

an0nymous
23.11.11, 20:55
Hi an0nymous,
[...] also musst du doch irgend einen direkten Bezug zum Thema haben??

Interessante Theorie, doch doch wirklich. Muss man wirklich im "direkten Bezug" stehen, wenn man lediglich versucht sich zu informieren um die Machenschaften zu verstehen und analysieren zu können? Ich denke nicht. Ich möchte nur wissen, welchen Sinn es ergibt und warum man einen Tracker (bzw. dessen Server) attackieren muss. Ich habe mich weitgehenst informiert und weiss jetzt auch wie solch Angriffe funktionieren.

Einen direkten Bezug zu Bit-Titan habe ich nicht; lediglich habe auch nur 3 Server und könnte evtl. dazu beitragen, dass es nicht mehr passiert oder Tipps geben. Ist das so vorwurfsvoll wenn man mehr als andere weiss?

--> Vielleicht einfach mal darüber ein wenig nachdenken <--

Pliplo
23.11.11, 21:05
du hast es wie würfelzucker und pliplo nicht drauf...
Was hast du für'n problem? :eek13:

Snitlev
23.11.11, 21:06
Verstehe nicht warum hier wieder unnötigerweise @an0nymous zum bashen freigegeben wird?

Er hat lediglich seinen Standpunkt zur aktuellen Situation dargestellt bzw. mir freundlicherweise einige Details im Bezug auf DDos gegeben, nicht mehr und nicht weniger!

Also haltet Euch bitte mit Spekulationen und Vermutungen zu Usern hier bzw. zu Bit Titan zurück!

@Topic: Mittlerweile beim Aufrufen der URL erscheint das man ein Sicherheitszertifikat runterladen soll (übliche Sicherheitsprozedur Seite vetrauen usw.) und wird dann auf die Google-Suche weiter geleitet.

Alles doch etwas merkwürdig...

mfg

an0nymous
23.11.11, 21:07
@anon0nymous du hast es wie würfelzucker und pliplo nicht drauf, es gehört schon mehr dazu, als nur ein paar links zuposten. [...]

OK. Ich verstehe was du meinst. Kann ich auch wirklich gut nachvollziehen..
Nur ein Problem habe ich dennoch:

Warum sagst du, dass wir nichts drauf haben. Das kannst du doch gar nicht behaupten oder kennst du uns (bzw. eher mich)? Nein! Du weisst gar nicht was ich kann und was meine Stärken sind. Allein von meinen Beiträgen hier in diesem Forum kann man nicht ableiten, wie Wissensstark jemand ist.

So nun mal zum nächsten, das mit den Scripten ist mir schon auch klar. Heutzutage braucht es nicht mehr viel...
Ich habe mal einen kleinen Batch-Befehl ergoogelt:

$ Tool das ich hier nicht nennen werde -V -c 1000000000 -d 2000 -S -w 64 -p Ziel-Port -s 445 --flood Ziel-IP

Wobei -c für die zu sendende Anzal von Paketen steht und -d für die Paketgrösse.
Das sind natürlich riesen Werte. Nehmen wir mal an diese Befehlszeile würde in einer Console auf ein bestimmtes Ziel ausgerichtet; dieser Server hätte mit solchen Werten gar keine Chance noch die Anfragen der Besucher zu bearbeiten bzw. abzuarbeiten.

Selbstverständlich kosten Firewall und Balancer Geld, ich habe auch nichts anderes behauptet. Wie schon bei DexterMorgan beschrieben besitze ich selber 3 Server und einer davon hat eine professionelle Firewall die vom Hoster gestellt ist. Diese kostet mich monatl. mehr als 120 Euro ABER das ist es mir wert. Ich habe meine eigenen Server mal angegriffen zwei von den besagten 3 hatten während des Angriffs so gut wie keinen ping mehr. Habe ich aber mit den 2 Servern den "geschützten" attackiert kam lediglich eine etwas erhöhte CPU-Last in Augenschein und naja der Ping hat sich um 25-50 ms erhöht aber alles im Rahmen so das die Plattform noch locker und ohne Probleme für die Besucher erreichbar ist.

ghostfucker
23.11.11, 21:08
Ich möchte nur wissen, welchen Sinn es ergibt und warum man einen Tracker (bzw. dessen Server) attackieren muss.
konkurrenzdenken, neid, wut, spaß...
beim tvr war es damals afaik ein gebannter user, der den tracker in die knie gezwungen hat.

btw,

Ich habe mich weitgehenst informiert und weiss jetzt auch wie solch Angriffe funktionieren.
ich glaube, dass du da noch deutlich mehr zeit investieren musst, bevor du weißt wie alles funktioniert. wenn deine beiträge so lese und dinge wie "wenn man eine (D)DoS Attacke nicht Hardwarezerstörungsmäßig ausführt hat" auftauchen, muss ich mich ernsthaft fremdschämen (was bei mir eher selten passiert). auf dein wissen bezog sich übrigends auch die aussage von 'stalin'.


edit: oha, drei neue posts während ich meinen beitrag verfasst habe...bin ich wirklich sooo langsam? ^^

an0nymous
23.11.11, 21:13
[...] @Topic: Mittlerweile beim Aufrufen der URL erscheint das man ein Sicherheitszertifikat runterladen soll (übliche Sicherheitsprozedur Seite vetrauen usw.) und wird dann auf die Google-Suche weiter geleitet.

Alles doch etwas merkwürdig... [...]

Erst einmal danke ich dir für die Verteidigung meines Postens hier. Du hast mich richtig eingeschätzt; ich gebe lediglich Informationen aus und teile mein Wissen gerne mit anderen Personen, die vllt. noch nicht so viel über diverse Themen wissen. Danke nochmals..

Ich weiss nicht was das zu bedeuten hat...
Rein theoretisch denke ich aber, sie wollen damit die Attacken umleiten; welches aber keinerlei Sinn ergibt. Denn beim Attackieren wird die IP-Adresse des Servers verwendet und diese ist nunmal statisch. Wer dennoch über die DNS angreifen sollte wird ziemlich schnell mitbekommen das es keinen Sinn ergibt, wer ein relativ leistungsfähiges Tool benutzt braucht keine Sorgen haben, die URL wird in die IP konvertiert.

Stalin
23.11.11, 21:15
@anon0nymous du hast es nicht drauf, das bezog ich auf das du dich in scheinsicherheit siehst, und da durch auffällst, es ist doch so einfach abzuwehren, nur weil du in der lage bist das geld locker zumachen, die materie ist aber weitaus komplexer als es deine aussagen bisher wiedergeben.

an0nymous
23.11.11, 21:22
[...] ich glaube, dass du da noch deutlich mehr zeit investieren musst, bevor du weißt wie alles funktioniert. wenn deine beiträge so lese und dinge wie "wenn man eine (D)DoS Attacke nicht Hardwarezerstörungsmäßig ausführt hat" auftauchen, muss ich mich ernsthaft fremdschämen (was bei mir eher selten passiert). auf dein wissen bezog sich übrigends auch die aussage von 'stalin'.


edit: oha, drei neue posts während ich meinen beitrag verfasst habe...bin ich wirklich sooo langsam? ^^

Natürlich weiss ich noch lange nicht alles! Ich kann aber sagen, dass ich einen groben Überblick habe und ungefähr weiss was angegriffen wird bzw. wie das von statten geht. Nunja du kannst Attacken so stark konzentrieren, dass die Hardware ernsthaften Schaden davon trägt. Du glaubst es nicht? Dann google doch. Gibt schon genügend Beiträge und News das durch solche Angriffe einige Hoster starke Probleme mit der Hardware haben, die sowas einfach nicht mehr verkraften. Somit ist doch mein Wissen bzw. meine Behauptung hier nicht falsch. Wenn doch, dann bitte ich doch um Beweise die meine Aussagen widerlegen. Dann bitte aber auch glaubwürdige und nicht irgendwelche Quotes von anderen Foren. Danke

---------- Post added at 20:22 ---------- Previous post was at 20:17 ----------


@anon0nymous du hast es nicht drauf, das bezog ich auf das du dich in scheinsicherheit siehst, und da durch auffällst, es ist doch so einfach abzuwehren, nur weil du in der lage bist das geld locker zumachen, die materie ist aber weitaus komplexer als es deine aussagen bisher wiedergeben.

Nein, nein, nein... - Wo habe ich niedergelassen, dass es ja ach so einfach wäre solche Attacken abzuwähren? Eigentlich doch eher im Gegenteil, ich habe gesagt, dass man (D)DoS mit einer gut platzierten Firewall eindämmen kann aber selbst bei extremen Angriffen diese nichts ausrichten kann.
Natürlich ist diese komplexer als das man einfach behaupten kann sie wäre nichtig bzw. leicht zu verstehen.

Phillies
23.11.11, 21:28
das ist ja ein reines kindergarten hier.

@an0nymous dein schauspielerei ist zu alt. wir wissen es dass du dahinter steckst. aber dein angriff ist nicht gut genug.

wir von bit titan gehen wieder online. sobald wir wieder online sind kannst du schon mal deine koffer packen an0nymous.
wir haben deine track verfolgt da du nicht gut genug warst zu anonymen.

