PDA

View Full Version : Sony bereitet ersten reinen 3D-Fernsehsender vor



Snitlev
06.01.10, 08:08
Der japanische Unterhaltungs- und Elektronikkonzern Sony will in Zusammenarbeit mit zwei Partnern in den USA den ersten Fernsehsender etablieren, der ausschließlich 3D-Inhalte ausstrahlt.
Das berichtete die Tageszeitung 'New York Times' unter Berufung auf informierte Kreise. Die Partner bei dem Projekt sind der 3D-Kinobetreiber Imax sowie Discovery Communications, der Betreiber des Dokumentations-Senders "The Discovery Channel", hieß es.

Quelle: Sony bereitet ersten reinen 3D-Fernsehsender vor - WinFuture.de (http://winfuture.de/news,52595.html)

Einer muss ja den Anfang machen, mal sehen was die Konkurenz so macht und vor allen Dingen wie sie die Preise entwickelen die wohl gerade am Anfang nicht die Masse ansprechen werden.
Aber um dann auch 3D sehen zu können sind doch auch noch mind. 1 3D fähige Brille und wohl noch eine Zusatzbox/Wandler oder so ähnlich von nöten...

mfg

supermarrioh
06.01.10, 13:37
Gibt es überhaupt genug Sendungen in 3d um damit 24/7 senden zu können?

Kuno
06.01.10, 17:22
Wenn ich mich in manchen läden umschaue gibt es monitore die nen 3dReady aufkleber haben.?
Was bedeutet des oder ist das net dasselbe?

Snitlev
06.01.10, 18:27
Wenn ich mich in manchen läden umschaue gibt es monitore die nen 3dReady aufkleber haben.?
Was bedeutet des oder ist das net dasselbe?

Ohne mich auszukennen gehe ich mal davon aus das es so ähnlich wie mit HD-Ready und HD- Full ist.

Also der TV ist 3D fähig, vorrausgesetzt du besitzt einen Decoder zum umwandeln und natürlich eine 3D Brille, vermute ich mal ;-)

3D Filme wird es wohl demnächst geben auf sogenannten Pay-TV Kanälen...

mfg