PDA

View Full Version : Harman Kardon GLA-55 Acrylbox statt Kristalllampe



Snitlev
23.02.10, 10:53
Den Harman-Kardon-Lautsprechern GLA-55 sieht man gern bei der Arbeit zu – doch kann ihr Sound mit dem Design mithalten?


Die GLA-55-Boxen haben mich ja ein wenig an die angeblich Wunder wirkenden Kristallsalzlampen aus dem Himalaja erinnert, die es mittlerweile für x Euro 99 beim Discounter im Sonderangebot gibt (hoffentlich nicht der wahre Grund, warum der Himalaja schrumpft!). Allerdings kann ich den Lautsprechern auch eine echte Wirkung bescheinigen – hat man sie über die mitgelieferten 3,5-Millimeter-Klinkenstecker mit iPod oder Computer verbunden, produzieren sie jede Menge Schall.



Leistung 2 x 56 Watt
Anschlüsse Klinke 3,5 mm, Subwoofer
Maße 140 x 270 x 270 Millimeter
Gewicht 1200 Gramm
Preis ca. 800 Euro



Quelle: Harman Kardon GLA-55: Acrylbox statt Kristalllampe - Multimedia - FOCUS Online (http://www.focus.de/digital/multimedia/harman-kardon-gla-55-acrylbox-statt-kristalllampe_aid_478618.html)

Na das nenne ich halt mal ein aussergewöhnliches Design wem es denn gefällt, klar das dieses einen hohen Preis mit sich zieht aber der Klang soll ebenfalls sehr gut sein,
Die Multimedia-Elemente im Wohnzimmer sind nun mal in der neueren Zeit auch auf Optik und Design ausgelegt was ich widerum sehr gut finde, wenn ich noch an meine riesigen Quadralboxen denke, die zwar sehr gut sind aber eben nicht unbedingt ein Hingucker sind...

mfg