MfG

Phillies

an0nymous
23.11.11, 21:34
das ist ja ein reines kindergarten hier.

@an0nymous dein schauspielerei ist zu alt. wir wissen es dass du dahinter steckst. aber dein angriff ist nicht gut genug.

wir von bit titan gehen wieder online. sobald wir wieder online sind kannst du schon mal deine koffer packen an0nymous.
wir haben deine track verfolgt da du nicht gut genug warst zu anonymen.

MfG

Phillies

Hmm.. Na gut wenn du das meinst. Ich habe mir nichts vorzuwerfen. Ich habe nichts angestellt. Schade, dass ihr euch nun irgendwelche Leute raus suchen müsst, die dann euer "Opfer" spielen müssen. Nur damit ihr jemanden habt dem ihr das in die Schuhe schieben könnt.

shoulder
24.11.11, 00:22
Wer dennoch über die DNS angreifen sollte wird ziemlich schnell mitbekommen das es keinen Sinn ergibt, wer ein relativ leistungsfähiges Tool benutzt braucht keine Sorgen haben, die URL wird in die IP konvertiert.
Wenn die IP über den DNS "konvertiert" wird, ist das im Prinzip nichts anderes als "über DNS anzugreifen", denn wen der DNS geändert wurde wird auch auf die neue IP "konvertiert".

Ich möchte auch mal einen Appell an euch hier richten:
Es bringt nichts hier irgendwem etwas unterstellen zu wollen, über Kenntnisse und technische Gewandheit irgendjemandes zu spekulieren, etc.
Ebensowenig bringt es etwas irgendwelche Scripts hier hochzuloben, wer nur ein Script bedienen kann und den Hintergrund nicht versteht sollte sich auch nicht "Hacker" nennen.

Daher, bleibt sachlich und am Thema, welches hier immernoch der Tracker an sich ist, ansonsten müssen wir hier anfangen zu handeln.

an0nymous
24.11.11, 00:30
Das stimmt schon.
Danke das sehe ich genauso... Ich entschuldige mich hiermit, falls ich was ansässiges geschrieben haben sollte. Ich finde es eben nur schade, dass einige den Versuch starten Member hier runterzumachen. Naja auf jeden Fall danke das du versuchst hier die gewissen Member wieder auf ein "normales" Niveau zu bringen. (//Edit: Mich natürlich eingeschlossen, falls ich nicht besser war....)

niki
24.11.11, 13:05
*vollgerührt bin ... ^^


Interessante Theorie, doch doch wirklich. Muss man wirklich im "direkten Bezug" stehen, wenn man lediglich versucht sich zu informieren um die Machenschaften zu verstehen und analysieren zu können? Ich denke nicht. Ich möchte nur wissen, welchen Sinn es ergibt und warum man einen Tracker (bzw. dessen Server) attackieren muss. Ich habe mich weitgehenst informiert und weiss jetzt auch wie solch Angriffe funktionieren.

Einen direkten Bezug zu Bit-Titan habe ich nicht; lediglich habe auch nur 3 Server und könnte evtl. dazu beitragen, dass es nicht mehr passiert oder Tipps geben. Ist das so vorwurfsvoll wenn man mehr als andere weiss?

--> Vielleicht einfach mal darüber ein wenig nachdenken <--

hab ich gemacht ...

deine grundaussage war, es wäre keine DDoS attake ...
was du stattdessen vermutest, hast du nicht gesagt ;)

es wird gemutmaßt, dass du etwas damit zu tun haben könntest ....(durch gewisse äusserungen von dir, ist der gedanke auch noch nicht mal so abwägig )
du sagts, du hättest die möglichkeiten garnicht und wenn du dich zu "so etwas" hinreissen lassen würdest, dann nicht mittels DDoS, weil langweilig...

man(n) belehrt dich hinsichtlich DDoS eines besseren und nun ist deine intention wertvolle tipps zu geben ( weil du ja mehr weißt als andere ) damit dies nicht noch mal passiert Oo
deine erfahrung liegt dabei bei deinen 3 servern die du selbst zum testen angegriffen hast, google und leute die du kennst Oo
räumst aber auch ein, dass man gegen massive angriffe kaum eine chance hat ... abwarten und kaffee trinken das mittel der wahl sei ...

wo gibst du nützliche tipps ? und wenn ... wen würden die interessieren ? Oo
jede behauptung von dir wurde im nächsten poste widerlegt
kein poste von dir hat hand noch fuß ...

das hat nun auch für mich nichts explizit mit bit titan zutun, nur lässt du dich hier anscheind besonders gerne aus
aber sei mir nicht böse, ich bekomm bei jedem poste von dir plaque Oo

mußte raus .. sorry

Instab
24.11.11, 23:41
es ist ja nicht so dass wir nicht auch staffer von Bit Titan hier haben. vielleicht bekommen wir ja in naher zukunft eine fundierte aussage.
diskussionen über technik sind willkommen aber doch bitte ohne das ganze emotionale, willkürliche zeug

Snitlev
27.11.11, 12:54
Tracker ist wieder on ;)

Hintergründe zum Geschehen werden uns hoffentlich seitens der Staff mitgeteilt, daher haltet euch an den Post meines Vorredners ;)

mfg

Pliplo
27.11.11, 15:26
Tracker ist wieder on ;)

Hintergründe zum Geschehen werden uns hoffentlich seitens der Staff mitgeteilt, daher haltet euch an den Post meines Vorredners ;)

mfg

Ich werde immer noch zu Google weitergeleitet..

dumagstmichnicht
27.11.11, 15:28
einige werden wahrscheinlich auch bei Google landen, dann müsst ihr eure Cache Leeren..

ihr müsst alle das neue Zertifikat annehmen,,,achtet aber darauf das diese auch von BiT-TiTAN ausgestellt wurde!!

QUELLE
B-T Forum

Fluxomat
29.11.11, 21:04
sind wieder Down :(

dumagstmichnicht
30.11.11, 09:13
Sehr schade das die von B-T nicht mal in ruhe gelassen werden!. Was haben die dir / euch getan?
währe schön wenn zumindest mal einer zb. sagen würde " Ich bin es der euch kaputt macht, weil ihr mir kein Eis geben wolltet "
aber es kommt ja auf keiner Seite im Netz irgend etwas!. Das ist wohl nur jemand, dem von der Mami die Milch und der Schnuller weg genommen wurde, und der nun Bockig sein muss und andere dafür bestraft!.

ambriel
30.11.11, 12:23
wir von Bi-Titan sind nicht irgendein Tracker! wir wir sind eine Familie die zusammen hält. Egal wieviele angriffe gegen uns gestartet werden, wir kommen immer wieder. WIR SIND BIT-TITAN!!!!!!!!!

:werderw:

Ocupator
01.12.11, 13:01
Man muss schon ein toller Typ sein, wenn man so einen Tracker down nehmen will....

1. Bist du nicht in der Lage so einen Tracker auf die Beine zu bekommen.

2. Zeugt es sowas von nicht Können, wenn man seine Konkurenz(vermutlich) durch solche billigen Tricks aus dem Weg schaffen will.

3. Hast du dir einige Feinde gemacht, die das gleiche können wie du, mit Sicherheit noch besser.

4. Solltest du ein Projekt auf die Beine stellen, wird es genau so platt gemacht, da ich kaum denke, dass du in der Lage bist solche Projekte wie Bit-Titan zu lealisieren. Jemand der es kann muss nicht seine Konkurrenz so versuchen auszuschalten.


5.Die Tracker Betreiber haben fast immer eine Ahnung, wer dahinter steckt. Meistens ist die auch richtig.


6. Der wichtigste Punkt. Irgendwann wirst du dich bei dem Falschen verplappern( und glab mir das wird passieren), wie toll du Bit-Titan genervt hast. Es dürfte dir klar sein, dass dein Projekt(wenn du ein hast), das gleiche zustöst.

Ps. Ich hoffe dir ist klar, dass du dich nicht nur gegen ein User wendest, sondern gegen mehrere, die mit gleichem Vergelten, wenn sie nur einen Hinweiss bekommen wer du eigentlich bist.


