PDA

View Full Version : Reconnect KabelModem Motorola SBV5121E mit Fritzbox 7050 WLAN



kkkhakan
20.07.09, 16:40
Hallo wie im Betreff schon geschrieben möchte ich eine reconnect.bat erstellen für mein Motorola SBV5121E mit meiner fritzbox wlan 7050 (firmware 14.04.33).

Bin leider nur soweit


@echo off & SETLOCAL
rem - ReConnect.bat
rem - Kabel Modem (Motorola SBV5121E) RESTART + Router (Fritz!Box Fon WLAN 7050) NEUSTART
rem - Kabelmodem als 1. booten und gleichzeitig Router durch neue MAC-Adresse versorgen und booten.
rem - Durch die Änderung der MAC-Adresse bezieht der Router eine neue WAN-IP-Adresse über das Kabel-Modem.
rem - =========================== Have Phun - PC-Fun & Moses ================================================== ===

rem Pro Tag eine eigene Datum_IP-History.txt
FOR /F "tokens=1,2,3,4,5 delims=/. " %%a in ('date/T') do set cDate=%%d-%%c-%%b


rem - WAN-IP ermitteln
WGET.EXE -O "%Temp%.\index.html" http://checkip.dyndns.org/index.html >NUL 2>&1
FOR /F "tokens=8 delims=<>" %%A IN ('TYPE "%Temp%.\index.html" ^| FIND /I "Current IP Address:"') DO FOR %%B IN (%%A) DO SET WAN_IP=%%B
DEL "%Temp%.\index.html"

rem - Warmstart Kabel Modem WebSTAR EPX (DPX, DPC, EPC) 2203
curl -d curl.exe "http://192.168.100.1/loginData.htm?loginUsername=admin&loginPassword=motorola&LOGIN_BUTTON=Login" –c "cookies.txt"
curl.exe "http://192.168.100.1/reset.htm?reset_modem=Restart+Cable+Modem"
rem - ^^^^^^hier kann ein alternatives Kabel-Modem eingesetzt werden ^^^^^^^^

rem - Schritt 1 (Zaehlschleife): Wert aus "Zahl.txt" aus lesen (Wichtig: für 6-Stelle Mac-Adresse)
if not exist "zahl.txt" set /a zahl=10
for /f %%i in (Zahl.txt) do set /a zahl=%%i

rem - %Zahl%MAC-Übergabe an (D-Link 624+) Router und Restart
rem - !!! Bei mac1= bis mac5= die eigenen 2-stelligen Adressen anstelle der XX eingetragen !!!
curl "http://192.168.178.1/cgi-bin/webcm" -d "getpage=..%2Fhtml%2Fde%2Fmenus%2Fmenu2.html&errorpage=..%2Fhtml%2Fde%2Fmenus%2Fmenu2.html&env%3Asettings%2Fmacdsl=00%3A04%3A0e%3A69%3Aaa%3A% zahl%"
rem - ^^^^^^hier kann ein alternativer Router eingesetzt werden ^^^^^^^^

rem - Schritt2: Zahl.txt um Wert 1 erhöhen!!! 6te-Zweistellige Mac-Adresse von 10-60 hex !!!
rem ----------- Die IP-Adresse wird per DHCP vom KABEL-Provider zugewiesen. LEASE-Time pro IP ~24h
rem ----------- Bitte geht nicht inflationär mit dem Zähler um! 50x neue IP reicht!!!

set /a zahl=zahl+1
if %zahl%==61 set /a zahl=10
echo %zahl% > Zahl.txt

@Echo "======= WARTEN: Online-Verbindung wird geprüft! ======================"
@echo on

rem - Internetverbindung prüfen bis Verbindung steht!
:IPcheck
ping www.google.de -n 2 | find "TTL=" >nul
if not errorlevel 1 goto ende
goto IPcheck
:ende

rem - Neue WAN-IP ermitteln!
WGET.EXE -O "%Temp%.\index.html" http://checkip.dyndns.org/index.html >NUL 2>&1
FOR /F "tokens=8 delims=<>" %%A IN ('TYPE "%Temp%.\index.html" ^| FIND /I "Current IP Address:"') DO FOR %%B IN (%%A) DO SET WAN_IP_NEW=%%B
DEL "%Temp%.\index.html"

if not exist "Log". md "Log"
rem Log-Datei erstellen
@echo %date% um %time% ALT *** %WAN_IP% - NEU *** %WAN_IP_NEW%>> LOG/%cdate%_IP-History.txt
ENDLOCAL

hitman
20.07.09, 23:09
sieht aus wie ein baukasten von gulli, hast du deine ips vom modem/router angepasst? pws auch?