PDA

View Full Version : uTorrent richtig einstellen!



Butcho
02.06.07, 18:47
1. Installiert euch euren uTorrent und wählt dannn unter Optionen den Punkt Einstellungen.


2.Wählt nun den Punkt Verbindung aus. Auf dem Screen ist jetzt alles für DSL 6000 eingestellt. Darunter findet ihr noch eine Tabelle mit den besten Einstellungen für andere Banbreiten. Obwohl ich nie das maximum der Leitung verwenden würde. Nemmt am besten 80% von eurer maximalen Bandbreite damit ihr wenigstens noch etwas nebenbei Surfen könnt. Beim Port könnt ihr natürlich den nehmen den ihr bereits in eurem Router und in der Firewall freigegeben habt. Aber denkt daran nicht jeder Port ist auf allen Trackern erlaubt



http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=3154


http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=3153



3. Klickt jetzt auf den Punkt BitTorrent und stellt alles so ein wie es auf dem Bild angezeigt wird. Bei den Punkten "max. Peers pro torrent" und "max. Verbindungen" müst ihr aufpassen was euer Router verträgt. Fall ihr Probleme bekommt setzt diesen Wert nach und nach nach unten.



http://www.sb-innovation.de/attachment.php?attachmentid=3152



4. Wählt als letztes die Option Erweitert und setzt folgenden Wert:

-net max half open "55"

Dafür müst ihr aber noch davor euer Windows Verbindungslimit Patchen.
Nemmt dafür z.B XP-Anti-Spy (http://xp-antispy.org/)


So das war ein kleines Tutorial zu den uTorrent Grundeinstellungen. Falls ihr noch Probleme habt könnt ihr mal diese Seite besuchen: uTorrent FAQ (http://www.utorrent-deutsch.de/FAQ_DE.html)
Oder stellt eure Fragen hier in diesem Thema.

SKAndal
22.08.07, 13:26
Nur mal so.
Was bringen mir diese Einstellungen?
Es funktioniert ja jetzt auch.
wird der Download schneller oder ....?

Bitte um Aufklärung
SKAndal

Butcho
22.08.07, 16:42
Das sind halt meiner Meihnung nach die besten Einstellungen für uTorrent so das Programm anständig läuft. Der Downloadspeed sollte auch besser werden wenn du die Settings zu den halboffenen Verbindungen in den Erweiterten Einstellungen setzt und natürlich auch dein Windows dem entsprechend patched, da sich der client dann zu mehr peers Verbinden kann als es standardmässig eingestellt ist.

Dr3am
03.10.07, 13:37
immmer wenn ich utorrent am laufen habe läuft mein i-net viel langsamer kann wer sagen wie ich das verhindern kann?
Dr3am

Butcho
03.10.07, 15:04
Setze mal das Uploadlimit, das Downloadlimit und die maximalen Verbindungen nach unten. Danach solltest du wieder genug Resourcen frei haben um anständig Surfen zu können.

pampampam
05.10.07, 11:02
Danke für das Tutorial, könnte für manche sicher hilfreich sein.

Nur als kleine Anmerkung bzgl. der max connections; ich habe die bei mir auf 250 beschränkt, und die connections pro Torrent auf 75, obwohl ich keinen Router habe, und DSL6000. Ich finde daß die generelle Internetperformance besser ist, wenn man nebenbei noch surfen möchte o.ä. (wie die Anmerkung von dir weiter oben).

Und nochwas : Die Speeds sind natürlich besser, je weniger offene Torrents man hat, das scheinen manche nicht so recht zu checken. Wenn du 1 seedest, und 1 oder 2 leechst, hast du freilich viel bessere Speeds wie wenn du 20 laufende Torrents hast.
Vielen ist das klar, aber manchen nicht. Besonders wenn man nen schwachen Router hat, kann das den Spaß ein bisschen verderben.

Ansonsten : Prima Post

Cheers!

bozz
07.10.07, 20:41
dann schieb ich gleich mal noch eine kleine anmerkung hinterher. wenn man das programm cfos nutzt, dann kann man problemlos auch die volle bandbreite nutzen. durch intelligentes traffic shaping bleibt immer genug bandbreite um problemlos zu surfen.

wer hinter einem router sitzt braucht cfosspeed
wer keinen router nutzt braucht cfos

einfach installieren. auf leitung einmessen drücken und man kann mit voller bandbreite leechen und dennoch surfen :smile:

itge13
02.01.08, 14:02
falls jemand nicht weiss wie man ports konfigurieren kann

PortForward.com - Free Help Setting up Your Router or Firewall (http://www.portforward.com/english/applications/port_forwarding/Utor/Utorindex.htm)

Cornflakss
04.01.08, 13:22
ich hab die ports so eingestellt glaub ich aber das geht immernoch nich ....son sch**ß

hitman
04.01.08, 14:46
ich hab die ports so eingestellt glaub ich aber das geht immernoch nich ....son sch**ß

die neuesten router haben auch upnp also das automatische portforwarding ist es noch bei dir aktiviert? falls ja solltest du es mal abschalten. wenn man normalerweise den port richtig für ein und ausgehende verbindungen einträgt sowie auch die pc ip müsste es funktionieren

was für ein router modell hast du? eventuell mal den router neustarten

bleed4me
01.02.08, 16:41
Vielen dank. hatte probleme mit uTorrent.
lief nicht so wie ich es wollte.

hab die Einstellungen vorgenommen und bin sehr zufrieden:top:

nikeshox
04.02.08, 01:39
bei mir was das sehr schwer die ports frei zu bekommen habe wlan modem 200 und bis ich des mal geschafft habe die freizuschalten aber mittlerweile geht alles gut

Capua
20.07.08, 14:58
Danke,
hatte vorher immer wieder Probleme mit einem Geschwindigkeitseinbruch sobald utorrent lief.
Jetzt läufts super, danke!

Capu

giampiero167
18.06.09, 13:36
HELLO.
I am sorry BUT NOT UNDERSTAND THE GERMAN .. I HAVE A REQUEST THAT MAYBE FOR YOU IS SIMPLE.
. HOW DO I DO TO INSTALL THE LEECHERPACK ON UTORRENT ?
THANKS

shoulder
18.06.09, 15:15
No need to install, just download the RAR, extract it and run your desired mod. :wink2:

anon
18.06.09, 16:42
HELLO.
I am sorry BUT NOT UNDERSTAND THE GERMAN .. I HAVE A REQUEST THAT MAYBE FOR YOU IS SIMPLE.
. HOW DO I DO TO INSTALL THE LEECHERPACK ON UTORRENT ?
THANKS

Unrelated topic + turn off your Caps Lock.

hasna2
09.12.09, 00:58
Sorry, I am new. Can I ask whether there is a tutorial in English please

anon
09.12.09, 01:03
http://www.sb-innovation.de/f59/tut-best-settings-utorrent-get-double-speed-3923/

coolio256
10.12.09, 18:18
Was ist denn jetzt besser ? Das ist oder das:
Wie man Azureus richtig einstellt - AzureusWiki (http://azureuswiki.com/index.php/Wie_man_Azureus_richtig_einstellt)