::::Nachricht an unserem Störenfried::::

Hush
01.12.11, 13:34
::::Nachricht an unserem Störenfried::::

*gähn*

und in china fällt nen sack reis um. denkt "ihr", dass bit titan, der einzige tracker ist, der schonmal probleme mit ddos hatte/hat/haben wird?

warum kriegen anderes das problem denn in den griff?

und bitte nicht argumentieren: die haben mehr geld, bessere hardware, keine "feinde". ist doch alles geblubber.

dumagstmichnicht
01.12.11, 13:49
@ Hush

warum soll keiner mit dem Argument kommen das andere keine (bessere ) Hardware haben?
wenn die Betreiber von Bit-Titan nun mal nicht die grosse DDoS Protection haben, ist es doch sehr wohl ein Hardware Problem! und ohne diese Protection, ist eine Abwehr nun mal nicht mehr durchführbar!!. Und wenn angenommen der Provider selbst auch nichts weiter unternimmt, um gegen die Angriffe zu steuern?

liegt es dann etwa an einer Inkompetenz von den B-T Betreibern? -- NEIN, weil die könen nichts weiter machen als zu hoffen.. derjenige lässt dieses Misst endlich mal

Wer das ganze auf B-T mal verfolgt, und auch mal sich mit in den TS oder ins Forum begibt , der wird sehr wohl mal erfahren was die Betreiber alles versuchen um nicht dawn zu sein! Ich kann mir nicht vorstellen das die Betreiber keinen Plan vom ganzen haben

ambriel
01.12.11, 13:51
@ Hush .... 1. wenn es dich do so sehr langweilt dann frage ich mich warum du dann hier was dazu schreibst. 2. du scheinst je ein fiffikus zu sein dann zeig hier mal nen weg auf wie du es lösen würdest. und jetzt komm nicht mit besserer hard und software. klar gibt es auch andere die davon betroffen waren die dann das prob. lösen konnten. aber wer sagt das sie dann nicht in besseres investiert haben ( wo auch immer die kohle dann herkam) . und nun zeig hier nen weg auf wie du es lösen würdest. und sag nicht ist mir egal ist nicht mein prob. sonst unterstelle ich dir das du selber keinen plan hast aber mal wenigstens den max machen wolltest

Hush
01.12.11, 14:02
Und wenn angenommen der Provider selbst auch nichts weiter unternimmt, um gegen die Angriffe zu steuern?

liegt doch auf der hand


wenn es dich do so sehr langweilt dann frage ich mich warum du dann hier was dazu schreibst.

das ist doch sinn und zweck eines forums. man kommentiert nicht nur die interessanten beiträge


sonst unterstelle ich dir das du selber keinen plan hast aber mal wenigstens den max machen wolltest

um die unterstellung aus dem weg zu räumen: ich habe keine ahnung. das ist keine unterstellung sondern ein fakt. betreibe ich einen tracker? nein. meine these: jeder tracker stand schonmal unter ddos. und die haben es hinbekommen. das sind alltags-probleme. bezüglich: "den max machen". leider ist mir diese redewendung nicht bekannt. aber was denkst du/ihr, was ihr hier gerade für eine bild abgebt?

Stalin
01.12.11, 14:06
@Hush

Torrentsyndrom kann man auch in binnen weniger Minuten in die Knie zwingen, wie würde das aussehen oder wäre das was anderes.

Hush
01.12.11, 14:12
das ist schon öfter mal passiert. hat die behebung des problems jemals "länger" gedauert? und persönlich würde ich die these aufstellen, dass TS mit sicherheit mehr "feinde" hat, als bit titan.

ambriel
01.12.11, 15:16
@ Hush ..... klar ist es sinn und zweck eines forums zu diskutieren . aber mit bemerkungen zu hantieren die keinen sinn machen ist der falsche weg. damit schürt man nur das feuer . haste ja sicherlich gemerkt. damit macht man sich nicht beliebt. wenn man schon etwas schreibt sollte man sachliche sachen schreiben auf die man hinterher auch antwort geben kann. ansonsten ist man falsch am fleck. ich gehe auch nicht in foren von denen ich keine ahnung habe und schreibe einfach mal was rein nur weil man das in foren so macht.

zu was wir für ein bild abgeben .... gott sei dank ein gutes.

Snitlev
01.12.11, 15:33
Bitte belast es hier nur bei Fakten zum Tracker, alles andere wird seitens der Staff gelöscht!

Spekulationen und Halbwissen bringt hier niemanden was!

mfg

Rebound
01.12.11, 16:11
zu was wir für ein bild abgeben .... gott sei dank ein gutes.

Also bisher waren hier nur Legastheniker, ohne fundiertes Fachwissen, geschweige denn Seriosität. Wirklich "gut" kann man das also nicht bezeichnen. Und wirkliche "Statements" kamen bisher auch noch nicht. Höchstens Beiträge von Bit-Titan Fanboys die gefährliches Halbwissen enthielten.

Ich möchte ab sofort nur noch sachliche Beiträge sehen oder Staff Statements. Ansonsten hagelt's hier Verwarnungen & Banns.

dumagstmichnicht
01.12.11, 16:21
wirkliche "Statements" kamen bisher auch noch nicht. Höchstens Beiträge von Bit-Titan Fanboys die gefährliches Halbwissen enthielten.


Nichts für ungut, aber hast du evt. auch mal in Betracht gezogen das die angeblichen B-T Fans auch Staff´s sein könnten, aber es eben nicht hier zeigen wollen?
weil sie einfach nicht möchten das jeder weis wer hinter dem User stecken könnte?!

deine Argumentation ist so also nicht ganz ok! wenn du Verwarnugen vergeben möchtest, weil die Beiträge für dich nicht sachlich genug sind, muss ich sagen.. naja .. wo fängt hier dann nun die Sachlichkeit an?
wie schon erwähnt, du weist nicht wer sich hinter dem User verbirgt, und somit kann eine Ausage mehr als nur sachlich und vor allem auch voller Wissen sein!
mfg
dmmn

ghostfucker
01.12.11, 16:27
liegt es dann etwa an einer Inkompetenz von den B-T Betreibern? -- NEIN, weil die könen nichts weiter machen als zu hoffen.. derjenige lässt dieses Misst endlich mal
wenn dem so wäre, gebe es heute noch kaum eine verfügbare seite im internet. ddos attacken treffen viele seiten, wie auch dieses forum hier...dennoch war sbi deswegen noch nie so lange down (wenn überhaupt).

in dem sinne wird das problem mit sicherheit auch bei den betreibern liegen... sie sind einer von vielen die das problem haben, aber auch einer von wenigen, die es nicht in den griff bekommen.

shoulder
01.12.11, 16:33
Nichts für ungut, aber hast du evt. auch mal in Betracht gezogen das die angeblichen B-T Fans auch Staff´s sein könnten, aber es eben nicht hier zeigen wollen?
weil sie einfach nicht möchten das jeder weis wer hinter dem User stecken könnte?
Dazu sei gesagt wir haben die Möglichkeit eines Staff Accounts, der extra dafür eingerichtet werden könnte sofern gewünscht.
Offizielle Meldungen getarnt als eigene Meinung gelten nichts, oder würdest du ein Comment eines Users bei Amazon beispielsweise auch als neue Datenschutzrichtlinie akzeptieren?

Rebound
01.12.11, 16:34
Nichts für ungut, aber hast du evt. auch mal in Betracht gezogen das die angeblichen B-T Fans auch Staff´s sein könnten, aber es eben nicht hier zeigen wollen?
weil sie einfach nicht möchten das jeder weis wer hinter dem User stecken könnte?!

Wenn das der Fall sein sollte, dann ist der BT Staff nicht nur in der Lage keinen grammatikalisch korrekten Satz verfassen zu können, sondern auch noch Dumm.
Hier ist schließlich die Möglichkeit gegeben auf, seriöse Art und Weise ein Statement abzugeben.
Mit Halbwahrheiten und Anfeindungen ist niemandem geholfen.

Edit:// shoulder hat's auch gut auf den Punkt gebracht. :top:

dumagstmichnicht
01.12.11, 16:45
@ shoulder und Rebound


Sicher gibt es immer die Möglichkeit einen extra Account erstellen zu lassen, aber wenn ein User sich eben nicht als Staff outen möchte, dann wird dieser auf garantie auch keinen Staff Acc erstellen lassen, weil die Anonymität so dann ja wohl doch nur noch im Rahmen gewährleistet währe! wer sich nicht als Staff outen möchte ( falls Staff vorhanden ) der denke ich mal wird dann wohl kaum zum Team hier laufen, da dann sagen " hört mal ich will nicht das einer weis das ich zum Staff gehöre, macht mal bitte einen extra Acc )
weil dann wissen es ja doch einige das man eben dazu gehört!
mal als kleinen Denkanstoss

und nun Back to Topic

shoulder
01.12.11, 16:51
Man könnte auch einen extra Account erstellen welcher dann repräsentativ für den Staff steht, siehe beispielsweise den TmA Staff Account (http://www.sb-innovation.de/members/47309-tma-staff).
Falls sich jedoch ein User hier unserem Staff gegenüber nicht als Staff zu erkennen geben möchte, so darf er auch nicht erwarten dass seine Aussagen nicht als eigene Meinung eingestuft werden.

Hush
01.12.11, 17:10
Sicher gibt es immer die Möglichkeit einen extra Account erstellen zu lassen, aber wenn ein User sich eben nicht als Staff outen möchte, dann wird dieser auf garantie auch keinen Staff Acc erstellen lassen, weil die Anonymität so dann ja wohl doch nur noch im Rahmen gewährleistet währe!

und wo ist der unterschied ob man sich als staff oder fanbox outet? auch wenn der tracker sauber gecoded wurde: ddos ist nunmal eine alltagserscheinung. aus den vorherigen posts entnehme ich, dass auch sbi schon mit ddos zu kämpfen hatte.

es würde mich wirklich wundern, wenn das forum hier "stärker auf der serverbrust" als bit titan wäre. und auf das fehlen eines speziellen ddos schutzes wurde ich hier auch tippen.

geht also doch. ohne dass man geld für bessere hardware oder ddos schutz ausgibt.

Ocupator
03.12.11, 16:52
wenn dem so wäre, gebe es heute noch kaum eine verfügbare seite im internet. ddos attacken treffen viele seiten, wie auch dieses forum hier...dennoch war sbi deswegen noch nie so lange down (wenn überhaupt).

in dem sinne wird das problem mit sicherheit auch bei den betreibern liegen... sie sind einer von vielen die das problem haben, aber auch einer von wenigen, die es nicht in den griff bekommen.

So gut ein Coder ist, so wenig kann er gegen starke Ddos Angriffe was machen. Da hilft nur eine bessere Hardware. Zum Thema sbi. Sbi hat Werbeeinahmen und somit Geld für DDos Protection.

@Hush

Ja andere Tracker kriegen das in Griff, weil sie einfach eine bessere Hardware haben oder der Angriff nicht das Gelbe vom Ei ist und das ist eine Tatsache. TS sagst du?? Das ich nicht lache, du hast ja keine Ahnung wie viel Geld ihre Server kosten mit Ddos Protection und dennoch haben die Probleme. Also an den Fähigkeiten der Coder bei BT liegt es sicher nicht.

@Rebound

Du mit deinem RS Fehler... Das nervt langsam. Es gibt viele User, die einen mit ihrem tech. Wissen in den Bodenn stampfen und keine gute RS haben. Auch wenn der Staff nicht die beste RS haben würde, ist das wichtigste was zählt, ihre tech. Fähigkeiten und das Wissen den Usern zu helfen. Ich nehm lieber einen Russen in mein Team, der seit 3 Jahre in D ist und nicht die perfekte RS kann anstatt jemand, der RS kann aber weniger Ahnung hat als unser lieber Russe. Der Tracker hat nicht weltbewegende RS Fehler, die Staff RS kann man verstehen und die Herrschaften können Deutsch schreiben.. Was willst du mehr?

Rebound
03.12.11, 17:23
Ich nehm lieber einen Russen in mein Team, der seit 3 Jahre in D ist und nicht die perfekte RS kann anstatt jemand, der RS kann aber weniger Ahnung hat als unser lieber Russe.

Deshalb kriegt ihr ja auch die Angriffe nicht in den Griff... Damit habt ihr euch gerade selber geowned. Ihr habt also weder einen Techniker der korrekt Deutsch kann, noch einen der in der Lage ist die Angriffe abzuwehren. Was habt ihr dann überhaupt? :P

shoulder
03.12.11, 17:29
So gut ein Coder ist, so wenig kann er gegen starke Ddos Angriffe was machen. Da hilft nur eine bessere Hardware. Zum Thema sbi. Sbi hat Werbeeinahmen und somit Geld für DDos Protection.

Das kannst du natürlich sehr gut beurteilen ob wir eine DDos Protection haben?


Das ich nicht lache, du hast ja keine Ahnung wie viel Geld ihre Server kosten mit Ddos Protection und dennoch haben die Probleme. Also an den Fähigkeiten der Coder bei BT liegt es sicher nicht.
TS war meines Wissens nach noch nie down wegen DDos, welche Probleme meinst du?




Ich nehm lieber einen Russen in mein Team, der seit 3 Jahre in D ist und nicht die perfekte RS kann anstatt jemand, der RS kann aber weniger Ahnung hat als unser lieber Russe. Der Tracker hat nicht weltbewegende RS Fehler, die Staff RS kann man verstehen und die Herrschaften können Deutsch schreiben.. Was willst du mehr?
Hier gebe ich dir grundsätzlich Recht, trotzdem wirft es kein gutes Licht auf das Team.
Denn schliesslich muss es ja nicht ein Coder sein, welcher die Texte verfasst, sondern irgendein Teammitglied welcher der korrekten Rechtschreibung mächtig ist.
Und da dies nicht der Fall zu schein seint, entsteht der Eindruck dass das gesammte Team dieser nicht mächtig ist.

Hush
03.12.11, 17:37
Was habt ihr dann überhaupt?

wenn ich den thread richtig lese: kein geld :biggrin:

dumagstmichnicht
03.12.11, 18:04
Nun mal ganz ehrlich Leute, was hat die RS mit dem wahren können eines Menschen zu tun?.
Ihr macht hier das Wissen echt an der RS fest!.
Ich gebe euch mal ein kleines Beispiel, was hoffentlich von euch Rechtschreib Helden auch verstanden wird!.
Einer der ( schlauesten ) Köpfe der Welt ( Albert Einstein ) Eine Hochbegabung war in seiner Jugend nicht abzusehen. So begann Albert erst im Alter von drei Jahren zu sprechen. In der Schule war er ein aufgeweckter, bisweilen gar aufrührerischer Schüler. Seine Leistungen waren gut bis sehr gut, jedoch weniger gut in den Sprachen.

Also wenn ich es nun im Bereich Sprache festmache, dann ist selbst Einstein ein Idiot!?
Also überdenkt doch mal etwas eure völlig falsche Einstellung zur reinen Rechtschreibung

shoulder
03.12.11, 18:12
Nein, Albert Einstein war aber auch ein Genie auf seinem Gebiet.
Bit-Titan ist aber ein Tracker, meiner Meinung nach sogar einer der besseren, wovon es aber noch viele andere gibt.
Und auf einem "umkämpften" Markt sollte man sich so gut wie möglich präsentieren, fehlerhafte Rechtschreibung trägt leider genau zum Gegenteil bei.
Es geht auch nicht darum dass das ganze Team perfekte Rechtschreibung haben muss, aber man kann sich doch dann Jemanden holen der diese beherrscht und die Texte verfasst.

dumagstmichnicht
03.12.11, 18:31
Die Rechtschreibung mag ja mal nicht immer stimmen, aber von Rechtschreibung auf können zu schließen, ist in meinen Augen absolut falsch.
Ich hatte mal damals als ich noch aktiv im Netz war einen in meinem Team, der sprach so wie er schrieb, das war eine echte Katastrophe!.
Aber in Sachen Technisches Wissen wie zb. Server absichern, oder Dos Abwehr, oder Templates für Foren erstellen, war der echt ein Genie!.
Hier kam auch nie einer auf die Idee, wir können nichts, wenn es wirklich mal einer schaffte den Server in die Knie zu schicken, nur weil der Coder in der Deutschen Schrift und Sprache ein Noob war

In eigener Sache, ich habe die Letzten beiden Postigs, nun mal im reinen feinen Deutsch verfasst!.
Die Frage die ich mir nun stelle ist " bin ich nun schlauer und besser als vorher? weil ich einfach noch mal nach gelesen und Tippfehler verbessert habe? "

Rebound
03.12.11, 18:35
Die Rechtschreibung insofern wichtig, weil sie für etwas steht und repräsentiert. Wenn ein Tracker nicht in der Lage ist sich seriös und vernünftig zu vertreten, wundert es nicht wenn technische Defizite auftauchen. Natürlich muss man kein perfektes Deutsch beherrschen um ein 1A Coder zu sein, aber man sollte aus einem Team das Maximum rausholen. Dafür ist ein Team ja, das jeder die Bereiche abdeckt, die er am besten beherrscht. Kümmert sich einer um alles, fehlt die Struktur und somit auch der Rest.

Aber um das nochmal klarzustellen:
Ich habe mich nicht über die Rechtschreibung mokiert, nur fällt es negativ auf und rückt Bit-Titan in kein gutes Licht. Technische Schwierigkeiten nicht beheben zu können sind eine Sache, seriös dazu zu stehen, vielleicht auch in Form eines offiziellen Statements, eine andere.

---------- Post added at 17:35 ---------- Previous post was at 17:34 ----------


In eigener Sache, ich habe die Letzten beiden Postigs, nun mal im reinen feinen Deutsch verfasst!.
Die Frage die ich mir nun stelle ist " bin ich nun schlauer und besser als vorher? weil ich einfach noch mal nach gelesen und Tippfehler verbessert habe? "

Dieser Absatz zeigt mir leider, dass Du den Kern der vorangegangenen Aussagen nicht verstanden hast.

dumagstmichnicht
03.12.11, 18:45
Ich habe den Kern sehr wohl verstanden, aber du anscheinend meine Aussage nicht!.
Es ist dem User eines Trackers völlig egal ob der Staff nun das Wort mit T oder D schreibt.

oder ob er alles klein schreibt, weil das im Netz eh völlig normal ist

Die Kompetenz, eines Menschen, richtet sich eben nicht nach dem Wissen um Wort und Schrift!
Fakt ist immer nur die Aussage, die sich aus dem Ganzen ergibt!.

Sage ich-- der TrÄcker ist dawn ist das genauso Aussagekräftig wie Der Tracker ist Down.
Die Rechtschreibung ändert hier nichts an der Glaubwürdigkeit der Aussage, oder an der Richtigkeit der Situation

Snitlev
03.12.11, 18:50
Ich finde es nur noch peinlich sowie von SB-I als auch von BitTitan (getroffene Hunde bellen), dachte bisher immer das SB-I objektiver und fairer mit ALt's umgeht, mehr möchte ich dazu nicht sagen.


mfg

ITT-Team
03.12.11, 18:54
Interessante Theorien die hier auftauchen aber keiner von euch weiß was wirklich los ist..

Und bei diesem Niveau sollen wir auch noch ein Statement abgeben? Darauf verzichte ich im Moment lieber!

Flitzpiepe
03.12.11, 19:01
Bin ich hier im falschen Thread !?!?

Ich frage mich auch gerade, was hier das Thema RS soll!?
Auf dem Tracker habe ich im Vergleich zu anderen nicht wirklich grobe Fehler in der RS gesehen!

Also zurück zum wirklich wichtigeren.

Auch mit den Angriffen, haben es hier wohl nicht wirklich viele verstanden.

Es gibt da sehr unterschiedliche Methoden, einen Server zu attackieren und diesen in die Knie zu zwingen.
Ab einen bestimmten Punkt, kann man hier aber nicht mehr viel mit Scripts machen, die auf dem Server liegen.
Da muss man dann halt in bessere Hardware investieren um sich dagegen zu schützen!
Man erkennt es ja schon daran, dass dieses ja von speziellen Providern angeboten wird und die es sich auch teuer bezahlen lassen.

Warum, wenn es doch alles so einfach ginge mit einem Script ???

Ob jetzt Bit-Titan das Geld investiert oder nicht, bleibt denen überlassen.

eure Flitzpiepe

shoulder
03.12.11, 19:23
Und bei diesem Niveau sollen wir auch noch ein Statement abgeben? Darauf verzichte ich im Moment lieber!
Es wäre aber denke ich am Besten, eben um diesen Spekulationen vorzubeugen.
Es ist nunmal so dass Ungewissheit zu Spekulationen führt, nicht nur hier und nicht nur im Trackerbereich, sondern generell.

Ocupator
03.12.11, 19:58
Deshalb kriegt ihr ja auch die Angriffe nicht in den Griff... Damit habt ihr euch gerade selber geowned. Ihr habt also weder einen Techniker der korrekt Deutsch kann, noch einen der in der Lage ist die Angriffe abzuwehren. Was habt ihr dann überhaupt? :P

Omg, seh ich so aus als ob ich in irgend einer Weise zum Team gehöre. Mir fehlen echt langsam die Worte.

Hush
03.12.11, 20:02
seh ich so aus als ob ich in irgend einer Weise zum Team gehöre

1. lässt dein post diesen rückschluss durchaus zu
2. weiss ich nicht du aussiehst. haben foren mit annonymen nicks auch so an sich.

dumagstmichnicht
03.12.11, 20:07
1. lässt dein post diesen rückschluss durchaus zu
2. weiss ich nicht du aussiehst. haben foren mit annonymen nicks auch so an sich.

ich hoffe du bist auf keinem Tracker ein Staff, und schreibst dort mal mit den Usern, weil deine RS ist ja fehlerhaft
und auch hier auf SB-I sollte man deinen Beiträgen nun keinen Glauben mehr schenken, weil wer nicht zu 100% die RS behersch, hat ja auch von nichts eine Ahnung :lol: xxd

sorry, aber so ein SHACHSINN entseht eben wenn man sich die vorherigen Beiträge der Leute hier mal anschaut!

Ocupator
03.12.11, 20:25
1. lässt dein post diesen rückschluss durchaus zu
2. weiss ich nicht du aussiehst. haben foren mit annonymen nicks auch so an sich.

Ihr seit echt schwer von Begriff.

1. Wenn jemand 1 Beispiel schreibt, heisst es nicht, dass es so auf dem Tracker ist.
2. Wenn man ein wenig in deren Sb(Forum) vorbei schaut kriegt man einiges mit.

Soll heissen, wenn ich jetzt irgend ein Mist schreibe, kommt das auf Team BT zurück, nur weil ihr denkt, dass ich dem Team angehöre?

OMG..

Omg, kein Wunder wieso der Staff der Tracker mit euch nichts zu tun haben will geschweige den euch zu informieren will. Da versuchen einige Staff Member euch entgegen zu kommen und dann wundert ihr euch wieso die letzten nichts mehr mit euch zu tun haben wollen.

Hush
03.12.11, 20:40
ich hoffe du bist auf keinem Tracker ein Staff, und schreibst dort mal mit den Usern, weil deine RS ist ja fehlerhaft


nicht genaues weiss man nicht. fakt ist: im sbi bin ich user. insofern zieht das argument: "omg. du hast ein wort vergessen" eher nicht. denn die situation ist nicht vergleichbar. im übrigen wurde ich schon für vieles kritisiert. mangelnde kenntnisse der deutschen rechtsschreibung waren bisher noch nie dabei.


kein Wunder wieso der Staff der Tracker mit euch zu tun haben will geschweige den euch zu informieren will

weil sie "angst" haben, dass man sie in der review sektion "zerpflückt"? wenn du das wirklich denkst, solltest du dir mal die andern unterforen ansehen. DA findest du gründe, warum der staff von einigen trackern nicht gut auf sbi zu sprechen ist.

ITT-Team
04.12.11, 02:09
Wer sagt das wir auf SB-I nicht gut zu sprechen sind? Nur weil andere Betreiber es sind oder waren? Lächerliche Aussage!!

Wir geben ein Statement ab wenn wir es für richtig halten und nicht weil ein Board mit wilden Spekulationen es verlangt,
dazu kommt noch das hier bis jetzt nichts passiert ist außer das Leute beleidigt oder als Inkompetent dargestellt werden!

Soviel zum Thema SB-I sei frei von voreingenommenen Einstellungen oder besser gesagt Transparent in Sachen Filesharing!

Wer wirklich Interesse hat und ein sogenanntes Interview zu führen, kann sich gerne via PM melden!

Sollte sich keiner melden, könnt ihr lieber den "Closed Button" drücken"..;)

Nickname
04.12.11, 02:40
Wenn ihr Google Chrome erlauben würdet, wäre ich gerne bereit mich bei euch zu bewerben. Aber dass ihr den Chrome sperrt, kann ich nicht nachvollziehen.

Instab
04.12.11, 03:53
dass ihr den Chrome sperrt, kann ich nicht nachvollziehen.
ein paar seiten zuvor:

chrome zu sperren halte ich für gut da er div. daten an google sendet. sollte eigentlich jede seite machen die auf sicherheit wert legt bzw. nach möglichkeit unter dem radar bleiben will

Nickname
04.12.11, 04:03
Das kann man in den Einstellungen doch unterbinden mit der Option "Nutzungsstatistiken und Absturzberichte automatisch an Google senden". Oder reicht das nicht?

ITT-Team
04.12.11, 04:10
@Nickname, im Moment ist der Tracker Down - bedeutet egal welchen Browser, du kommst nicht auf die Seite! Server Offline = Affe TOT...

Wenn der Tracker Online ist kannst du auch dein Google Chrome nutzen, Google einfach mal nach "User-Agent Switcher für Google Chrome"
Im Board selber sind alle Browser gestattet - das bedeutet das du keinen User-Agenten Manipulieren muss.

Nickname
04.12.11, 04:14
Wenn man das so einfach umgehen kann, warum ist der dann trotzdem gesperrt? Ich benutze dann ja trotzdem den Browser, den ihr eigentlich nicht erlaubt habt.

ITT-Team
04.12.11, 04:17
Das wurde hier bereits erläutert, lies einfach ein paar Seiten vorher noch einmal nach..

Instab
05.12.11, 03:10
Wenn man das so einfach umgehen kann, warum ist der dann trotzdem gesperrt? Ich benutze dann ja trotzdem den Browser, den ihr eigentlich nicht erlaubt habt.
weil das die mehrheit nicht macht/kann

Stalin
06.12.11, 18:49
Der Momentane Stand ist das Bit-Titan Scheintod ist, ob und wie es weitergeht werden wir dann nächste Woche sehen, oder hoffen es das eine klare Ansage über die Zukunft von Bit-Titan veröffentlicht wird. Es wäre schade wenn ein Projekt stirbt ohne Ansage, das wäre für den Bit-Titan Tracker unwürdig. Wobei es sicher verständlich wäre, wenn die Betreiber sagen gegen Hass und Neid sind wir machtlos.

dumagstmichnicht
06.12.11, 19:08
Wer sich auf Bit-Titan im Forum aufhält, der weis das die vom Staff in der Shoubox auf Anfrage von Usern bekannt gegeben haben das am Donnerstag bzw. Freitag eine Teambesprechung statfindet, dort soll danneine Entscheidung sein wie es weiter geht!.


[Heute, 17:43] staff: wir entscheiden erst mal ob wir on gehen, es heisst nicht das wir ab freitag on sind! bitte nicht falsch verstehen

[Heute, 17:42] xxxxx: :thumbsup:

[Heute, 17:42] xxxx: Supi. Hoffentlich bleibt er dann auch online und wird nicht wieder angegriffen.

[Heute, 17:40] staff: denke aber ehr freitag, weil es da allen am besten von der zeit her passt

[Heute, 17:39] staff: das stellt sich am Donnerstag oder Freitag herraus

[Heute, 17:38] xxxx: Wisst ihr schon mehr über unseren Tracker ?

QUelle BT Shout

Stalin
10.12.11, 16:05
Aktuelle Infos zum Trackerstatus zu Bit-Titan gerade eine Message bekommen.


Liebe Community,

viele von euch warten bereits gespannt auf eine Information, ob und wie es mit BIT-TITAN weitergeht.

Leider müssen wir euch erst einmal bekannt geben, dass sich Thunder und TITO komplett aus der aktiven Tracker-Scene zurückziehen werden. Das den beiden der Schritt nicht leicht gefallen ist und sie es sich auch sehr gut überlegt haben versteht sich, glauben wir, von alleine! Aber die Gründe, die uns genannt wurden, machen es uns verständlich und wir akzeptieren und respektieren auch ihre Entscheidung. Bitte versteht, dass wir jetzt nicht weiter auf diese Gründe eingehen werden.

Daher übernehmen wir jetzt auch den Schritt der Bekanntgabe als unsere erste Amtshandlung, als eventuell neue führende Kraft von BIT-TITAN.

Da das Projekt BIT-TITAN von den beiden Gegründet und die Entwicklung der einzigartigen Source alleine den beiden zu verdanken ist, stellte sich nun die Frage, ob es überhaupt weiter gehen kann!?

Thunder und TITO haben eigentlich immer gesagt, dass wenn sie aufhören sollten, die Source verbrannt werden würde. Da sie aber unzählige Stunden mit dem Aufbau und der Entwicklung der Features verbracht und mit Liebe zum Detail einen unvergleichbaren Tracker geschaffen haben, wollen sie doch die Möglichkeit geben, die Source weiter dafür zu verwenden, wofür sie geschaffen wurde.

Die beiden haben es allerdings mit Bedingungen verbunden. Da sie sich ja, wie gesagt, komplett zurückziehen werden, wird es Kurz über Lang von Nöten sein einen oder mehrere neue Programmierer zu rekrutieren, die ihre Arbeit weiter führen und somit kompletten Zugriff auf die Source und somit auf ihre Arbeit haben. Damit die Source jetzt nicht geschlachtet und in der "Scene", wie ja schon oft, verteilt wird, verlangen sie eine Ablöse. So können die beiden sich dann auch sicher sein, das mit ihrer Arbeit würdig umgegangen wird.

Da den beiden die Community natürlich auch ans Herz gewachsen ist (sonst hätten sie nicht soviel Zeit investiert), haben sie dem bestehenden Team und der gesamten Community die Möglichkeit gegeben, das Projekt für eine sehr faire Ablöse zu übernehmen. So würde alles fast beim alten bleiben und wir könnten weiter machen wie gehabt.

Da, wie ihr wisst, der Tracker down gegangen ist, da wir mit Attacken bombardiert wurden, muss dort natürlich auch noch Hand angelegt werden! Wir haben aber sehr viele Informationen eingeholt und können sagen, dass wir mit einer besseren Server-Hardware dagegen geschützt sein werden.

Wir sind jetzt dabei zu organisieren, ob und wie wir jetzt das Projekt finanzieren können und ob der Zusammenhalt so stark ist, das es auch für die Zukunft realisierbar ist. Zum einen muss die Ablöse und dann natürlich die laufenden (monatlichen) Serverkosten gedeckt werden. Finden wir dafür in den nächsten Tagen eine Lösung, werden wir in Kürze wie gehabt weiter machen und alles dafür tun, das wir eine starke Community bleiben die sogar noch weiter wachsen wird. Wenn man sieht, was in weniger wie einem Jahr, geschaffen wurde, haben wir eine gute Zukunft vor uns.

Schaffen wir es nicht, dafür eine Lösung zu finden, wird das Projekt BIT-TITAN leider eingestellt.
Sollte es so sein, werden Thunder und TITO die Source (ohne Daten der User versteht sich), anderweitig und zu anderen Konditionen anbieten. Somit haben dann andere die Möglichkeit mit der Source ein neues, eigenes Projekt zu starten. Oder eine bestehende Community nimmt dann ein Wechsel ihrer Source vor und wird dann davon profitieren.

Habt ihr Ideen oder wollt uns dabei unterstützen, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr euch bei uns meldet.


Wir hoffen für die ganze Community, das es weiter geht!

Euer Team von BIT-TITA

EHEC
11.12.11, 20:30
Gerade per Mail eingetroffen:


Liebe BiT-TiTAN Community,

wir beiden, Thunder und TITO, wollen uns auch noch einmal an euch wenden.

Wie ihr bereits erfahren habt, werden wir uns von der aktiven Tracker-Scene verabschieden und planen für die Zukunft auch kein neues Projekt mehr. Die Gründe dafür sind in privaten, beruflichen und gesundheitlichen Ebenen zu finden. Die letzteren Attacken waren dann auch das Zünglein an der Waage, die uns zum Nachdenken und Handeln verleitet haben. Nicht, das wir uns so leicht unterkriegen lassen. Wir haben nur leider festgestellt, dass wir unser wahres Leben doch schon sehr vernachlässigt haben, was uns schlussendlich zu dem Schritt bewegt hat.

Wie ihr auch bereits erfahren habt, besteht noch weiterhin die Chance, dass BiT-TiTAN weiter für und mit euch bestehen bleibt. Das bleibende Team und ein Teil von euch sind ja schon fleißig dabei dieses zu organisieren.

Wir zwei haben uns dazu entschieden, unsere Eigenentwicklungen der BiT-TiTAN Source zum Kauf anzubieten so dass diese auch weiterhin dafür genutzt werden können, wofür sie bestimmt waren. Damit die Source jetzt nicht geschlachtet und in der Scene, wie ja schon oft, verteilt wird, verlangen wir eine Ablöse. Es können also für unsere Arbeit ab sofort Angebote abgegeben werden.

BIT-TITAN Source for Sale (http://btforsale.zapto.org/)

ACHTUNG: Das noch vorhandene Team und viele User von BIT-TITAN planen die Community weiter zu führen und sind dabei alles dafür notwendige zu organisieren, damit sie die Source von uns übernehmen können. Da es auch in unserem Sinne wäre, wenn das Projekt weitergeführt wird, haben wir dem harten Kern einen Vorkaufsrecht zu besondere Konditionen eingeräumt!

Und jetzt wollen wir uns noch einmal ganz herzlich bei euch allen bedanken!
Ohne euch und euer Vertrauen wäre BiT-TiTAN nicht zu dem geworden, was es bis zum Schluss war und es hoffentlich auch weiter sein wird!
Auch wenn wir beiden jetzt aktiv ausgestiegen sind, heißt es nicht, dass wir komplett verschwunden sind. Schafft es der harte Kern, BiT-TiTAN wieder zum Leben zu erwecken, werden wir weiterhin beratend und ab und zu auch mit Tatenkraft zur Seite stehen! Wir würden uns auch freuen, wenn es auch ohne uns als aktiven Part weiter gehen würde und ihr der Community dann auch eine Chance gebt.

In diesem Sinne sagen wir danke und tschüss. Es war eine schöne Zeit mit euch allen.

Liebe Grüße

Thunder und TITO

Rebound
11.12.11, 21:16
Das mit dem Verkaufen ist ja schön und gut. Allerdings ist das ein Schuss ins Blaue. Für mich als Entwickler sind ein paar Frontend Bilder der geringste Interesse Faktor. Ich möchte wissen in welchem Code-Stil die Source geschrieben ist (Objektorientiert, Copy & Paste, wurden die gängigen Syntaxes beachtet?). Ebenso wichtig ist das Backend. Was gibt es für Admin Tools. Wurde auf das Backend genau soviel Wert gelegt wie auf das Frontend? Ist es vielleicht sogar unfertig und ich muss Einstellungen direkt in der Datenbank vornehmen?
Viel zu viele offene Fragen, als das man darauf bieten könnte. Ich kann nur jedem davon abraten, da die NV-Source selber auch schon uralt ist und dementsprechend veraltete Code-Standards benutzt, was sich vermutlich auch auf die Sicherheit auswirkt.

Und das hier hat mich auch etwas zum schmunzeln gebracht:

Im Paket enthalten sind:

Die komplette Source vom letzten Stand. Ohne User und Torrents versteht sich.
Einen neuer Banner für eure Community.
Einführung in die Administration der Source.
Einmaliges einrichten eures Servers mit den Absicherungen, die wir auch bei BIT-TITAN verwendet haben.
Einmaliges Aufspielen und Einrichten der Source auf eurem Server.
Bei Fragen stehen wir euch für mindestens 2 Wochen zur Seite!


Viel genutzt hat diese "Absicherung" ja scheinbar nicht.

ITT-Team
11.12.11, 21:26
Warum schreibst du uns nicht direkt an und fragst nach, dann wirst auch du sicherlich Details erfahren und muss nicht so ein Unfug hier verbreiten.

Aber dazu scheinst du ja nicht in der Lage zu sein!:rolleyes:

Rebound
11.12.11, 21:31
Warum schreibst du uns nicht direkt an und fragst nach, dann wirst auch du sicherlich Details erfahren und muss nicht so ein Unfug hier verbreiten.

Aber dazu scheinst du ja nicht in der Lage zu sein!:rolleyes:

Wieso sollte ich nicht in der Lage dazu sein? Ich bin schließlich nicht daran interessiert. Trotzdem sind die von mir angesprochenen Faktoren die wichtigsten bei diesem Verkauf. Diese sollte man nicht erst über eine Anfrage erfahren müssen. Mag sein das ihr damit Freizeit-Coder ausschließen wollt, verkaufstechnisch ist das aber ein No-Go.

EHEC
11.12.11, 21:52
Das mit dem Verkaufen ist ja schön und gut. Allerdings ist das ein Schuss ins Blaue. Für mich als Entwickler sind ein paar Frontend Bilder der geringste Interesse Faktor. Ich möchte wissen in welchem Code-Stil die Source geschrieben ist (Objektorientiert, Copy & Paste, wurden die gängigen Syntaxes beachtet?). Ebenso wichtig ist das Backend. Was gibt es für Admin Tools. Wurde auf das Backend genau soviel Wert gelegt wie auf das Frontend? Ist es vielleicht sogar unfertig und ich muss Einstellungen direkt in der Datenbank vornehmen?
Viel zu viele offene Fragen, als das man darauf bieten könnte. Ich kann nur jedem davon abraten, da die NV-Source selber auch schon uralt ist und dementsprechend veraltete Code-Standards benutzt, was sich vermutlich auch auf die Sicherheit auswirkt.


Naja einem möchte gern Trackerbetreiber der eine Source kauft, dem ist das denke ich egal. Ich denke in diesen Punkten hat er sicher keine Ahnung, sonst würde er es selber machen. Jemand der eine (fertige) Source kauft sollte meiner Meinung nach keinen Erfolg damit haben.

Schade um Bit-Titan einer meiner persönlichen Top New Commer.

Instab
12.12.11, 03:48
Naja einem möchte gern Trackerbetreiber der eine Source kauft, dem ist das denke ich egal. Ich denke in diesen Punkten hat er sicher keine Ahnung, sonst würde er es selber machen.
kann auch jemand sein der es zwar kann aber die zeit nicht aufbringen will oder kann

Würfelzucker
12.12.11, 09:59
kann dann doch geclosed werden oder?


Mfg

Rebound
12.12.11, 13:37
kann dann doch geclosed werden oder?

Das entscheiden immer noch wir.

Nr1
13.12.11, 01:28
Schade das sie es verkaufen und sich über die GNU General Public License v2 hinwegsetzten. Der Tracker hat immerhin als Gundsource nvision-source, die ja auch nur von tbdev abstammt und beide unter dieser Lizens stehen. Wenn man veränderte GPL-Software verbreiten möchte, muss der Sourcecode zugänglich gemacht werden. Veränderungen der GPL-Software müssen nicht veröffentlicht werden, wenn das geänderte Script nicht an Dritte weitergegeben wird. Schade das jetzt auch schon solche Lizensen geschröpft und misachtet werden.

Flitzpiepe
13.12.11, 02:25
WICHTIG: Es versteht sich von selbst, dass wir alleine unsere eigenen Modifikationen zum Kauf anbieten! Dazu gehören z.B. das Design, die Shoutbox, das Request-Center, der Bonus-Shop mit dazugehörigen Flohmarkt, die Torrent-Details, das Adjutanten-System, das Invite-Center und viele weitere Modifikationen, die im Frontend und Backend zu finden sind. Ihr seht es ja selbst, dass die Source nicht mehr viel mit dem bekannten NV-Projekt zu tun hat. Unsere Source wurde zwar im Grundgerüst der NV-Source aufgebaut, ist aber zum größten Teil nicht mehr mit dieser identisch.

Wir möchten aber trotzdem darauf hinweisen, dass wir nicht die Arbeiten der Entwickler der NV-Source anbieten, die zum Teil noch in unserem Projekt vorhanden sind! Wir geben es der Einfachheit halber aber fertig zusammengebaut weiter.

Quelle btforsale (http://btforsale.zapto.org)

Ich finde schon gut, dass sie es direkt ansprechen, das sie nur ihre Eigenentwicklungen anbieten!
Und von TYPO3 oder Joomla werden zum Teil ja auch Extensions zum Kauf angeboten obwohl die beiden auch unter so einer Lizenz laufen.

Nr1
13.12.11, 02:45
Naja ist zwar schön, dass sie es so schreiben fakt ist aber, dass es dennoch mit der Grundsource ist und somit unter die Lizenz fällt.

Stevo
13.12.11, 18:57
Finde, dass es schade wäre, wenn es hier nicht weiterginge. ob es allerdings der schlauste weg ist, das einfach an den meistbietenden zu verticken, bin ich mir nicht so sicher

Rebound
13.12.11, 21:02
Aktuelles Höchstgebot: 300 €

:P

ghostfucker
13.12.11, 21:02
Ich finde schon gut, dass sie es direkt ansprechen, das sie nur ihre Eigenentwicklungen anbieten!
jedes abgeleitete werk fällt automatisch unter die gpl, daran kann man rechtlich absolut nichts ändern. gpl wird nicht grundlos als krebsgeschwür bezeichnet.

Freak69
15.12.11, 23:33
Aktuelles Höchstgebot: 350 €

Ich würde sagen, da gibt es viele die sich die Sourcen zulegen möchten, bereits 14 gebote und es läuft noch 16 Tage ? :stupid:

shoulder
15.12.11, 23:56
Wieviele davon jedoch Fake sind ist nicht klar.
Auch ein realistisches Angebot kann ein Fake sein.

EHEC
15.12.11, 23:57
Ich würde sagen, da gibt es viele die sich die Sourcen zulegen möchten, bereits 14 gebote und es läuft noch 16 Tage ?

Wer sagt dir das das nicht gefakt ist. Also das die einfach nur so den Preis in die höhe treiben.

Freak69
16.12.11, 04:10
Entschuldigung, ich vergass vorhin den Smilie -> :stupid:

War Ironisch gemeint, mein letzter Post!

dumagstmichnicht
16.12.11, 21:11
Wer sagt dir das das nicht gefakt ist. Also das die einfach nur so den Preis in die höhe treiben.
Und dann (nur) auf 350 ,- € bei 14 geboten ?
also wenn die so faken, dann bescheissen se sich ja selbst xxD
Ich finde das schon sehr realistisch

Stalin
17.12.11, 18:55
Verstehe nicht warum alle wie sich im Kindergarten benehmen, niemand möchte für Umsonst arbeiten, und es ist doch nachvollziehbar das man wenigstens ein kleinen Teil wieder reinholt, von den Ausgaben die man hatte.

Oder gebt ihr eurer Projekt für nichts ab, und kommt nicht NV ist doch Bla Bla Blubb, es ist Frei erhältich und für jederman zubeziehen , es wird ja nur das eigende Werk verkauft. Nichts anderes machen Computerhersteller, die liefern auch alles Inklusive, ohne das man den Rotz wirklich braucht.
Zahlen Provider an Linux und BSD nein, zahlt ein seedbox anbieter an rutorrent oder rtorrent nein, wo kein Kläger da kein Angeklagter.

Nr1
17.12.11, 20:57
Geht ja auch nicht ums zahlen. Warum sollte den ein Seedbox Anbieter an ru- odet rtorrent zahlen. Dafür ist die GNU Lizens ja da, Provider und Seedbox Anbieter verstoßen nicht gegen diese Lizens. Würde ein Seedbox Anbieter jetzt den rtorrent oder rutorrent umcoden und weitergeben wollen, dann müssten sie den Quellcode freigeben. Rate doch mal warum Linksys beim Wrt 54 den Sourecode Rausgeben musste. Und nur dadurch wurden solche Projekte wie DD-WRt, Open-WRT, Tomato usw möglich.

Snitlev
18.12.11, 00:00
Unabhängig von der jetzigen Situation ist es armseelig und vollkommen unbefriedigend die treuen User immer noch zu vertrösten, anstatt endlich Tacheless zu reden! BT ist oder wird Geschichte und wird so nicht wieder online gehen wie sie es anfangs geplant hatten.
Traurig aber wahr, denn auch ich habe viel von ihnen gehalten...


mfg

dumagstmichnicht
18.12.11, 00:10
Und woher hast du diese Informationen?
Hast du dir eine neue Glaskugel gekauft?:stupid:

Snitlev
18.12.11, 00:13
Und woher hast du diese Informationen?
Hast du dir eine neue Glaskugel gekauft?:stupid:

braucht man die?

um einfach zu erkennen, das seit wie langen BT nicht mehr on ist....

Die Glaskugel braucht man wohl eher um zu sehen wann BT wieder on ist.

Stalin
18.12.11, 16:23
Da muss ich Snitlev recht geben, auch wenn BT Geschichte ist sollte man das hinhalten beenden. Vorallem aber macht ein weiter so, bei BT kein Sinn, der nachfolge Tracker müsste immer damit Leben das er verglichen wird und nur eine Reloaded Version darstellt.

Der Tracker ist TOD und bleibt es, und wie auch immer man zu einem nachfolge Tracker steht, er wird nicht kommen, und er wird sich auch so nicht behaupten können. Die Teamler die an einem weiterso arbeiten, und immer wieder behaupten sie könnten das, sind ausgrechnet Member die in der Vergangeheit bewiesen haben das sie es nicht können, also was hat sich heute zu damals verändert das man ihne heute das glauben soll.

Mit diesem Team ist es schlicht nicht möglich ein Tracker gut zubetreiben, manchmal sollte man erkennen wenn sich ein weiterso nicht rechnet.

dumagstmichnicht
18.12.11, 16:36
Die Teamler die an einem weiterso arbeiten, und immer wieder behaupten sie könnten das, sind ausgrechnet Member die in der Vergangeheit bewiesen haben das sie es nicht können, also was hat sich heute zu damals verändert das man ihne heute das glauben soll.

Mit diesem Team ist es schlicht nicht möglich ein Tracker gut zubetreiben, manchmal sollte man erkennen wenn sich ein weiterso nicht rechnet.

Aha!
Wie kommst du auf diese Idee?
Wenn du solche Behauptungen in den Raum stellst, dann sollten auch genaue Gründe für diese mal dargereicht werden!
Einfach sagen die können das nicht, und haben es auch in der Vergangenheit bewiesen, sehe ich als völlig aus der Luft gegriffen!

Stalin
18.12.11, 17:05
Wenn du mal lesen würdest , dann wüsstest du das es nur über die Argumentation läuft ,wenn wir nur genug geld zusammenhaben dann läuft es, und es kann soweiter gehen, ein Tracker lebt aber auch von der Vision und Vorstellung seiner Gründer wohin es gehen soll, und da besticht ein Sebastian ein BamBam und co nun einmal nicht .

Ich stelle nicht die Absicht in rede, das steht mir nicht zu, aber wie es jetzt läuft ist der Tracker mehr eine Überlegungsphase im Kopf, und nicht mehr. Ein klaren Fahrplan gibts nicht, es geht immer nur ums Geld, wer soll Coden wer ist für was wo zuständig, welche Kosten sollten monatlich gedeckt sein, wenn aber der/die Betreiber kein Geld haben oder ausgeben wollen, aber wiederum Betreiber sein wollen ,und nicht einmal die Source stämmen wollen oder können, dann kann es mit dem können nicht sehr weit bestellt sein. Momentan ist es einfach nur ein Traum dem der Architekt fehlt, der die Ansagen macht ,und der auch sagen kann das ist in meinem Budget und entspricht meinen Fähigkeiten.

Ein Tracker kostet nun einmal, und wenn man das Risko in seine Fähigkeiten so hoch einschätzt, dann sollte diese Investion ja gemessen am glauben das man es kann, mehr als möglich sein.

dumagstmichnicht
18.12.11, 17:33
Du scheinst diese User
Sebastian, BamBam und Co ja ganz gut zu kennen, da du ihnen ja hier nun doch sehr stark ein nicht können unterstellst, bzw. sagst sie haben keine Ahnung von den Visionen und der Weiterführung!
Du stehst hier auch Felsenfest hinter der Meinung, das es keinen wie du sagtest " klaren Fahrplan " gibt, mich würde nach wie vor interessieren wie du diese Meinungen untermauern willst!
Du schreibst zwar viel, aber ohne eine Aussage zu machen die nun belegt " die können es nicht weil " ich lese hier nur wage Vermutungen!
Der ganze Thread besteht hier nur auf Vermutungen, es gibt nur einen belegten Fakt, das Team ist bemüht den Tracker wieder an den Start zu bekommen!

Stalin
18.12.11, 17:54
Es geht dich schlichtweg nichts an warum ich nicht einzelne Leute durch Fehler bloss stellen möchte, jeder Mensch macht fehler und sie ständig rauszukramen wäre billig und niveau los.

Fakt ist das der Tracker stehen könnte, und es keine Wochen und Monate braucht, um sich mit Thunder auf eine Abschlagszahlung zueinigen, und er im Gegenzug 4 Wochen wartet nach Start mit dem Verkauf an andere Personen. Wenn ich unbedingt was möchte , dann Trage ich alles was Geldwert hat ins Pfandhaus um den Anfang zufinazieren, den nur so ist gesichert das ich mich 100% reinhänge. Wenn ich dagegen nur Rede und Beteuere und das über Wochen hinweg, dann kann die Einschätzung in das eigende können nicht sehr hoch sein. Du darfst nicht vergessen das jeder Tag ein Verlust ist, und jede Woche ein Rückschlag, und jeder Monat es zu einem Glückspiel macht.

Zudem wäre es schön zusagen wer soll den den Traum weiter Coden, was bringt ein Source wenn du niemand hast der Hand anlegt, was bringen monatliche Spenden, wenn der Tracker keine User hat, wenn die Träume nicht so sind wie sie gesäht wurden. Find dich damit ab BT lebt in der Source weiter, aber mehr auch nicht, alles was jetzt kommt ist nur es war einmal.

niki
18.12.11, 19:16
Fakt ist das der Tracker stehen könnte, und es keine Wochen und Monate braucht, um sich mit Thunder auf eine Abschlagszahlung zueinigen, und er im Gegenzug 4 Wochen wartet nach Start mit dem Verkauf an andere Personen.


wenn auch nicht gerne, geb ich da stalin recht ....
die source steht ja ertsmal, also hätte man in ruhe zeit, sich nach einem vernünftigen coder umzuschauen

war auch mein favo unter den newcomern gewesen ...

Ocupator
19.12.11, 03:30
Nun ja, ich denke das der Tracker on kommt. Auch ist es sehr wahrscheinlich, dass sie weiter wachsen. Das Team ist ok. Ich halt sie nicht für schlecht, alerdings sehe ich keinen in einer Führungsposition Rolle. Das sie nichtklar Text reden, stört nicht unbedingt. Einen Coder zu finden, der die Fähigkeiten mitbringt so ein Projekt zu betreiben, sollte möglich sein.Das Team Dort, hat sicher Spaß am führen des Tracker und ich denke auch, dass sie sich Mühe geben, aber ich glaub nicht das einer von ihnen den Tracker leiten kann. Es müsste jemand kommen, der dieses Team leiten kann und sie nach vorne führt. Einige vom Team mögen der Auffasung sein, das sie so eine Führungsposition erfolgreich meistern können. Ich und auch andere geben hier eine objektive Meinung ab und sind da anderer Meinung. Das Team sollte mal in sich gehen und auch mal auf die Kritik hören und sich fragen..ist sie berechtigt? Die Begeisterung der vielen User kann täuschen, denn nicht all zu oft sind es keine erfahrenen User. Auch ich habe den Tracker verteidigt, jetzt aber hat sich einiges geändert, nach dem die Owner gegangen sind. Es wird gesagt, dass es beim alten bleibt. Ja das stimmt aüßerlich schon, der Kern aber hat sich massiv verändert.

BT war sicherlich ein Projekt das Zukunft hatte. Ich habe ihnen zugetraut in 2-3 Jahre über der heutigen Tracker Spitze zu stehen. So leid mir das Tut seh ich das nicht mehr so.

Hush
19.12.11, 16:05
Ich habe ihnen zugetraut in 2-3 Jahre über der heutigen Tracker Spitze zu stehen

eine spitze, die wieviele tracker beinhaltet? 1? 3? 20?

ambriel
19.12.11, 18:25
man sollte aber eines nie vergessen ..... todgeglaubte leben länger als man denkt :wink2:

Hush
19.12.11, 18:56
richtig. wenn man nur glaubt, dass sie tot sind. bei "dingen", von denen man weiss, dass sie tot sind, sieht das etwas anders aus.

ambriel
19.12.11, 19:02
was macht dich sooo sicher das Bit-Titan gestorben ist ? warst du bei der bestattung dabei ????? meine meinung ist immer erst warten bis die todesanzeige erscheint . erst dann darf " wer will" drum trauern .

Hush
19.12.11, 19:53
was macht dich sooo sicher das Bit-Titan gestorben ist

erfahrungswerte.

fakten: junger tracker. ist jetzt schon wie lange weg? sysop/ower/coder (kp, wie der sich da schimpft) macht den abgang. versucht noch bischen kohle rauszuziehen.

ergebnis: eine verdammt miese zukunftsprognose.

Pliplo
19.12.11, 20:50
Wieder up! *hust*


MfG

ambriel
19.12.11, 21:02
tjaaaaa...... also ich glaube noch an weihnachtswunder :klatsch_3:

EHEC
19.12.11, 21:24
Naja ich werde da erst mal nichts saugen:

http://www.abload.de/img/ovh8rz0c.jpg

schwanzausgold
19.12.11, 21:59
Wo wurde der Tracker denn vorher gehostet?

/edit

Ok, habs im ersten Post gesehen.


Aber mus EHEC zustimmen. OVH ist sicher keine gute Überlegung gewesen.

Flitzpiepe
19.12.11, 22:19
Warum ist eigentlich OVH so schlecht um einen Tracker zu hosten?
Die Frage konnte mir bis jetzt keiner wirklich richtig erläutern!

Ich kenne auch andere, gut laufende Tracker, die dort hosten.

Aber wie ich auch im TS bei BT erfahren habe, ist das nur eine Start-Lösung.
Es ist für die Zukunft wieder geplant, außerhalb der EU zu hosten.

Ich bin auf jeden Fall froh, das BT wieder da ist und wünsche ihnen ein gutes Gelingen.

ambriel
19.12.11, 22:53
danke flitzpiepe ... das hören wir gerne ... :top:

ghostfucker
19.12.11, 23:02
Warum ist eigentlich OVH so schlecht um einen Tracker zu hosten?
eine abuse mail an ovh und der tracker ist wieder weg...